Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kann man zwei menschen lieben ?

Kann man zwei menschen lieben ?

29. Februar 2012 um 19:28

Hallo,
also ich habe da ein problem gut man kann es nicht als problem bezeichnen aber ja ..
also mein bester freund und ich kennen uns bestimmt jetzt schon 10 jahre und es war nie etwas zwischen und und wir wissen alles übereinander
jedenfalls gab es da zwei mal so situationen ja
also einmal vor einem jahr jetzt da war ich in einer beziehung er aber nicht und dann gab es eine zeit da hat er mir dann gesagt das er mich liebtt aber meine beziehung nicht zerstören möchte
dann haben wir eine lange zeit nicht mehr geschrieben und dann war ich wieder singel und er hatte eine freundin dann wieder
und wir haben wieder mit einander kontakt gehabt und es war fast wie früher
dann hats mich erwischt ich hätte alles dafür gegeben ..
und ich hab mich in ihn verliebt und trotzdessen das er eine freundin hatte hat er mir gesagt das er mich lieben würde
ja es kam zum ziemlichen streit und wir haben uns total ignoriert ... war echt ne schlimme zeit
ja auf jedenfall ist es jetzt so das wir beide vergeben sind aber irgendwie beide gefühle füreinander haben ... und das wissen wir auch und wir haben auch schon darüber geredet allerdings wollen wir beide unsere jetztigen partner nicht verlassen weil wir die auch lieben und schon eine lange beziehung führen

wir reden nicht mehr über unsere beziehungen weil uns das weh tut er schrieb mir das er eigersüchtig ist auf meinen freund ...
kann das alles eigentlich sein ?!?!

Mehr lesen

2. März 2012 um 9:13

..
nein, man kann keine zwei menschen lieben. im sinne einer partnerschaftlichen liebe.

partnerschaftliche liebe ist einzigartig und kann sich nicht über mehrere menschen erstrecken.. die jenigen, die sich das einbilden, 2 zu lieben, verwechseln liebe mit verliebtsein oder lieben niemanden wirklich, denn WENN man wirklich liebt, würde man diese frage, ob man 2 lieben kann, gar nicht stellen können, WEIL es klar ist, wen man liebt. das ist meine meinung, liebe ist ein geben und nehmen, beruht auf viel arbeit, um erhalten zu bleiben und wie kann ich denn jemanden lieben und dieses gegenspiel erwarten, wenn ich den anderen nur aus der arbeit kenne etc.. die liebe entsteht später, wenn ich die person mit allem kenne und weiss, wie sie tickt und drauf ist.

Gefällt mir

3. März 2012 um 23:57

Ich sage man kann!
http://lifestyle.t-online.de/liebe-kann-man-zwei-menschen-gleichzeitig-lieben-/id_19899792/index

Ich habe ein Teil daraus kopiert!

Geteiltes Herz:
Plötzlich wächst eine neue Liebe, die mehr ist als eine flüchtige Schwärmerei. Doch die Gefühle für den Partner sind nach wie vor da. Man möchte beide Menschen nicht verlieren und fragt sich verzweifelt: Kann ich tatsächlich zwei Menschen gleichzeitig lieben? "Biologisch gesehen ist das durchaus möglich. Und womöglich war es auch im Zuge der Evolution günstig, wenn wir uns häufiger verliebten", sagt die Psychologin Danuta Prentki.

Ich denke wenn man die Erfahrung nicht selber gemacht hat, kann man es auch nicht wissen.
Ich kann aus Erfahrung sprechen!Während ich noch Gefühle für meinen Ex hatte,verliebte ich mich in einen anderen Mann!Man war das ein Gefühlschaos.Mit den anderen Mann bin ich schon seit über 2 1/2 Jahren zusammen.
Das Gefühl jemand anderen zu lieben,obwohl man selber in einer Beziehung ist(oder singel),ist furchtbar.Man denkt nur an ihn,will mit ihm zusammen sein und ist eifersüchtig auf die andere Frau.
Du solltest dich entscheiden sonst wirst du irgendwann unglücklich.Wenn du es nicht schon bereits bist!

Gefällt mir

5. März 2012 um 15:32
In Antwort auf princepolo86

Ich sage man kann!
http://lifestyle.t-online.de/liebe-kann-man-zwei-menschen-gleichzeitig-lieben-/id_19899792/index

Ich habe ein Teil daraus kopiert!

Geteiltes Herz:
Plötzlich wächst eine neue Liebe, die mehr ist als eine flüchtige Schwärmerei. Doch die Gefühle für den Partner sind nach wie vor da. Man möchte beide Menschen nicht verlieren und fragt sich verzweifelt: Kann ich tatsächlich zwei Menschen gleichzeitig lieben? "Biologisch gesehen ist das durchaus möglich. Und womöglich war es auch im Zuge der Evolution günstig, wenn wir uns häufiger verliebten", sagt die Psychologin Danuta Prentki.

Ich denke wenn man die Erfahrung nicht selber gemacht hat, kann man es auch nicht wissen.
Ich kann aus Erfahrung sprechen!Während ich noch Gefühle für meinen Ex hatte,verliebte ich mich in einen anderen Mann!Man war das ein Gefühlschaos.Mit den anderen Mann bin ich schon seit über 2 1/2 Jahren zusammen.
Das Gefühl jemand anderen zu lieben,obwohl man selber in einer Beziehung ist(oder singel),ist furchtbar.Man denkt nur an ihn,will mit ihm zusammen sein und ist eifersüchtig auf die andere Frau.
Du solltest dich entscheiden sonst wirst du irgendwann unglücklich.Wenn du es nicht schon bereits bist!

...
ja GENAU, wie du sagtest.
du hast dich VERLIEBT... verlieben und LIEBEN sind zwei komplett unterschiedliche dinge.

verlieben ist rein BIOCHEMISCH und NICHTS weiter, das sag ich dir als biologe lol.

liebe geht tiefer und KANN nur mit der zeit entstehen...

wann kapieren die leute endlich zu unterscheiden

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen