Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Jugendweihe feiern/nicht feiern? HILFE

Jugendweihe feiern/nicht feiern? HILFE

6. März 2016 um 11:52

Hallöchen Community!
Ich habe ein, ja nennen wir es mal Problem.
Meine Klassenkameraden haben dieses Jahr Jugendweihe mit Feierstunde, am 23.4.16
Ich habe mich da jedoch nicht angemeldet weil es mich bis vor ein paar Monaten nicht wirklich interessiert hat. Jetzt allerdings schon...mich für die Feierstunde anzumelden ist leider zu spät.
Also ich will jetzt doch meine Jugendweihe "feiern".
Zum einen weil ich echt ein schönes Kleid anziehen möchte und ich sehr gut was mit den Geschenken anfangen kann...

Meine Eletern denken noch das ich gar nichts machen möchte. Sie sagten das wir mindestens Essen gehen. Das hat meine Schwester auch gemacht.
Aber das reicht mir irgendwie nicht weil, naja weil ich dann auch ein bisschen overdressed wäre mit nem festlichen Kleid und so...außerdem sehe ich dann auch nicht meine verwandten.

Das ich meine Verwandten sehen möchte ist mir auch sehr wichtig, weil sie alle über ganz deutschland verteilt sind...
Aber auch ,dass mein Vater mit seinen Eltern (meinen Großeltern) zerstritten ist, finde ich schade...Ich habe sie seit ich 5 war nicht mehr richtig gesehen...Vorletztes Jahr auf der Hochzeit meiner Tante waren sie da und habe ihnen auch die Hände geschüttelt. Danach haben sie mir auch zum Geburtstag und Weihnachten eine Karte (!) Geld geschcikt.
Ich wollte mich dafür bedanken und eine Karte schreiben. Wollten meine eltern nicht.
Diese würde ich auch gerne vllt einladen..Ich meine nur weil mein Vater mit ihnen verstrittn ist, sollte ich doch nicht darunter leiden, oder?

Naja also weiter.
Meine eltern meinten noch das ich natürlich auch eine Feier machen könnte oder das wir ein wochendtripp in eine schöne Stadt/ aauf ne insel machen(hätte an Lissabon oder Vendig gedacht ^^).

Ja also so eine Fahrt würde ich dann machen wenn es mit der feier nicht so klappt...
Jetzt zur Feier:
Ich könnte natürlich meine ganzen Verwandten einladen und zuHause feiern, allerdings fällt dann das mit dem Kleid auch weg ...
Ansonsten würde ich dazu noch Freunde von meinen Eltern einladen, die auch sonst bei unseren Familienfeiern dabei sind....dann müssten wir eine Lcation anmieten.
Das ksotet ja schon echt viel Geld..aber dann kommen ja noch die einladungskarten, Essen undso weiter hinzu...Ich weiß nicht wie viel das genau kostet, aber sicherlich eine Menge....

Also so etwas hätte ich mir schon vorgestellt.
Dann wäre da allerdings noch das Problem, dass ich keine Leute in meinem Alter sprich meine Freunde einladen kann, weil diese auch alle feiern.
Das heißt auch das es ziemlich langweilig wird.....wie auf anderen feiern...das will ich eig auch nicht...

also was soll ich tun???Ich bin total verzweifelt...
Danke für all eure Hilfe...

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers