Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Keine Periode obwohl nicht schwanger?

Keine Periode obwohl nicht schwanger?

3. Juni um 23:48

Hallo.
Ich bin neu hier und habe niergends im Internet eine Antwort auf meine Frage gefunden, deshalb probiere ich es nun hier.

Ich bin 15 und hatte meine erste Periode ungefähr vor 2-3 Jahren. Von da bis heute hatte ich sie geschätzt nur 6 mal... Ich hatte meine letzte Periode vor über 210 Tagem und weiß nicht ob etwas nicht stimmt. Ich bin noch Jungfrau, nehme keine Pille und habe sonst keine Probleme (Gewichtszunahme, unreine Haut, Schwindel,...). Meine Mutter hat mir geraten, zu warten, das sie meinte, dass sich das alles noch einordnen muss und erst später regelmäßig kommt, aber ich wollte einfach mal fragen, ob jemand anders auch schonmal solche Probleme hatte? 
Danke im Vorraus für alle antworten  
-Nini

Mehr lesen

4. Juni um 1:30
In Antwort auf krathy

Hallo.
Ich bin neu hier und habe niergends im Internet eine Antwort auf meine Frage gefunden, deshalb probiere ich es nun hier.

Ich bin 15 und hatte meine erste Periode ungefähr vor 2-3 Jahren. Von da bis heute hatte ich sie geschätzt nur 6 mal... Ich hatte meine letzte Periode vor über 210 Tagem und weiß nicht ob etwas nicht stimmt. Ich bin noch Jungfrau, nehme keine Pille und habe sonst keine Probleme (Gewichtszunahme, unreine Haut, Schwindel,...). Meine Mutter hat mir geraten, zu warten, das sie meinte, dass sich das alles noch einordnen muss und erst später regelmäßig kommt, aber ich wollte einfach mal fragen, ob jemand anders auch schonmal solche Probleme hatte? 
Danke im Vorraus für alle antworten  
-Nini

210 Tage ist schon heftig. Ich hatte sie mit 13 bekommen, teilweise unregelmäßig, schmerzvoll, volle 7 Tage jedoch nicht so großen Abstand...
Verstehe unter Unregelmäßigkeit eher, dass sie monatlich nicht immer pünktlich wie im Vormonat kommen, aber nicht komplett ausfallen....

Lass dich mal auf eine Zyste checken oder dein Hormanhaushalt ist nicht korrekt und du produziert zu viele männliche Hormone (hört sich nur schlimm an ^^). Diese können mit Tabletten wieder runtergekurbelt werden, sodass die weiblichen wieder kräftig durchatmen können.
Und wenn sonst keine Aufälligkeiten wie zb. komplett anderen Ausfluss usw. wird das wohl auch in diesen Richtungen gehen, denke ich.

Gefällt mir

4. Juni um 8:17

Sex hat mit der Normalisierung des Zyklus nichts zu tun. 

Gefällt mir

4. Juni um 8:19
In Antwort auf krathy

Hallo.
Ich bin neu hier und habe niergends im Internet eine Antwort auf meine Frage gefunden, deshalb probiere ich es nun hier.

Ich bin 15 und hatte meine erste Periode ungefähr vor 2-3 Jahren. Von da bis heute hatte ich sie geschätzt nur 6 mal... Ich hatte meine letzte Periode vor über 210 Tagem und weiß nicht ob etwas nicht stimmt. Ich bin noch Jungfrau, nehme keine Pille und habe sonst keine Probleme (Gewichtszunahme, unreine Haut, Schwindel,...). Meine Mutter hat mir geraten, zu warten, das sie meinte, dass sich das alles noch einordnen muss und erst später regelmäßig kommt, aber ich wollte einfach mal fragen, ob jemand anders auch schonmal solche Probleme hatte? 
Danke im Vorraus für alle antworten  
-Nini

Bitte deine Mutter fuer dich einen Termin beim Frauenarzt zu machen. Dort kann man das abklären und man kann dir alle Fragen beantworten die du evtl. hast. 

 

Gefällt mir

4. Juni um 21:16

Hat nichts damit zu tun. 

Gefällt mir

10. Juni um 15:03
In Antwort auf krathy

Hallo.
Ich bin neu hier und habe niergends im Internet eine Antwort auf meine Frage gefunden, deshalb probiere ich es nun hier.

Ich bin 15 und hatte meine erste Periode ungefähr vor 2-3 Jahren. Von da bis heute hatte ich sie geschätzt nur 6 mal... Ich hatte meine letzte Periode vor über 210 Tagem und weiß nicht ob etwas nicht stimmt. Ich bin noch Jungfrau, nehme keine Pille und habe sonst keine Probleme (Gewichtszunahme, unreine Haut, Schwindel,...). Meine Mutter hat mir geraten, zu warten, das sie meinte, dass sich das alles noch einordnen muss und erst später regelmäßig kommt, aber ich wollte einfach mal fragen, ob jemand anders auch schonmal solche Probleme hatte? 
Danke im Vorraus für alle antworten  
-Nini

Liebe Nini,

warst du schon beim Gynäkologen? Wenn nein, mach dir bitte unbedingt so rasch wie möglich einen Termin aus und rede mit deinem Arzt darüber. Das kann viele Ursachen haben und es wäre unseriös, hier Ferndiagnosen zu stellen.

Alles Liebe,
Elisabeth

Gefällt mir

10. Juni um 15:06

Das ist aber eine falsche Annahme. Sex hat mit dem Zyklus nichts zu tun, der Zyklus wird durch Hormone bestimmt. Hier kannst du dich informieren:

https://www.gesundheitsinformation.de/wie-funktioniert-der-weibliche-zyklus.2114.de.html

LG
Elisabeth

Gefällt mir

10. Juni um 15:09

Die Ausschüttung der Sexualhormone sind nicht davon abhängig, ob man Sex hat oder nicht. Es gibt einen hormonellen Regelkreis, der die Ausschüttung von Hormonen im Körper steuert:

http://www.medizinfo.de/endokrinologie/anatomie/regelkreis.htm

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen