Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kommen nicht mehr mit meinen Eltern klar

Kommen nicht mehr mit meinen Eltern klar

1. September 2012 um 0:46

Also erst einmal etwas zu meiner Person: Ich bin kein 13jähriger Teenie, ich bin 21 Jahre alt und wohne seit 4 Jahren nicht mehr zu Hause (immer sehr weit weg von zu Hause)...momentan befinde ich mich in den USA (seit über einem Jahr) und meine Eltern waren/sind ein paar mal zu besuch hier. Ich komme einfach überhautp nicht mehr klar mit denen, will am liebsten gar keine zeit mit ihnen verbringen! Ihr schlechtes Englisch ist mir super peinlich und allgemein ihr verhalten und was sie so machen. (sie benehmen sich nicht iwie speziell oder so, sind ganz noramle leute). Ich finde es schade, dass ich sie nicht mehr "ab" kann und ich weiß auch nicht, was mit mri los ist. das ist doch nicht normal oder?

Mehr lesen

2. September 2012 um 23:52

Ich mach dir jetzt keine
Vorwürfe so wie es viele andere tun...
Ich kann dir nur ratschläge geben und sagen was ich denke!
Also das mit der sprache stimmt schon früher hatten die eltern nicht die möglichkeiten ein auslandaufenthalt oder einen sprachkurs zu machen! Das mit der sprache finde ich überhaupt nichr schlimm! Finde es noch amûsant wenn man sich auch mit mimik und gestik verständigen kann!
Du wihnst jetzt schon 4 jahre nicht mehr zuhause alao mit 17 ausgezogen! Du warst noch nicht erwachsen und hast ne wichtige entwicklung ohne deine eltern durchgemacht! Versuche mal
Mit ihneb zu sprechen wie du dich fühlst! Ich denke nicht das du sie nicht mehr abkannst oder sie nicht mehr liebst! Man grenzt sich automatisch ab vorallem wenn man so eeit voneinander distanziert ist! Sei mal ehrlich bist du nicht froh das es deine eltern gibt?
Mein verhältniss zu meinem vater warauch nicht toll und och versuchte alles daran zu geben das es gut wird! Ich konnte aber auch nie äussern das ich ihn nicht abkann!

Deine eltern haben ihre zeit und ihr leben für dich gegeben ubd dann sprichst du so? Ich denke das ist ne phase und ansonsten gibt es familientherapie! Finde deb wahren ursprung und denk gut darüber nach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest