Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kennt das jemand???

Kennt das jemand???

15. Juni 2008 um 22:35

ich bitte wirklich nur um ernstgemeinte ratschläge.

also um was es geht ist folgendes:

seit mehreren wochen (ca 2-3) fällt mir immer wieder auf, dass ich probleme mit der atmung habe. ich kann wenn ich normal atme nicht (normal)tief einatmen... d.h. meine atmung ist flacher als sie sollte, wenn ich mich nicht extra bemühe, tief einzuatmen.

anfangs fiel mir das mit der veränderten atmung garnicht auf. ich merkte nur, dass ich ungewöhnlich oft einmal tief ein und ausatmen musste. ihr kennt das: wie wenn man sich nach anstrengung in einen sessel fallen lässt und erstmal ausschnauft. nur eben ungewöhnlich oft und eigentlich grundlos... (auch im klassenzimmer---unangenehm.. ) mitlerweile hat sich das ja wie gesagt gesteigert... ich merkte, dass ich beim normalen atmen weniger tief einatmen kann als sonst. und ich habe so ein druckähnliches gefühl auf dem brustbein. als würde eine unsichtbare kraft drücken und mich am tiefen atmen hindern.

ich dachte anfangs, das würde an einer pollenallergie lieben, aber trotz dem es tagelang wie aus kübeln gegossen hat hielt das ganze an...

ich dachte auch schon an asthma, aber das kann eigentlich nicht sein, weil ich mein lungenvolumen letzten sommer beim arzt austesten lassen habe, vor und nach körperlicher beslastung... war alles ok? (der grund für den test war aber ein anderer, beschwerden hatte ich da keine)

nun, der grund, weshalb ich gerade in dieses forum schreibe, ist der folgende... ich habe die beschriebenen sympthome neulich mal meiner tante gegenüber erwähnt, sie sagte dann, sie habe das auch mal gehabt, allerdings stand sie zu dieser zeit stark unter stress.

nun ja, ich aber habe doch garkeinen stress.
zum arzt will ich wegen sowas nicht. da komme ich mir blöd vor... wehleidig irgendwie.

weiß von euchh vielleicht jemand woher das kommen könnte? kennt ihr das vielleicht sogar von euch selbst?
geht das wieder von allein weg?

bitte um antworten
lg. nachteule

Mehr lesen

15. Juni 2008 um 23:50

..
will mir niemand antworten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 0:12
In Antwort auf katri_12557230

..
will mir niemand antworten??

Doch, klar!
Wenn deine Symptome in etwa so aussehen, solltest du vielleicht mal zum Arzt gehen: Ständiger Drang zum Gähnen und/oder tief Luft holen.

Druck in Brustgegend.
Müdigkeit.
Konzentrationsschwierigkeiten

Mögliche Ursachen könnten sein:

Unterzuckerung
Niedriger Blutdruck
Sauerstoffmangel
Eisenmangel

Ich kenne so ein ähnliches Gefühl, wenn ich tief einatmen will und ich plötzlich ein Stechen in der Brustgegend spüre, was aber nicht zu häufig eintritt. Wenn es sich aber verschlimmert, würde ich mir einmal ärztlichen Rat einholen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 17:38

...
schimmel in den wänden... glaube ich kaum. aber ich hab tatsächlich vor einiger zeit ein neues sofa bekommen... wär echt nicht drauf gekommen, dass es daran liegen könnte, weil das bisher eigentlich nie so war, wenn ich neue möbelstücke im zimmer hatte. aber das wirds dann wohl sein...
danke für die antworten!!
lg, nachteule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest