Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Johanniskraut!

Johanniskraut!

1. Februar 2006 um 18:38

Nehem seite heute das Johanniskraut Felis 425 mg!

hat jemand Erfahrung damit?

wieviel sollte ich nehmen in der Packung steht zwei mal täglich, oder sollte ich lieber vier bis fünf nehmen, habe so viel gelesen und nichts hat mich weiter gebracht..

vielen dank

Mehr lesen

1. Februar 2006 um 18:59

Hallo!
Danke für deine Antwort,

habe mir das Johanniskraut selber besorgt und oft gelesen dass man es lieber hochdosiert nehmen sollte!

würde gerne drei am Tag nehmen... sicher ist sicher

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 16:05

Erfahrung
Hallo Delfi,

also ich habe Johanniskraut aus der Apotheke gegn meine Prüfungsangst recht hoch dosiert genommen(einige Monate vorher, da es ja Zeit braucht um zu wirken..). Ich habe gar nichts dagegen und hoffe, dass es bei anderen Leuten hilft, aber bei mir hat es das leider gar nicht.Ich habe es regelmäßig genommen und mir wirklich erhofft, dass es mir davon besser geht.Du kannst es ja mal drei Monate nehmen und wenn Du dann so wie ich überhaupt keine Veränderung bemerkst, würde ich es lassen und das Geld für was anderes rausschmeissen Lg, Liv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2006 um 12:11

Aber..
ich kenn so viele Leute, die Johanneskraut vor Prüfungen genommen haben..Ich dachte,dass es einfach ruhiger macht, ausgeglichener usw. Aber es hat ja tatsächlich nichts gebracht..So gesehen hast Du sicher recht.

Liv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2006 um 19:45

Auf jeden Fall den Arzt fragen!
Ich wollte auch mal Johanniskraut nehmen,wegen Uni-Stress usw. Hab aber zum Glück vorher meine Ärztin gefragt.
Auch wenn alles rein Pflanzlich können ungewollte Nebenwirkungen auftreten. Wenn Du z.B. die Pille nimmst, kann durch Einnahme von Johanniskraut die Wirkung vermindert werden!
Meine Ärztin hat mit statdessen empfohlen mal nen Yoga- Kurs zu besuchen. Ist ne ungefährlichere alternative, und mehr Spass macht es auch.
Wenn Du ernsthafte Probleme wie Depressionen hast, dann solltest Du eh besser zum Arzt, und nicht selber mit irgendwelchen Mittelchen "therapieren"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2006 um 20:09

Also
mir wurde heute vom Arzt gesagt, nicht mehr als 900mg am Tag...also eine Tabl. Täglich (900mg Packung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 19:56
In Antwort auf pirjo_12249279

Hallo!
Danke für deine Antwort,

habe mir das Johanniskraut selber besorgt und oft gelesen dass man es lieber hochdosiert nehmen sollte!

würde gerne drei am Tag nehmen... sicher ist sicher

Bitte beantworten!! felis 425 frage
hi
kann man felis 425 eigentlich einfach in der apotheke ohne rezept holen und auch obwohl ma noch nich 18 ist?

danke für antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook