Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Kann eine schwere Depression durch Liebe geheilt werden?

Letzte Nachricht: 26. Dezember 2012 um 23:28
A
an0N_1206561299z
01.05.08 um 15:58

Ich hatte 2 Jahre eine schwere Depression. War arbeitsunfähig für diese Zeit. Hatte Selbstmordgedanken die Welt war trüb.

Nun habe ich mich verliebt die Depression ist verschwunden, mir geht es gut, ich fühle mich gut freue mich wieder.

Kann das sein und hält das an? Habe Angst dass die Depression wieder zurückkehrt?

Mehr lesen

N
noemi_11974000
29.09.12 um 15:50

Ging mir ähnlich
Liebe Jinny,

mir ging es ganz ähnlich, ich hatte jahrelang Depressionen und noch einige andere, ich nenne es mal "Begleitsymptome". Letztes Jahr habe ich meinen Partner kennengelernt, mit dem ich jetzt auch zusammen lebe. In der ersten Zeit ging es mir auch blendend und ich habe sogar meine Medikamente abgesetzt. Allerdings muss man sich klar machen, dass diese erste Verliebtheit natürlich kein Dauerzustand ist. Ich will dir damit keine Angst machen, ich will nur deutlich machen, dass auch wieder andere Zeiten innerhalb der Partnerschaft kommen werden. Bei mir hat sich das Ganze dann so entwickelt, dass es mir zwar konstant weitaus besser ging und geht als jemals zuvor, aber dass ich mit der Zeit auch trotzdem wieder Einbrüche hatte. Aber diese Einbrüche waren nicht mehr so schlimm und wurden von jemandem gehalten. Insofern denke ich schon, dass Liebe heilen kann. Langsam zwar, aber es geht. Eigentlich würde ich fast sagen, dass Liebe (egal ob freundschaftlich oder in einer Beziehung) das einzig wahre Heilmittel ist.

Ich wünsche dir und euch alles Gute!
Lo

Gefällt mir

K
kai_12107962
18.12.12 um 19:25

Stimmt
Nur die liebe kann heilen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
lorin_12561206
26.12.12 um 23:28

Die Erfahrung von Agape heilt
von Depressionen, weil Mensch dann sieht: Es ist auch ein anderes Bewusstsein möglich.

Gefällt mir

Anzeige