Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist ihr Geist im Haus ?

Ist ihr Geist im Haus ?

7. Juni 2015 um 23:58

Hallo alle zusammen.
Ich liege schon länger wach und kann einfach nicht schlafen weil mich eine bestimmte Sache sehr beschäftigt.
Vor knapp 4 Monaten ist die Mama von meinem Freund gestorben.
Seit dem passieren merkwürdige Dinge im Haus( das ist keine Einbildung!!)
Ein Monat später konnte er und sein Vater ihr Kissen, was sie seit ihrer Geburt hat nirgends im Haus finden. Normalerweise liegt es immer auf dem Stuhl im Wohnzimmer doch auf einmal war es weg. Außerdem ist das 2. Kissenbezug zu dem Kissen auch weg, was sie zuletzt gewaschen hatte aber sie (als sie noch lebte) in den Schrank zurück gelegt hatte und dort nach ihrem Tot noch von meinem Freund gesehen wurde !

Letztens als mein Freund und ich spät Abends nach Hause gekommen sind und es halt sehr dunkel dort war, konnten wir beide weiße "Schatten" man kann das garnicht so genau beschreiben, in der Dunkelheit des Raumes sehen. Er und ich blieben eine Zeit lang davor stehen und man konnte sehen, wie es sich langsam bewegte, was sehr gruselig war und wir dann sofort das Licht einschalteten. Es war aber nichts zu sehen!.

Gerade rief mein Freund mich an, und meinte,dass es momentan schlimmer im Haus sei. Sein Vater ist momentan im Urlaub & er ist alleine zu Hause.
Er hat gestern einen Schatten in der Scheibe gesehen.(Er saß vor dem Fernseher,links neben ihm eine große Scheibe, wo die Rolläden zu waren!)
Er hat alles abgesucht, doch niemand war da.

Was ich persönlich noch dazu sagen muss, immer wenn ich dort bin und am meisten wenn ich dort übernachte, habe ich ein sehr komisches und unwohles Gefühl. Ich spüre sie irgendwie. Außerdem ist die Tür ihres eigenen Badezimmers immer auf, das irritiert mich sehr.

Was sagt ihr dazu ?
Bitte lasst jetzt keine doofen Kommentare da. Die kann ich echt nicht gebrauchen. Mache mir sehr große Sorgen !

Mehr lesen

17. Juli 2015 um 23:42

Ich weiss nicht so recht
ob ich selbst daran glaube oder nicht. Auf der einen Seite ja, auf der anderen eher weniger. Aber, wenn du bzw. ihr das Gefühl habt, da würde was nicht stimmen, dann versucht doch mal mit einem Medium in eurer Nähe Kontakt aufzunehmen. Vielleicht kann sich das ja mal jemand ansehen und Kontakt mit seiner Mutter aufnehmen.
Mein Vater erzählt mir oft von ähnlichen Begegnungen, manchmal sind es die Verstorbenen, die einfach nicht gehen können. Manchmal fällt es einem der Hinterbliebenen schwer, sich von dem Verstorbenen zu verabschieden, manchmal gibt es aber auch Dinge, die der Verstorbene noch sagen möchte. Also, wenn du das wirklich ernst nimmst und euch das beunruhigt, kann ich euch entweder einen Umzug raten, also das soll teilweise einigen auch helfen, dass sie in neuer Umgebung einen Neuanfang starten. Oder eben wie gesagt mal, mithilfe eines Mediums versuchen, Kontakt aufzunehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Weiß nicht wer mir was anhängen will?
Von: terrorratte2009
neu
17. Juli 2015 um 18:35
Meine Mitbewohnerin ist eine ...
Von: martina24100
neu
17. Juli 2015 um 12:49
Aufgewühlt/ Oma wird bald von uns gehen
Von: darkdevil1993
neu
16. Juli 2015 um 18:17
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen