Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist meine Freundin Alkoholikerin???

Ist meine Freundin Alkoholikerin???

22. März 2016 um 10:55 Letzte Antwort: 11. August 2016 um 21:41

Hallo,
ich brauchte mal dringend Eure Meinung zu meinem Problem.
Ich bin nun seit etwas über 3 Jahren mit meiner Freundin zusammen, vor etwa einem Jahr sind wir zusammen gezogen. Kurz darauf fing Sie an deutlich mehr zu trinken als zuvor. Jeden zweiten Tag fast ne ganze Flasche Ramazotti, teilweise bis fast zur Ohnmacht. Es spielt auch keine Rolle mehr ob es morgens oder abends ist. Wenn Sie getrunken hat wird Sie fast immer total ausfällig und es endet im mega Streit. Ich hab zig mal versucht mit Ihr zu reden, keine Chance. Sie schiebt dann alles auf Ihre seit Jahren andauernde Scheidung obwohl die jetzt so gut wie erledigt ist. Hab auch versucht mit Ihrer besten Freundin darüber zu reden, die meinte nur "das wird wieder ich sehe des zu eng". Ich will das jetzt auch nicht an die große Glocke hängen und womöglich noch das Ihr Arbeitgeber was mitbekommt. Auch Ihre Familie verharmlost das ganze eher. Gut ich muss zugeben ich geb mir auch alle mühe das niemand was mitkriegt, nur ich merke halt seit längerer Zeit auch wie es mich verändert. Ich hab weder noch Lust mit Ihr auszugehen oder was zu unternehmen immer aus angst krieg ich Sie wieder vernünftig nach hause. Als Beispiel, bei unserem Italiener hatte Sie kürzlich soviel Intus das Sie vor dem Restaurant beim Rauchen einen fremden Typen knutschte. Am nächsten Tag wusste Sie angeblich von nix mehr.

Sehe ich das wircklich zu eng? Oder kann es sein das das erst der Anfang ist?

Liebe Grüße
Ally

Mehr lesen

23. März 2016 um 11:32

Hallo Ally
klingt wirklich, als hätte deine Freundin ein Problem.
Mehr als mit ihr zu reden kann ich dir da auch nicht raten
Vielleicht wartest du noch ab, bis ihre Scheidung wirklich komplett abgeschlossen ist und schaust dann, ob es wieder besser wird.

Ich wünsch dir alles Gute!
Gruß Theresi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2016 um 21:41

Alkohol
Lieber Ally, deine Freundin ist schon drin!! Holt euch fachlichen Rat und Hilfe. Es ist nicht in der Norm, wenn man eine Flasche Tag für Tag trinkt. Mit Alkohol fangen die Probleme erst an. Mach was, schnell ! Kontrollverluste alles ist schon da. Deine Freundin ist Alkoholikerin!!

Alles Liebe
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beziehungschaos
Von: linzi_12842556
neu
|
11. August 2016 um 8:45
Bin ich paranoid oder so ?
Von: dillon_12471164
neu
|
10. August 2016 um 20:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram