Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Kalter Entzug - Essstörung

17. März 2019 um 10:10 Letzte Antwort: 17. März 2019 um 18:57

Hi, 
Ich hab seit vielen Jahren eine essstörung, erst magersucht, dann bulimie und jetzt binge eating. Ich hab mich emotional zwar echt weiterentwickelt seit dem anfang, aber irgendwie bin ich von den symtomen noch immer nicht los. Deshalb möchte ich jetzt eine art kalten entzug machen, bei dem ich nur drei normale malzeiten am tag essen darf, nicht um abzunehmen, sondern um mich quasi meinem suchtmittel zu entziehen und mit meinen gefühlen ohne essen klar zu kommen. 
1. Hat da jemand erfahrungen mit?
2. Möchte jemand mitmachen?
Viele grüße!

Mehr lesen

17. März 2019 um 18:57
In Antwort auf freddy445

Hi, 
Ich hab seit vielen Jahren eine essstörung, erst magersucht, dann bulimie und jetzt binge eating. Ich hab mich emotional zwar echt weiterentwickelt seit dem anfang, aber irgendwie bin ich von den symtomen noch immer nicht los. Deshalb möchte ich jetzt eine art kalten entzug machen, bei dem ich nur drei normale malzeiten am tag essen darf, nicht um abzunehmen, sondern um mich quasi meinem suchtmittel zu entziehen und mit meinen gefühlen ohne essen klar zu kommen. 
1. Hat da jemand erfahrungen mit?
2. Möchte jemand mitmachen?
Viele grüße!

Bitte begebe dich so bald wie moeglich in Behandlung.
 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers