Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Kaum Freunde, keinen Job, keine Zukunft?

Letzte Nachricht: 14. November 2014 um 16:36
D
dyan_12561384
14.11.14 um 16:11

Hallo ihr Lieben,

normalerweise bin ich zwar niemand, der seine Probleme in Foren runter schreibt, aber ich bin momentan echt ratlos.

Um mich kurz mal vorzustellen: Ich werde in einer Woche 22 Jahre alt und bin weiblich.

Mein Hauptproblem ist, glaub ich, dass ich unter extremen Zukunftsängsten leide. Ich habe gerade im August meine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin (eine rein schulische Ausbildung btw) beendet. Wir waren nur 4 Mädels in der Klasse und bis auf eine standen wir anderen alle ohne Job oder Zukunftsweg erst mal da. Die eine studiert jetzt einfach, auch wenn sie das nie wollte (ich hab kein Abi, deshalb ist mir das leider nicht möglich) und die andere jobbt so nebenbei um über die Runden zu kommen.
Momentan helfe ich für lau im Laden meiner Schwiegermutter in Spe aus. Aber da das nur 2-3 mal die Woche ist, bin ich ansonsten joblos.
Und bevor ihr euch jetzt wundert: Ich habe mich letztes Jahr schon wie eine wilde für Ausbildungsstellen für dieses Jahr beworben und bin nirgendwo genommen worden. Und auch dieses Jahr kam bisher nichts wirklich positives...

Neben diesem Jobproblem, habe ich allerdings aber auch keine wirklichen Freunde. Die einzigen "Freunde", mit denen ich reden kann, sind in der Hinsicht mein Partner (der momentan dank joblosigkeit und keinen Freunden das einzig gute in meinem leben ist) und mein Cousin, mit dem ich mich super gut verstehe, der jetzt aber zu allem Unglück vor einem Monat sehr weit weggezogen ist.

Da steh ich nun und verkrieche mich an manchen Tagen einfach nur noch im Bett und fühle mich alleine. Und obwohl ich mir, als ich noch zur Schule ging, immer eine schöne Zukunft ausgemalt hatte, habe ich mittlerweile nur noch Zukunftsängste und weiß nicht mehr weiter...

Ich weiß nicht ob jemand das liest, aber ich wäre euch für euren Rat dankbar und vielleicht befindet sich ja sogar jemand in derselben oder einer ähnlichen Situation.

Danke schon mal im vorraus
Eure Zoe

Mehr lesen

Anzeige
B
bethan_12305235
14.11.14 um 16:36

Kopf hoch
mit 22 Jahren hast du dein ganzes Leben vor dir, du kannst was neues beginnen, neue ausbildung, und was Freunde angeht, ich hab viele coole Leute kennen gelernt, als ich Sprachkurse gemacht habe

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige