Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Keine Konzentration! Unruhig und permanent gelangweilt..

Keine Konzentration! Unruhig und permanent gelangweilt..

1. April 2015 um 19:45 Letzte Antwort: 1. Juli 2016 um 23:36

Hallo,
ich bemerke an mir schon lange eine sehr unangenehme innere Unruhe. Diese beginnt morgens und hält meist den ganzen Tag an, ich fühle mich dann super "hibbelig" und genervt weil mir langweilig ist. Trotzdem komme ich morgens zuerst schwer aus dem Bett, doch dann geht es los. Abends fällt es mir leicht lange wach zu bleiben. Ich neige dazu täglich Listen aunzufertigen, was ich alles noch erledigen muss und heute machen könnte, davon nehme ich mir alles vor. Wenn ich die Listen nicht aufschreibe habe ich sie im Kopf, ständig muss ich daran denken und setze mich unter Druck. Doch die Dinge wirklich umzusetzen schaffe ich gar nicht, was mich dann zutiefst frustriert. Ich habe außerdem das permanente Gefühl, dass ich mich nicht konzentrieren kann. Ich bin eigentlich ein Mensch mit vielen Interessen aber Artikel im Netz überfliege ich nur, bei Gesprächen rede ich am liebsten selbst und kann nicht gut lange zuhören. Ich erfordere viel Aufmerksamkeit von Menschen, die mir vertraut sind, stehe jedoch sehr ungerne im Mittelpunkt wenn ich die Menschen nicht so gut kenne. Wenn ich meinen PC anschalte, um etwas nachzugucken, dann brauche ich in der Regel eine Stunde, bis ich das wirklich tue, da ich mich vorher von allen möglichen Sachen im Netz ablenken lasse. Ich fühle mich oft unterdurchschnittlich intelligent, obwohl ich glaube, dass ich das nicht bin, ich fühle mich aber irgendwie....gehemmt. So, als hätte ich eine allgemeine Blockade. Ich bin künstlerisch interessiert, habe früher viel und gut gemalt/gezeichnet/Plastiken angefertigt, doch seit Jahren kann ich das nicht mehr. Mir fällt nichts ein oder es gefällt mir nicht, was ich gemacht habe. Allgemein fühle ich mich irgendwie geistig nicht "frei"....schwierig zu erklären...Gut fühle ich mich, wenn ich den ganzen Tag viel um die Ohren hatte, nicht Zuhause war und ich viel erledigt habe. Wenn es anstrengend war. Nur dann, kann ich mir abends Ruhe gönnen.
Insgesamt fühle ich mich gestresst; ich mache unter der Woche eine Vollzeitausbildung und arbeite am Wochenende, um mich zu finanzieren.

Ich wäre sehr erleichtert, wenn sich jemand in dem Text wiedererkennt und wir uns austauschen könnten oder wenn es jemandem genauso geht und derjenige schön Gründe oder Lösungen gefunden hat.
Liebe Grüße, Sprudelhirn

Mehr lesen

1. April 2015 um 20:51

Standart...
also wenn du die zahlen deines Geburtsdatums zusammen zählst

z.B.
22.08.1982 =2+2+0+8+1+9+8+2=32 (und jetzt noch mal 3+2=5

bei dir müßtest du auf eine 5 kommen und das ist ein "für eine fünf ein typisches verhalten" (soll nicht heißen, daß es gut ist)

Gefällt mir
1. April 2015 um 22:31
In Antwort auf clyde_12561285

Standart...
also wenn du die zahlen deines Geburtsdatums zusammen zählst

z.B.
22.08.1982 =2+2+0+8+1+9+8+2=32 (und jetzt noch mal 3+2=5

bei dir müßtest du auf eine 5 kommen und das ist ein "für eine fünf ein typisches verhalten" (soll nicht heißen, daß es gut ist)

Nope...
...ich bin keine 5.
Trotzdem danke fürs durchlesen und antworten! Ist ja ein längerer Text...
Ich hoffe einfach, auf diesem Wege Gleichgesinnte zu treffen und sich über Strategien austauschen zu können.

Gefällt mir
2. April 2015 um 13:12
In Antwort auf sommer_12274449

Nope...
...ich bin keine 5.
Trotzdem danke fürs durchlesen und antworten! Ist ja ein längerer Text...
Ich hoffe einfach, auf diesem Wege Gleichgesinnte zu treffen und sich über Strategien austauschen zu können.

Dann ist es tatsächlich ungewöhnlich.
aber ich würde dir trotzdem empfehlen, alles ab zu blasen und dich nur auf zwei oder drei Themen ein zu lassen bis du dort zufriedenstellende Ergebnisse erzielt hast. Wer gleichzeitig auf allen Hochzeiten tanzt ist nie wirklich da.

Gefällt mir
1. Juli 2016 um 23:36

Ich kenne mich damit aus
Ich glaube wir haben einiges gemeinsam.

Um ehrlich zu sein, habe ich selber keine Lösungsvorschläge, aber lass uns mal in Kontakt bleiben. Vielleicht finden wir gemeinsam eine Lösung

Gefällt mir