Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kein Schwung

Kein Schwung

14. Januar 2007 um 17:59

Fühle mich zur Zeit so schwach. Habe kein Lust, irgendwas zu machen in meiner Freizeit. Ich muss mich zu allen Aktivitäten zwingen. Gehe zwar arbeiten und studiere abends, wo ich ja eigentlich sagen könnte, dass mir das völlig ausreicht. Aber wenn ich immer von anderen Leuten hör: ich mache dies und jenes in meiner Freizeit, dann könnte ich immer das heulen kriegen. Habe immer das Gefühl, nicht genug zu tun, aber kann mich auch zu nichts aufraffen. Kann mir jemand ein paar Motivationstipps geben?

Mehr lesen

15. Januar 2007 um 14:28

Mir fallen dazu zwei Sachen ein...
Zum Einen: Nur, weil die anderen Leute so viel in ihrer Freizeit machen, mußt Du das auch? In der Freizeit soll man doch Spaß haben und es klingt bei Dir ein bißchen so an, als wärest Du eigentlich ausgelastet und wolltest Dir die Freizeitgestaltung "aufzwingen". Du solltest keine Sachen unternehmen, die Dir keinen Spaß machen.

Zum Anderen: Falls dem nicht so ist und Du an anderen Leuten immer merkst, daß Du eigentlich auch lieber mehr unternehmen möchtest, aber Du Dich einfach nicht aufraffen kannst: Raff Dich trotzdem auf! ^_^ Bei mir ist es vor allem im Winter so, daß ich immer ein bißchen faul bin, was zu unternehmen. Muß man sich ja erst zurecht machen und am Ende noch irgendwo hinfahren... -Und dann hab ich schon keine rechte Lust mehr. -.- Allerdings -wenn ich mich dann doch mal aufraffe und was unternehme, merke ich immer, wie gut es mir tut. Und nach ein paar mal Aufraffen fällt es einem dann auch leichter.

War vielleicht nicht so hilfreich, aber ich poste es mal trotzdem.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club