Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Jemand versuchte mich zu vergewaltigen

Jemand versuchte mich zu vergewaltigen

22. Juli 2017 um 6:07 Letzte Antwort: 23. Juli 2017 um 19:18

Hi,
Ich bin zwar männlich (18), aber ich wollte das einfach los werden und darüber reden:
Ich bin aus der Stadt heimgegangen. Ich war im Freunden in Bars und Club und ging alleine nach Hause. Der Weg führt durch 2 Ortschaften und genau in der Mitte bemerkte ich einen Radfahrer hinter mir. Er war ein Mann, ca. 30Jahre alt und eindeutig betrunken. Er begann mit mir zu reden ( smalltalk dass er sich betrunken sei usw. ). Er legte dann seine Hand um mein Schulter und ich dachte mir dabei nichts,, weil er ja betrunken war und evtl Balance brauchte. Nach kurzer Zeit stieg er dann vom Rad und versuchte seine Hand in meine Hose zu schieben, was ihm nicht gelang. Da ich damit überhaupt nicht gerechnet hab versuchte ich zuerst wegzulaufen aber aus ganzer Überraschung fiel ich hin (kleine Schprfwunden) Dadurch holte Lichter Mann ein und versuchte erneut meine Hose zu öffnen/ seine Hand reinstecken. Er schaffte es wieder nicht, da ich ihm einen Haken verpasste, was aber fast keine Wirkung zeigte. Wir rangelten also weiter und ich schlug ihn unter die Gürtellinie, aber auch das zeigte keine Wirkung. Ich schaffte es den Man  in Schwitzkasten zu bekommen, löste mich von ihm und lief dann weg. 
Mich überlegte zuerst noch, ihn kampfunfähig zu machen und dann die Plozei zu rufen, aber da meine Verteidigung (Schläge) keine Wirkung zeigte und ich stark zuschlug, entfernte ich mich schnell von der Situation und rief dann erst die Polizei.
Jetzt zum eigentlichen:   Körperlich, sowie Psychisch bin ich soweit so gut echt ok aber ich hätte niemals damit gerechnet in so einer Situation zu sein. Obwohl ich eben echt nicht schwach bin und ich dachte ich wäre aus dem Alter raus hat mich das Ganze verwirrt. Ich fühle mich jetzt irgendwie ein wenig hilflos, weil eben die Schläge keine richtige Wirkung gezeigt haben. 
Ich bin Gottseidank mit paar Kratzern und kaputtem Handy davongekommen aber ich bin einfach verwirrt.   
Die Sache ist zwar keine Frage, aber ich wollte das einfach nur los werden und darüber reden...

Mehr lesen

22. Juli 2017 um 13:46

Hallo traptrapstar

Man kann egal wie alt man ist oder welches Geschlecht man ist, immer in solche Situationen kommen also las dich nicht hängen. Die meisten Menschen spüren bei Alkohol komsun weniger Schmerzen also kann es sein das deine Schläge bzw. deine Verteidigungs maßnahmen geholfen hätten wenn er Nüchtern gewessen wäre.

Wenn du trotzdem in irgendeiner Weise hilfe brauchst aber anonym bleiben willst schreibe uns doch eine PN oder ruf diese nummer an 0800/111 0 111 oder  0800/111 0 222 (Deutsche Telefonseelsorge ihr anruf ist Kostenfrei)

Wir wünschen Dir viel Erfolg und eine Zukunft ohne Solche erreignise.

LG

CzSNet

Gefällt mir
23. Juli 2017 um 19:18

ja des war leider echt so. Gottseidank war seine Koordination dann dementsprechend nicht normal .
 

Gefällt mir