Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Keine körperliche nähe...

Letzte Nachricht: 1. Oktober 2006 um 15:15
E
elif_11907956
01.10.06 um 11:33

Ich habe ein großes Problem und ich hoffe, dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt.

Kurz und bündig: ich kann keine körperliche Nähe zulassen!

Ich, w, bin 20 Jahre alt und hatte noch nie einen richtigen, festen Freund. Sicher gab es in dieser langen Zeit jemanden, der mir gut gefiel und mit dem ich auf der selben Wellenlänge lag. Doch kaum kam es zum Körperkontakt (zb. Händchenhalten usw.) blockte ich ab. Reden ok aber der Rest ... Ich fühlte/fühle mich so eingeengt dadurch. Es ist so, als ob es mir die Luft zum Atmen nehmen würde.

Vielleicht meinen jetzt manche von euch, ich sollte zu einem Psychologen gehen, der mein Problem behandeln kann. Gibt es keine anderen Möglichkeiten, dass ich meine "Phobie" endlich los werde?

Ich habe Angst, dass ich nie wieder jemanden finde, der nicht nur auf Sex aus ist. Ich habe Angst, dass ich mit 40 Jahren immer noch alleine bin, ohne Kinder und ohne Mann...

Es gibt da schon jemanden (oben beschrieben) der jetzt diese Blockade lösen könnte - doch er ist seit einem Jahr liiert...

Bitte helft mir!
mfg Klimaschutz

Mehr lesen

Anzeige
A
an0N_1268391599z
01.10.06 um 15:15

Hi Klima
Wenn er in einer Beziehung ist solltest Du ihn auch darin belassen, es ist nicht schön wenn man sich als Außenstehender in eine bereits bestehende Partnerschaft drängt nur weil man selber Interesse hat. Du musst mal daran denken das er seine Partnerin wahrscheinlich liebt und glücklich mit ihr ist. Wenn man Jemanden mag will man doch das Derjenige zufrieden ist oder? Und die Idee zu einem Therapeuten zu gehen finde ich gar nicht schlecht, was spricht denn dagegen? Es ist doch nix schlimmes daran, besser als wenn sich diese Ablehnung die Du verspürst immer weiter verschlimmert oder? Wenn man gegen solche Probleme nix tut sitzt man irgendwann wirklich isoliert da. Woher weißt Du denn das es bei dem Bestimmten anders sein wird? Wieso könnte er Deine Blockade lösen? Wenn Du das weißt müsstest Du ja wissen woran Dein Problem liegt. Außerdem hast Du doch geschrieben das es bei ihm auch so war, wieso sollte es dann plötzlich anders sein?
LG johnella

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige