Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ko-Tropfen von "Freunden?"

Ko-Tropfen von "Freunden?"

30. Juli 2012 um 15:42 Letzte Antwort: 27. August 2012 um 20:15

Hi ich weiss nicht ob es was bringt,
wenn ich die geschichte in s netz stell mal schauen.

Vor ein paar Jahren war ich auf einer Privat Party.
Da waren nur 5 Leute also ziemlich klein. Am abend hatten wir etwas getrunken
Ich auch. Auf einmal wird mir schwarz vor Augen. Nach ein paar Sekunden war ich wieder wach. Denk ok was los. Bin ca. an den Abend 15 mal umgekippt bis meine Freunde den Sanitäter gerufen haben. War bei bewusstsein als er kam. Haben gefragt ob ich je Drogen
genommen hätte ich so nein. Kam ins Krankenhaus eine Woche wurde durchgecheckt nicht s gefunden. Hab s halt auf meinen Körper geschoben das ich umgefallen bin.

Nach ca 3 Monaten war ich wieder mit den gleichen besten Freunden wieder auf eine klein
Privat Party. Da war auch wieder nur diese Freunde da sonst niemand. Wir waren gerade etwas Spazieren dann klapp ich zusammen. Mitten auf einer Straße. Ich weiss nichts mehr von den Abend außer das ich kurz in der Badewanne aufgewacht bin. Als nächstes bin ich im Krankenhaus um 4.00 uhr nachts aufgewacht. Komplett kaputt. Diesmal haben sie auf Drogen getestet und festgestellt das ich so was wie KO-Tropfen im Blut hatte. Habe Anzeige gegen unbekannt gestellt. Nichts raus gekommen. Da meine Freundinnen laut Aussage nicht s
getan hätten. Alle 5 bestreiten bis heut das sie mir was rein haben. Mich lässt die Geschichte
Nicht mehr los. Würde mich über Tipps freuen wie ich des aus den Kopf krieg. Sorry für die lange Geschichte.

Mehr lesen

27. August 2012 um 20:15

Nen bisschen spät aber vlt hilfts ja trotzdem
Nun immerhin haben sie den Sanitäter gerufen und wenn sie wirklich deine Freunde sind hätten sie es nach deinem zusammenklappen nicht noch einmal getan. Ich würde erstmal nur aus geschlossenen Flaschen die du selber aufmachst trinken und diese nicht aus dem Auge lassen.
Nun zu deiner eigentlichen Frage: Nimm doch mal nen anderen Freund mit und lass den mal auf dein Glas gucken. Vielleicht kriegt der dann was mit dann kannst du mit deinen Freunden ordentlich reden. Aus dem Kopf kriegen ist schwer aber mit der Zeit hörts vlt auf. Wünsch dir viel Glück !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club