Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Kind oder Mann

Letzte Nachricht: 17. August 2007 um 9:09
A
an0N_1190063999z
11.08.07 um 16:03

Hallo..ich hatte vor kurzem eine diskussion mit einigen freunden. es ging um die frage wenn man das leben retten würde wenn man die Wahl zwischen seinem KIND und seinem MANN hätte..
für mich war es selbstverständlich mein Kind zu retten aber viele waren auch der ansicht das sie ihren mann retten würden weil man ja wieder kinder machen könnte aber wahrscheinlich nicht noch einmal die liebe seines Leben finden würde..hmmm..mich würde mal intressieren für wenn ihr euch entschieden würdet ?

Mehr lesen

D
dua_11898144
11.08.07 um 16:57

Mein kind!
1: es kann sich nicht so gut selbst retten, wie ein ausgewachsener mann.
2: ich möchte gerne mal sehen, wie diese leute dann da stehen, wenn sie meinen, sie könnten einfach noch ein kind bekommen. ich meine, dann haben sie ihr kind nicht geliebt, wenn sie dieser meinung sind, oder?!
3: es ist sehr schwer, egal ob man kind oder mann verliert und das müsste jeder dann für sich entscheiden, wenn er rettet, ich jedenfalls würde mein kind retten.
lg, tasha

Gefällt mir

A
an0N_1290136599z
13.08.07 um 13:40

Ohne zu überlegen
mein Kind natürlich..was eine Frage
Lg

Gefällt mir

A
an0N_1282484799z
14.08.07 um 19:15

Instinktiv
meinem kind, ich habe meine kinder neun monate unter meinem herzen getragen, diese bindung ist einfach mit nichts anderen zu vergleichen.

Ich finde eher, dass man einen mann jederzeit wieder ersetzen kann, ein kind aber niemals!!!


Lg silke mit natascha, natalie und angelina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
iris_12527557
16.08.07 um 9:30

Hallo,
geht's hier nur um's diskutieren. Ohne
Hintergrundwissen kann man das meiner Meinung nach nicht. Es geht in jedem Fall
um "Leben" und da muß man schon wissen, um was es konkret geht.

Gefällt mir

A
an0N_1225762699z
16.08.07 um 21:16

Frage
haben alle an der Diskussion beteiligten Kinder?
Es hört sich nämlich sehr danach an, dass dies nicht der Fall ist.
Für mich ist das keine Entscheidung entweder oder. Rein instinktiv wendet man sich wahrscheinlich eher dem schwächeren Wesen zu, egal ob es das eigene Kind wäre oder nicht.

Gefällt mir

A
althea_12570306
17.08.07 um 9:09


was ist das denn für eine Frage???

Meinem Kind natürlich...
ich glau ich hör nicht richtig..ein Kind kann man neu machen???
Das ist doch kein Gegenstand, der kaputt geht und den man dann ersetzt!!! *kopfschüttel*
Ohje.. verkehrte welt!! Ich hoffe keiner der Freunde, die diese Meinung vertreten, hat Kinder, dann täten mir diese jetzt schon leid! Ganz ehrlich ein zweites Kind kann NIE der Ersatz für das erste sein oder überhaupt für irgendein Kind!!! naiv

sorry, das ist meine Meinung!!!

LG
Princessa

Gefällt mir

Anzeige