Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress / Kann Sport einen stressen?

Kann Sport einen stressen?

24. März 2016 um 18:55

Hallo ihr Lieben,
Ich hab seit Weihnachten einen Schwimmbadausweis und kann in meiner Stadt egal wo hin gehen zum schwimmen. Aber ich bin seither bloß 2 mal gegangen und komm mir selbst blöd vor wenn ichs nicht tue obwohl ich will. Und das was ich oft höre egal wo ich bin ist das Sport stressreduzierend ist, aber für mich ist das eher belastend, ich brauch ca. 2 Stunden bis ich fertig bin, dann muss ich mit der Bahn reinfahren, was 1 Stunde braucht. Und wer Bäder kennt, kennt auch blöde Anmachsprüche. Ich möchte gerne stressfrei schwimmen gehen, aber allein schon der Gedanke stresst mich. Und es gibt ja auch beim Sport Dinge die einen frustieren und die sind alles andere als stressreduzierend. Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich diese Herausforderungen bewältigen kann? Und wie ich Frustration beim Sport verringern/vermeiden kann?

lg shygirl

Mehr lesen