Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kompletter Kontaktabruch, trotzdem zum Geburtstag gratulieren?!

Kompletter Kontaktabruch, trotzdem zum Geburtstag gratulieren?!

29. März 2016 um 22:02

Hallo Leute,

Habt ihr für mich vielleicht Tipps?
Ich habe vor einigen Monaten den Kontakt zu einer bestimmten Person abgebrochen. Es gab damals so viele Missverständnisse, Verletzungen und es kam nie zu einer Aussprache. Kurz: Ich bin mehr oder weniger vor der damaligen Situation davon gelaufen.

Nun hat er bald Geburtstag, einen runden Geburtstag.
Ich fragen mich jetzt ob ich ihn gratulieren soll, oder das ganze Beruhen zu lassen??!!

Ich denke er würde sich sehr freuen, aber ich habe Angst das das ganze wieder von vorne los geht. Hoffnung, Enttäuschungen, Verletzungen

Was ratet ihr mir??

Mehr lesen

30. März 2016 um 15:30

Hey du
Ich würde ihm gratulieren .. auch wenn es nur ein : "Alles Gute". ohne smily ist . ich weiß ja nicht welcjen bezug du zu der person hattest, aber ich denke es ist nie verkehrt

Gefällt mir

30. März 2016 um 16:19
In Antwort auf guitarherogirl

Hey du
Ich würde ihm gratulieren .. auch wenn es nur ein : "Alles Gute". ohne smily ist . ich weiß ja nicht welcjen bezug du zu der person hattest, aber ich denke es ist nie verkehrt

Du hast recht
Vielleicht ist es eine gute Gelegenheit das alte hinter sich zu lassen und einfach mal gratulieren, umgekehrt würde ich mich ja auch freuen

Gefällt mir

1. April 2016 um 13:32

Kompletter kontaktabruch ,trozdem gratulieren
Wenn du ihm im Herzen hast ,Mach es einfachach lass das vergangene ........ LG

1 LikesGefällt mir

1. April 2016 um 18:24
In Antwort auf chalena07

Kompletter kontaktabruch ,trozdem gratulieren
Wenn du ihm im Herzen hast ,Mach es einfachach lass das vergangene ........ LG

Ja aber
Ein bisschen Angst habe ich schon, sollte er in zwischen Zeit glücklich geworden sein. Möchte ich dem nicht im Wege stehen... Andererseits es sind ja nur harmlose Geburtstag s grüße...

Gefällt mir

1. April 2016 um 18:31

Ich hab
Auch eine langjährige "Freundin", mit der ich schon lange keinen Kontakt mehr habe. Trotzdem schreibe ich ihr zu jedem Geburtstag, Ostern, zu Weihnachten und zu Silvester. Zurück kommt leider nie was von ihr aber warum sollte ich ihr nicht trotzdem gratulieren etc ..

Gefällt mir

1. April 2016 um 18:39
In Antwort auf mohnbluemchen01

Ich hab
Auch eine langjährige "Freundin", mit der ich schon lange keinen Kontakt mehr habe. Trotzdem schreibe ich ihr zu jedem Geburtstag, Ostern, zu Weihnachten und zu Silvester. Zurück kommt leider nie was von ihr aber warum sollte ich ihr nicht trotzdem gratulieren etc ..

Das ist lieb
Schade das von deiner Freundin nichts zurück kommt, ich werde ihm schreiben, ohne Erwartung ob etwas zurück kommt. Einfach nur gratulieren.

1 LikesGefällt mir

2. April 2016 um 20:36

Ich bin/war in einer sehr ähnlichen Situation
Ich hatte lange eine Freundschaft mit einer Frau, aber wirklich nur Freundschaft. Aber wir sind uns dann näher gekommen, wie es meistens zwischen Mann und Frau passiert. Das hat uns beiden nicht gut getan, weil wir in dieser Beziehung zu verschieden waren. Es gab Missverständnisse, einer konnte den anderen nicht richtig abholen usw.
Am Ende ist sie aus der Situation geflüchtet. Wir haben uns im mehr oder weniger im Streit getrennt.
Obwohl wir beide uns sehr gerne haben, hatten wir danach keinen Kontakt mehr. Das war voriges Jahr im Oktober. Sie hat zu meinem Geburtstag nicht gratuliert, ich habe im November. Ich denke das war auch noch alles zu frisch. Sie hat im Dezember und ich habe ihr auch nicht geschrieben. Genauso wenig wie Weihnachten. Sie hatte irgendwann etwas abfällig über einen Verflossenen erwähnt, na ja zum Geburtstag wird er mir bestimmt schreiben. Den Gefallen wollte ich ihr nicht tun.
Also habe ich ihr zum Neujahr ein friedliches Neues Jahr gewünscht und dazu einen kleinen Vers von Rilke. 5 Tage! später hatte sie zurückgeschrieben, sich dafür bedankt und mir das gleiche gewünscht. Ich denke das war schon viel, von uns beiden.
Seit dem lassen wir uns wieder in Ruhe.
Ich will damit sagen, vieles ist ein Bauchgefühl. Man sollte dem nachgehen, aber dabei auch den anderen im Blick haben.

1 LikesGefällt mir

8. April 2016 um 18:34

Tiara384
Bin total hin und her gerissen

Gefällt mir

16. April 2016 um 21:43
In Antwort auf kleinezauberbohne

Du hast recht
Vielleicht ist es eine gute Gelegenheit das alte hinter sich zu lassen und einfach mal gratulieren, umgekehrt würde ich mich ja auch freuen

Kompletter Kontaktabruch, trotzdem zum Geburtstag gratulieren?!
Ich lass es sein, mein Bauchgefühl sagt mir es bringt ja doch nichts

Gefällt mir

18. April 2016 um 18:47

Wenn...
...er dir am herzen liegt, dann mach es.
du sollst ihm ja keine liebeserklärung machen.

Gefällt mir

25. April 2016 um 17:36

Gratulieren
Ich würde es unbedingt machen.

Bin gerade in der Situation von ihm, sprich habe bald Geburtstag. Seit einiger Zeit habe ich absolut keinen Kontakt mehr zu ihr aber irgendwann mal in der Zukunft würde ich gerne wieder Freundschaftlich Kontakt aufbauen. Wenn es auch nur ein "Alles Gute" ist, dann würde es mir schon wirklich viel bedeuten und zeigen das ich ihr noch ein klein wenig wichtig bin.
Mein Rat daher: unbedingt gratulieren...

Wenn er das absolut nicht wollen würde, dann hat er dich bereits bei Whatsapp etc. ignoriert

LG

Gefällt mir

25. April 2016 um 20:45

Ein
geburtstag ist wohl die einfachste und beste möglichkeit um völlig unbefangen einen kontakt herzustellen.
keine großen reden oder aussprachen, sondern schlicht zeigen, dass man an die person denkt.

Gefällt mir

28. April 2016 um 16:11

Ja
Ich will nicht mehr das alles von vorne wieder anfängt, da sich sowieso am kürzerer Ast sitze....
Darum lass ich es sein und gratuliere nicht, außer hat er mir auch nicht gratuliert...

Gefällt mir

28. April 2016 um 16:25
In Antwort auf waschbaerpanda

Gratulieren
Ich würde es unbedingt machen.

Bin gerade in der Situation von ihm, sprich habe bald Geburtstag. Seit einiger Zeit habe ich absolut keinen Kontakt mehr zu ihr aber irgendwann mal in der Zukunft würde ich gerne wieder Freundschaftlich Kontakt aufbauen. Wenn es auch nur ein "Alles Gute" ist, dann würde es mir schon wirklich viel bedeuten und zeigen das ich ihr noch ein klein wenig wichtig bin.
Mein Rat daher: unbedingt gratulieren...

Wenn er das absolut nicht wollen würde, dann hat er dich bereits bei Whatsapp etc. ignoriert

LG

Ich wünsche dir alles gute,
Warum ist bei euch der Kontakt abgebrochen?

Gefällt mir

13. Mai 2016 um 23:22

Es
ist egal, ob es ein kompletter kontaktabbruch war.
wenn es eine weile her ist und man das gefühl dafür hat, dann kann man auch gratulieren. sehe da kein problem.
es sei denn die andere person ist charakterlich zu schwach...

1 LikesGefällt mir

23. Mai 2016 um 20:06

Danke
für diese weisen und wahren worte!

Gefällt mir

1. Juni 2016 um 22:39

Vielen Dank für die zahlreichen Tipps!!
Ich habe dann nicht gratuliert, ich habe abgeschlossen!

1 LikesGefällt mir

1. Juni 2016 um 22:42

Vielen Dank für die zahlreichen Tipps!!
Ich habe nicht gratuliert, ich habe abgeschlossen

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Hassliebe ihrerseits oder eher Abneigung?
Von: viccele
neu
1. Juni 2016 um 15:39
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen