Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Keine Chance bei Partnerbörsen im Internet, mit der Fresse...

Keine Chance bei Partnerbörsen im Internet, mit der Fresse...

23. Januar 2012 um 18:18

Hallo!
Leider habe ich es schon sehr oft bei Partnerbörsen im Internet versucht, die große Liebe meines Lebens zu finden, leider vergeblich, denn mit meiner Fresse hat man keine Chance bei Frauen...!
Ich habe gezielt Frauen angschrieben, z.B bei Friendscout24, entweder bekam ich nie eine Antwort, oder, worüber ich mich dann schon gefreut habe, "Danke, ich habe kein Interesse"!
Zeitweise dachte ich auch, es sei mit der Seite irgendetwas nicht in Ordnung, deshalb habe ich es dann mal mit einem falschen Foto eins gut aussehenden Mannes versucht und siehe da, mein Postfach stand nicht mehr still, die geilsten Schnitten haben sich plötzlich bei mir gemeldet, der Hammer!
Nur das mich das ganze natürlich sehr runter gezogen hat!

Deshalb sage ich heute, ich sollte es lassen, denn ich habe keine Chance bei Frauen, mit meiner Fresse, denn nur danach wirst du bewertet, aber leider kann ich mich nicht malen!
Ich bin sehr verzweifelt, kann mir Jemand etwas dazu sagen...???

Mehr lesen

23. Januar 2012 um 19:03


dito.... die "wünsche" (ich nenne es mittlerweile sinnlose fantasien der frauen) werden im netz erfüllt... denken sie...
sie denken dort den geilsten ever zu treffen pfff...

hab von frauen eh ne sehr schlechte meinung und das was du schreibst kenne ich auch und unterstreicht meine meinung über diese.... menschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 20:54
In Antwort auf mata_12900056


dito.... die "wünsche" (ich nenne es mittlerweile sinnlose fantasien der frauen) werden im netz erfüllt... denken sie...
sie denken dort den geilsten ever zu treffen pfff...

hab von frauen eh ne sehr schlechte meinung und das was du schreibst kenne ich auch und unterstreicht meine meinung über diese.... menschen...

Re
Ähm, wenn ich dazu mal was sagen darf:

1. suchen schonmal nicht alle Frauen einen Mann im Internet

2. haben nicht alle Frauen eine unrealistische Erwartung an den gesuchten Mann

3. kann man NIE irgendwas pauschalisieren, außer dass man nie irgendwas pauschalisieren kann. Ich kann es verstehen, wenn man von irgendwas frustriert ist und eine Weile nichts davon wissen will, z.B. von Frauen, aber man sollte mit der Zeit dann wieder davon abkommen, sonst verfestigen sich falsche Stereotype und diese Verbauen dir viel Gutes.

4. Ich habe durchaus schonmal hässlichere Fressen gesehen, die trotzdem jemanden gefunden haben. Wichtig ist das Auftreten. Die meisten Menschen, denke ich, wünschen sich jemand Selbstsicheren (zu denen ich auch nicht gehöre, aber ich habe trotzdem seit 3,5a einen Freund) und es muss halt einfach passen. Man muss konfliktfähig und tolerant sein und darf den anderen nicht zu sehr binden oder festhalten. Blabla, klingt alles sehr altklug und ich kenne dich nicht, aber ich denke nicht, dass es an deiner Fresse liegt ^^ Die sieht wirklich nicht schlimm aus (ist auch nicht mein Geschmack, ich stehe eher auf lange, dunkle Haare, aber ist ja auch nur mein Geschmack. Auf jeden Fall bist du nicht hässlich!)

5. Dass in Internetbörsen häufig Idealtypen gesucht werden, kann ich mir gut vorstellen. Ich halte es für wahrscheinlich, dass vorrangig Frauen, die überhöhte Erwartungen haben, im Reallife niemanden gefunden haben und daher ins Internet gehen und deshalb aber natürlich nicht gleich ihre Erwartungen runterschrauben.

Was ich vorallem denke, ist, dass man nicht aktiv suchen sollte. Aber das ist auch nur meine persönliche Ansicht. Ich denke, die Liebe findet man dann einfach. Irgendwann sieht man jemanden, bei dem man Bauchkribbeln bekommt ohne denjenigen großartig zu kennen. Aber irgendwas ist da, was halt zusammengehört. So war es jedenfalls bei mir. Wenn man jemanden aktiv sucht, denke ich, dass man sich dann anfängt einzubilden: der und der (bzw. die und die) passt jetzt zu mir und handelt mehr kopf- als bauchgesteuert - und bei der Liebe sollte man wirklich eher letzteres machen.

Tja, keine Ahnung, ob dir das hilft. Ich hoffe mal. Ich kann mir vorstellen, dass man sehr unglücklich ist, wenn man so lange vergeblich sucht und sich dann entwertet fühlt. Deshalb wünsche ich dir auf jeden Fall VIEL GLÜCK!!!

lG, Elly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 21:29
In Antwort auf halice_12667413

Re
Ähm, wenn ich dazu mal was sagen darf:

1. suchen schonmal nicht alle Frauen einen Mann im Internet

2. haben nicht alle Frauen eine unrealistische Erwartung an den gesuchten Mann

3. kann man NIE irgendwas pauschalisieren, außer dass man nie irgendwas pauschalisieren kann. Ich kann es verstehen, wenn man von irgendwas frustriert ist und eine Weile nichts davon wissen will, z.B. von Frauen, aber man sollte mit der Zeit dann wieder davon abkommen, sonst verfestigen sich falsche Stereotype und diese Verbauen dir viel Gutes.

4. Ich habe durchaus schonmal hässlichere Fressen gesehen, die trotzdem jemanden gefunden haben. Wichtig ist das Auftreten. Die meisten Menschen, denke ich, wünschen sich jemand Selbstsicheren (zu denen ich auch nicht gehöre, aber ich habe trotzdem seit 3,5a einen Freund) und es muss halt einfach passen. Man muss konfliktfähig und tolerant sein und darf den anderen nicht zu sehr binden oder festhalten. Blabla, klingt alles sehr altklug und ich kenne dich nicht, aber ich denke nicht, dass es an deiner Fresse liegt ^^ Die sieht wirklich nicht schlimm aus (ist auch nicht mein Geschmack, ich stehe eher auf lange, dunkle Haare, aber ist ja auch nur mein Geschmack. Auf jeden Fall bist du nicht hässlich!)

5. Dass in Internetbörsen häufig Idealtypen gesucht werden, kann ich mir gut vorstellen. Ich halte es für wahrscheinlich, dass vorrangig Frauen, die überhöhte Erwartungen haben, im Reallife niemanden gefunden haben und daher ins Internet gehen und deshalb aber natürlich nicht gleich ihre Erwartungen runterschrauben.

Was ich vorallem denke, ist, dass man nicht aktiv suchen sollte. Aber das ist auch nur meine persönliche Ansicht. Ich denke, die Liebe findet man dann einfach. Irgendwann sieht man jemanden, bei dem man Bauchkribbeln bekommt ohne denjenigen großartig zu kennen. Aber irgendwas ist da, was halt zusammengehört. So war es jedenfalls bei mir. Wenn man jemanden aktiv sucht, denke ich, dass man sich dann anfängt einzubilden: der und der (bzw. die und die) passt jetzt zu mir und handelt mehr kopf- als bauchgesteuert - und bei der Liebe sollte man wirklich eher letzteres machen.

Tja, keine Ahnung, ob dir das hilft. Ich hoffe mal. Ich kann mir vorstellen, dass man sehr unglücklich ist, wenn man so lange vergeblich sucht und sich dann entwertet fühlt. Deshalb wünsche ich dir auf jeden Fall VIEL GLÜCK!!!

lG, Elly

Danke dir.
Aber das ist es doch, wie du schon sagst, der dunkle Typ kommt bei einer Frau immer besser an. Man hat als Mann, wenn man blond ist keine Chance. Bis jetzt war das immer so, ich höre und lese nichts anderes. Ich denke, ich werde allein bleiben, vielleicht soll es ja auch so sein., keine Ahnung, nur den Geschmack einer Frau, werde ich nie treffen. Ich bin eben nie der Typ. Unterhalten kann ich mich sicher gut mit einer Frau, denn mit dem falschen Gesicht, habe ich mich nett mit einigen Frauen Unterhalten, nur als ich dann mein echtes Foto geschickt habe, war es sofort wieder vorbei, obwohl ich sie darauf vorbereitet habe, das ich nicht der bin, der ich optisch zuerst war. Aber als sie mich gesehen haben, war es wieder vorbei. Ich kenne das nicht anders, also denke ich eben, das ich einfach nur hässlich bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 20:48

Hallo?
Ich kann dir ganz genau sagen, woran es liegt, dass du Single bist: Lies dir doch mal deinen Beitrag durch.
Du bezeichnest dein eigenes Gesicht als 'Fresse', warum dieser Selbsthass?
Frauen stehen auf selbstbewusste Männer, die das auch ausstrahlen. Also reiß dich mal ein bisschen zusammen, herrgottnochmal!
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 20:51
In Antwort auf erdbeerkaese

Hallo?
Ich kann dir ganz genau sagen, woran es liegt, dass du Single bist: Lies dir doch mal deinen Beitrag durch.
Du bezeichnest dein eigenes Gesicht als 'Fresse', warum dieser Selbsthass?
Frauen stehen auf selbstbewusste Männer, die das auch ausstrahlen. Also reiß dich mal ein bisschen zusammen, herrgottnochmal!
Viel Glück

Achja,
Ergänzung: Deine Haltung zu dir selbst ist einfach nur abschreckend, wie soll man dich attraktiv finden, wenn nichtmal du selbst das tust?
An deiner Haarfarbe liegt das ganz sicher nicht und ich glaube das weißt du selber auch ganz gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 21:40
In Antwort auf erdbeerkaese

Hallo?
Ich kann dir ganz genau sagen, woran es liegt, dass du Single bist: Lies dir doch mal deinen Beitrag durch.
Du bezeichnest dein eigenes Gesicht als 'Fresse', warum dieser Selbsthass?
Frauen stehen auf selbstbewusste Männer, die das auch ausstrahlen. Also reiß dich mal ein bisschen zusammen, herrgottnochmal!
Viel Glück

Wäre es möglich
Sich mit dir mal etwas ausführlicher über dieses Thema zu unterhalten, dann lass es mich wissen. Ich bräuchte mal jemanden, dem ich vertrauen kann. Wenn du verstehst was ich meine?
Lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 13:02
In Antwort auf yasir_12532940

Danke dir.
Aber das ist es doch, wie du schon sagst, der dunkle Typ kommt bei einer Frau immer besser an. Man hat als Mann, wenn man blond ist keine Chance. Bis jetzt war das immer so, ich höre und lese nichts anderes. Ich denke, ich werde allein bleiben, vielleicht soll es ja auch so sein., keine Ahnung, nur den Geschmack einer Frau, werde ich nie treffen. Ich bin eben nie der Typ. Unterhalten kann ich mich sicher gut mit einer Frau, denn mit dem falschen Gesicht, habe ich mich nett mit einigen Frauen Unterhalten, nur als ich dann mein echtes Foto geschickt habe, war es sofort wieder vorbei, obwohl ich sie darauf vorbereitet habe, das ich nicht der bin, der ich optisch zuerst war. Aber als sie mich gesehen haben, war es wieder vorbei. Ich kenne das nicht anders, also denke ich eben, das ich einfach nur hässlich bin.

Blödsinn
es liegt nicht an der haarfarbe mein freund ist blond und hat nen enormen verschleiss an frauen...warum? er ist selbstbewusst und strahlt eine enorme selbstsicherheit aus. frauen mögen sowas. die haarfarbe ist völlig egal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 20:40
In Antwort auf mata_12900056


dito.... die "wünsche" (ich nenne es mittlerweile sinnlose fantasien der frauen) werden im netz erfüllt... denken sie...
sie denken dort den geilsten ever zu treffen pfff...

hab von frauen eh ne sehr schlechte meinung und das was du schreibst kenne ich auch und unterstreicht meine meinung über diese.... menschen...

Oh man..
..du scheinst ja echt verzweifelt zu sein, wenn du deine Misserfolge schon auf die Damenwelt schieben musst..
es gibt sone und solche, klar, wie bei euch Männern auch. Es kommt aber auch total drauf an, wie man zu sich selber steht und wie man an die Sache herangeht,
ist doch klar, dass du mit deinem 'Selbstbewusstsein' von einem Großteil der Frauen nicht als unbedingt attraktiv empfunden wirst.
Ehrlich, was ist das denn bitte für ne Aussage: 'hab von frauen eh ne sehr schlechte meinung' ?!
Das kann man doch nicht ernst nehmen ._.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 12:25
In Antwort auf yasir_12532940

Danke dir.
Aber das ist es doch, wie du schon sagst, der dunkle Typ kommt bei einer Frau immer besser an. Man hat als Mann, wenn man blond ist keine Chance. Bis jetzt war das immer so, ich höre und lese nichts anderes. Ich denke, ich werde allein bleiben, vielleicht soll es ja auch so sein., keine Ahnung, nur den Geschmack einer Frau, werde ich nie treffen. Ich bin eben nie der Typ. Unterhalten kann ich mich sicher gut mit einer Frau, denn mit dem falschen Gesicht, habe ich mich nett mit einigen Frauen Unterhalten, nur als ich dann mein echtes Foto geschickt habe, war es sofort wieder vorbei, obwohl ich sie darauf vorbereitet habe, das ich nicht der bin, der ich optisch zuerst war. Aber als sie mich gesehen haben, war es wieder vorbei. Ich kenne das nicht anders, also denke ich eben, das ich einfach nur hässlich bin.


ich habe geschrieben, ICH (!!!) mag dunkle Haare lieber! Ich habe den Eindruck, du WILLST Nachrichten so verstehen, dass am Ende rauskommt, dass du hässlich bist und wäre es nicht das, würdest du was anderes finden, was aussagt, dass du keine Chance hast. ich kenne dieses Denken von mir selbst auch. Nicht auf die Partnersuche bezogen, sondern auf andere Bereiche, aber ist ja egal. Es ist einfach viel einfacher zu denken: Ich schaff' das sowieso nicht, ich bin eh zu dumm, zu hässlich, zu arm, zu krank, ... Das gibt dir nämlich den Raum zu verneinen, dass es an Sachen liegt, an denen man arbeiten kann. Und damit meine ich Arbeit. Es ist wirklich hart an seiner Selbstsicherheit zu arbeiten. ich selbst bin seit Jahren dabei und habe immer wieder Rückschläge und die Unsicherheit verbaut mir immer wieder vieles. Aber man kann daran arbeiten. gsk-Training hat mir dabei sehr geholfen. Ich hatte das Glück, dies in meiner Therapie üben zu können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2012 um 0:30

Hallo
Du darfst dir nicht mit so viel Hass begegnen. Was hilft es dir, die schönste Frau auf der Welt zu haben, wenn sie charakterlos und dumm ist?

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber gib die Hoffnung nicht auf. Ich bin der festen Überzeugung, dass es zu jedem Menschen ein passendes Gegenstück gibt. Man muss es eben nur finden- oder sich finden lassen. Wenn du so krankhaft nach Liebe suchst, entgehen dir schöne Momente des Lebens. Wenn man es am wenigsten erwartet, kommt es.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest