Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Komplexe wegen unterschiedlich großer Brust und starker Akne

Komplexe wegen unterschiedlich großer Brust und starker Akne

13. Mai 2009 um 7:29

Ich habe ein großes Problem und weiß mir einfach keinen Rat mehr. Habe schon alles versucht, aber nichts hilft so wirklich. Ich habe zwei unterschiedlich große Brüste. Die eine ist ein B Körbchen die andere ein A Körbchen. Selbst BH Einlagen , Push Up etc. gleichen es irgendwie nicht aus, zumindest nicht so wie ich es gerne hätte. Dazu kommt das ich mit 35 Jahren immer noch unter starker Akne leide, die sich einfach nicht behandeln läßt. Möchte am liebsten meine Wohnung nicht mehr verlassen, da ich immer das Gefühl habe jedr starrt mich an. Mein Ehemann zieht sich aufgrund der schiefen Brüste und der starken Akne immer mehr von mir zurück. Da läuft irgendwie gar nichts mehr.
Ich habe so langsam das Gefühl er ekelt sich vor mir.
Was soll ich nur tun????
Kann mir jemand helfen???

Mehr lesen

7. Juli 2010 um 13:02

Das kenne ich
Die AKne kommt daher, dass du dich hässlich empfindest. Deshalb hast Du sie auch noch mit 30 (!!), denn deine Brüste sind wohl der ausschlaggebende Grund dafür, dass du dich hässlich findest, hässlich im SInne von "sich selbst einfach nicht annehmen und akzeptieren können"

Also Du musst wissenschaftlich vorgehen

Akne ist immer eine Folge davon, dass man sein äußeres nicht annehmen mag/kann. Das ist oft berechtigt, natürlich ist es doof nicht im Bikini rumlaufen zu können etc.-

Deine Brust muss zu erst gelöst werden, meine Liebe! Was gibt es für Möglichkeiten? Eine OP ist hier völlig in Ordnung, es ist eine Anpassung. Hast du das Geld dazu? Wenn ja emüfehle ich dir das.

Ab dem Moment, wo Du in den Spiegel schauen kannst und nicht mehr denkst "Meine Brüste sind hässlich" wird die Akne verschwinden. Außerdem empfehle ich Dir dich mit guter spiritueller Literatur zu befassen. Glaube mir bitte, wenn ich Dir sage ich weiss, worum es hier geht. Ich hatte 8 Jahre lang schwerste Akne. Und habe ALLES versucht (außer Roacutan) - es hilft kein äußeres Mittel, wenn dein Herz dich nicht liebt.

stöbere im Internet ich kann dir einfach kein konkretes Buch empfehlen, als Einstieg kannst du auf amazon.de dich durchlesen, oder google nach "Akne und Spiritualität" -

Erhard Freitag ist gut als Einstieg. Je nachdem wie skeptisch du erzogen worden bist und nach welchem Weltbild musst du sachte rangehen, bei mir war es so. Um dich dem zu öffnen. Und du musst schon alles hinter dir haben und ausprobiert haben wegen der Akne um diesen letzten Schritt zu gehen.

Ja, ich wünsche dir von Herzen das Beste und vielleicht ist deine Haut schon besser, dein Beitrag ist etwas alt. Ich hoffe du wirst benachrichtigt über Email. Ich liebe dich.

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club