Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kann man mit bestem Freund / Freundin schlafen?

Kann man mit bestem Freund / Freundin schlafen?

20. Juni 2012 um 16:41

Hey ihr,

Ich wollte mal fragen ob ihr Erfahrungen damit gemacht habt, dass ihr mit eurem besten Freund / besten Freundin auch schlaft? Und wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Denkt ihr das geht auf Dauer gut?

Mehr lesen

20. Juni 2012 um 17:02

Friendship with benefit
Es kann funktionieren, ist aber schwieriger, als jede Beziehung, die auf dem normalen Weg beginnt. Das Problem: der beste Freund kennt dich in und auswendig, deine Macken, deine Vorlieben und umgekehrt genauso. Bei mir wurde aus einer Affaire der beste Freund und inzwischen Beziehung. Es erfordert aber immerwieder, dass wir beide daran arbeiten, darüber reden was uns durch den Kopf geht. Ein Problem beispielsweise ist, dass er denkt, er würde meine Vorlieben kennen, auf welchen Männertyp ich stehe etc., so dass ab und an ein Eifersuchtsproblem auftaucht. Ich weiss im Gegenzug wo er sich überall online "rumtreibt" was manchmal eben zu Diskussionen führt. Allerdings hat es auch einen Vorteil: ich hatte in all der Zeit nie das Gefühl irgendwas vor ihm geheimhalten zu müssen, er ist und bleibt mein bester Freund! Ob das auf Dauer gut geht? Wenn Beide weiterhin in die selbe Richtung laufen, gemeinsame Ziele haben etc. dann ja. Bester Freund + Sex ist aber tendenziell nicht auf Dauer angelegt..

Gefällt mir

21. Juni 2012 um 19:39
In Antwort auf leeira

Friendship with benefit
Es kann funktionieren, ist aber schwieriger, als jede Beziehung, die auf dem normalen Weg beginnt. Das Problem: der beste Freund kennt dich in und auswendig, deine Macken, deine Vorlieben und umgekehrt genauso. Bei mir wurde aus einer Affaire der beste Freund und inzwischen Beziehung. Es erfordert aber immerwieder, dass wir beide daran arbeiten, darüber reden was uns durch den Kopf geht. Ein Problem beispielsweise ist, dass er denkt, er würde meine Vorlieben kennen, auf welchen Männertyp ich stehe etc., so dass ab und an ein Eifersuchtsproblem auftaucht. Ich weiss im Gegenzug wo er sich überall online "rumtreibt" was manchmal eben zu Diskussionen führt. Allerdings hat es auch einen Vorteil: ich hatte in all der Zeit nie das Gefühl irgendwas vor ihm geheimhalten zu müssen, er ist und bleibt mein bester Freund! Ob das auf Dauer gut geht? Wenn Beide weiterhin in die selbe Richtung laufen, gemeinsame Ziele haben etc. dann ja. Bester Freund + Sex ist aber tendenziell nicht auf Dauer angelegt..

Unterschied zu einer Beziehung?!
okay....ja weil mir geht es so dass ich und mein bester Freund ab un zu miteinander schlafen, aber ich mir eigtl schon mehr vorstellen könnte und ich mich auch einfach frage was es noch für einen Unterschied zu einer Beziehung macht?!
Ich weiß nicht so wirklich wie er darüber denkt, nur dass er bevor wir etwas miteinander angefangen haben gesagt hat dass er gerade keine Beziehung möchte....

1 LikesGefällt mir

21. Juni 2012 um 20:44

Freunschaft mit Sex
Er hat deine Freundschaft und er hat Sex, nun sag Du mir, warum sollte er das ändern wollen. Eine Beziehung bedeutet "Arbeit" und "Verpflichtungen". Warum sollte er das wollen, wenn er den ganzen Spass jetzt hat, ohne seine Freiheit aufgeben zu müssen? Genau hierin liegt dein Problem, beibehalten? oder das Risiko eingehen und mit ihm reden, die Folge könnte sein, dass schon das Gespräch darüber so "anstrengend" für ihn ist, dass er das ganze nicht mehr will. Schade dass alle nur noch "das Sahnehäubchen wollen, aber keiner mehr den Kuchen backen will". Alles Gute, du findest einen Weg, bestimmt.. Gruss ) PS: Was willst DU denn, bist Du dir sicher, dass Du eine Änderung brauchst, oder bist Du selbst mit dem Momentanen glücklich und zufrieden? (Brauchst Du das Gütesiegel "Beziehung"?)

Gefällt mir

21. Juni 2012 um 21:00
In Antwort auf leeira

Freunschaft mit Sex
Er hat deine Freundschaft und er hat Sex, nun sag Du mir, warum sollte er das ändern wollen. Eine Beziehung bedeutet "Arbeit" und "Verpflichtungen". Warum sollte er das wollen, wenn er den ganzen Spass jetzt hat, ohne seine Freiheit aufgeben zu müssen? Genau hierin liegt dein Problem, beibehalten? oder das Risiko eingehen und mit ihm reden, die Folge könnte sein, dass schon das Gespräch darüber so "anstrengend" für ihn ist, dass er das ganze nicht mehr will. Schade dass alle nur noch "das Sahnehäubchen wollen, aber keiner mehr den Kuchen backen will". Alles Gute, du findest einen Weg, bestimmt.. Gruss ) PS: Was willst DU denn, bist Du dir sicher, dass Du eine Änderung brauchst, oder bist Du selbst mit dem Momentanen glücklich und zufrieden? (Brauchst Du das Gütesiegel "Beziehung"?)

Du hast recht....
aber ich bin so irgendwie auch nich zufrieden weil er ja theoretisch mit jeder anderen frau was anfangen dürfte und die vorstellung find ich schrecklich!
Auf Dauer kann dass ja sowieso nicht bleiben, also werd ich mit ihm darüber reden müssen! Ich finde es auch schade dass die meisten Angst vor ner Beziehung haben und den damit verbundenen Verpflichtungen!

2 LikesGefällt mir

21. Juni 2012 um 21:23
In Antwort auf nati266

Du hast recht....
aber ich bin so irgendwie auch nich zufrieden weil er ja theoretisch mit jeder anderen frau was anfangen dürfte und die vorstellung find ich schrecklich!
Auf Dauer kann dass ja sowieso nicht bleiben, also werd ich mit ihm darüber reden müssen! Ich finde es auch schade dass die meisten Angst vor ner Beziehung haben und den damit verbundenen Verpflichtungen!

Darüber lässt sich reden..
.. im Zeitalter von diversen Geschlechtskrankheiten (Syphillis,Chlamydien, Schreidenpilz etc.) obliegt es in der Verantwortung von Jedem, der sexuell aktiv ist, seinem Partner gegenüber ehrlich zu sein, egal ob Männlein oder Weiblein. Und keine Pille oder Kondom können davor schützen. Sprich doch mal darüber mit ihm, im Rahmen dessen wäre es nur fair wenn ihr Zwei eine Vereinbarung trefft, dass keine Anderen ins Spiel kommen (Übrigens eine Beziehung schliesst einen Seitensprung/eine Andere auch nicht aus, die Sicherheit, dass er sich keine Andere nimmt hat man auch da nicht). Ein fairer Umgang miteinander wäre nett und wenn er sich mal mit einer Anderen treffen will, dann soll er es Dir soch sagen bevor er mit ihr im Bett landet. Weil vor vollendetet Tatsachen willst DU ja nicht gestellt werden... ist das ein brauchbares Argument?

Gefällt mir

22. Juni 2012 um 15:39

Freundschaft mit Vorzügen
ich muss grad ein wenig mein herz ausschütten zu dieser Sache...bin grade in so ner Story drin...ich 21, er 28...wir waren zuerst 4 Monate zusammen...
Die ganz große Liebe, schon nach zwei Wochen hat er gesagt dass er mich liebt, dass er mich in Zukunft heiraten möchte usw...dann ist ihm auf einmal alles zuviel geworden (er hat seit fast 7 Jahren unheimlich viel Schulden, stottert sie auch mit allen Mitteln ab und plötzlich kamen wieder Mahnungen und Schuldenhäufchen dazu...)
Meine Welt is zusammengebrochen. Ich hätte und habe alles für ihn getan, seine kleine Tochter aus einer früheren Beziehung habe ich lieb gewonnen, ich habe ihm auch sehr viel Geld geliehen damit er nicht noch mehr Mahnungen bekam und die Miete bezahlen konnte, ich hätte auch mein Studium liegen gelassen und gearbeitet, nur um mit ihm gemeinsam diese Schulden bald abzuhaken. Mittlerweile liegt die Trennung 4 Monate zurück, wir halten auf seinen Wunsch hin immer noch engen Kontakt. Zwischenzeitlich sind schon die Fetzen geflogen, aber wir haben uns immer wieder zusammengerauft.
Wir führen gerade eine solche Freundschaft mit Benefits. Ich muss sagen, ich bin nicht wirklich zufrieden mit der Lösung aber das ist momentan nunmal das einzige was ich bekomme. Wenigstens sagt er, dass er - solange die Schulden nicht weg sind (Laufzeit noch geschätzte 1-2 Jahre) - mit niemanden eine Beziehung führen möchte. Trotzdem kann und darf er sich mit anderen treffen und mit ihnen schreiben, denn er ist ja nicht mehr mit mir zusammen. Zugegeben, die Eifersucht nagt schon heftig an mir. Aber ich kann an der Situation nunmal grade nichts ändern. Ich kann schon mit ihm darüber sprechen, aber ich bekomme sowieso immer dieselben Antworten, nämlich dass er grade keine Beziehung mit niemanden möchte...die Schulden sollen zuerst weg sein...und vielleicht, wenn das ganze dann vorbei ist, kommen wir wieder zusammen.
Eine Freundschaft mit Vorzügen kann schön sein, wenn beide dieselbe Einstellung dazu haben...aber wenn einer mehr will, kann das schnell zur Zerreissprobe werden und dich komplett fertig machen...

Gefällt mir

23. Juni 2012 um 13:43

Es geht nicht....
oh man ich seh grad schon....es kann einfach nicht klappen! wir haben vorgestern wieder miteinander geschlafen und seitdem ist es komisch zwischen uns, wir wissen beide nicht wie wir miteinander umgehen sollen und ich geh ihm jetzt grad etwas aus dem weg! ich weiß echt nicht wie ich weiter damit umgehen soll....

Gefällt mir

24. Juni 2012 um 18:00

Nein
Wenn dann bist du mit ihr zusammen oder du lässt es gleich sein ... denn ansonsten wirkt es komisch und eure Freundschaft geht kaputt ... !

Gefällt mir

24. Juni 2012 um 19:34
In Antwort auf nati266

Es geht nicht....
oh man ich seh grad schon....es kann einfach nicht klappen! wir haben vorgestern wieder miteinander geschlafen und seitdem ist es komisch zwischen uns, wir wissen beide nicht wie wir miteinander umgehen sollen und ich geh ihm jetzt grad etwas aus dem weg! ich weiß echt nicht wie ich weiter damit umgehen soll....


Du sollst dich entscheiden! Willst du eine Beziehung? Dann arbeite darauf hin! Willst du Freundschaft? Dann sag ihm das. Wenn eine Freundschaft wirklich gut ist, dann hält sie so einen kleinen Ausrutscher aus, aber öfter sollte es dann nicht mehr passieren, sonst wirst du ihn nämlich irgendwann ganz verlieren.

Gefällt mir

24. Juni 2012 um 20:16
In Antwort auf coquette164


Du sollst dich entscheiden! Willst du eine Beziehung? Dann arbeite darauf hin! Willst du Freundschaft? Dann sag ihm das. Wenn eine Freundschaft wirklich gut ist, dann hält sie so einen kleinen Ausrutscher aus, aber öfter sollte es dann nicht mehr passieren, sonst wirst du ihn nämlich irgendwann ganz verlieren.

Beziehung!
Ja ich will eigentlich eine Beziehung mit ihm!
Ich werde wohl mit ihm auf jeden fall drüber reden müssen...
Kann ja eh nicht so bleiben und man muss sich halt dann einigen, ob man eine Beziehung probiert oder nur eine Freundschaft ohne dass noch was läuft!

Gefällt mir

27. Juni 2012 um 20:55


ich finde nicht, insbesondere nicht auf dauer....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen