Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kennengelerntes Mädchen hat schwere Depressionen

Kennengelerntes Mädchen hat schwere Depressionen

20. August 2016 um 21:08

Hi,
am Anfang war es nur eine schlechte Anmache, ich bekam die Nummer einer angeblichen Schlampe so wie es mir mein Kumpel erzählt hatte. Ich schrieb sie also an mit einer schlechten anmache, schon schnell erfuhr ich das sie in einen Typen verliebt ist der sie so wie ich es aus dem Kontext mitbekommen hatte, sie ignoriert. Dann hatte ich mir gedacht, jup ok sagen wir von wem ich die Nummer hab und Ende, ich sagte ihr den Namen, zufälligerweise hieß ihr Typ in den sie verliebt ist genauso, sie schrieb hoffnungsvoll ob ich sie testen würde für ihn, ich kannte ihn natürlich nicht, sie schien mir sehr traurig und schrieb ohne größere Überlegung einfach ja. Wir schrieben etwas, ich munterte sie etwas auf, mir war bewusst das sie äußerst instabil ist und nahm es sehr ernst. Sie schrieb mir sogar das sie Privatbilder an ihren Typen schickt, ich habe ihr versucht zu erklären das, das nicht sehr schlau ist, aber keine Chance, darauf kam ich dann zurück ihr zu erklären das es sich rumspricht das zB mein Freund ja schon gesagt hat das sie eine Schlampe sein soll, und wollte ihr damit kenntlich machen das sie soetwas lieber sein lassen sollte, also das mit dem Bild, naja diese Erkenntnis machte sie leider sehr traurig, bis sie schon von Selbstmord schrieb. Da bekam ich Angst das sie es mit ihren 15 Jahren schon ernst meint, ich klärte sie also auf das ich ihren Typen gar nicht kenne, sie fing dann an mich zu beleidigen und schrieb mir das sie sich fast umgebracht hätte, und gab mir die Schuld daran, ich versuchte mich zu entschuldigen und erklärte ihr das ich doch nur helfen wollte, allerdings ohne Erfolg bis sie mich blockierte. Sie schrieb zwar das sie sich fast umgebracht hätte wegen mir, aber ich habe trotzdem Angst das sie es immer noch tun könnte.
Mir passieren irgendwie immer solche blöden Sachen, immer wenn ich helfen will, endet das für mich immer richtig schlecht, soll ich mich davon jetzt entmutigen lassen anderen zu helfen? Daran zweifel ich gerade, dazu habe ich gerade Angst das sie sich umbringt und ich an ihrem Selbstmord dran Schuld bin obwohl ich doch nur helfen wollte. Das hört sich jetzt widerum egoistisch an, aber wie sollte ich das verkraften wenn ich aufeinmal ins Gefängnis müsste oder eine Strafe bezahlen müsste obwohl ich doch noch nicht mal Geld verdiene, leider hätte ich dann auch keinen anderen Plan mehr als Selbstmord und male mir es jetzt schon aus. Schonmal danke für Antworten, dieser Text ist 100% wahr und nicht irgendeine Witzigkeit sowie so viele Texte aus dem Internet also hätte ich auch gerne ernstgemeinte Kommentare, ich weiß auch das ich nie behaupten hätte sollen ob ich ihren Freund kenne und es ein Test war, vielleicht hätte ich ihr auch nicht erzählen sollen das es sich in der Gesellschaft rumspricht das sie eine ..... ist sowie es mein Kumpel erzählt hatte. Naja danke schonmal für die Antworten.

Mehr lesen