Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Freundschaft zwischen Männern und Frauen? / Ist es wirklich nur Freundschaft bei ihm?

Ist es wirklich nur Freundschaft bei ihm?

24. August 2006 um 21:37 Letzte Antwort: 25. August 2006 um 10:24

Hallo ,
ich habe ein Problem mit meinem freund.Ich bin seit 2 Jahren in ihn verliebt.Doch er weis erst seit einem halben Jahr über meine Gefühle für ihn bescheid.Er sagte er habe damit kein Problem und er hoffe,dass dies unsere Freundschaft nicht gefährden wird!Er hat nämlich eine feste Freundin.Doch in letzter Zeit erzählt er mir oft das er gar keine Lust hat bei seine Freundin zu gehen.Es ist so das wir uns wirklich sehr gut verstehen er weis so ziemlich alles über mich und ich vertraue ihm auch so wie keinem anderen menschen.Wir telefonieren manchmal 2 Stunden nachts oder erzählen uns per icq unsere probleme.Er macht mir auch Komplimente und ihm fällt immer gleich auf ob ich eine neue frisur habe oder ob es mir schlecht geht!Letztens sagte er:"Mir ist jetzt erst aufgefallen wie schön du bist!"Ich weis wirklich nicht was ich davon halten soll.Vielleicht hält er mich für zu jung un will erst noch etwas warten, denn ich bin 14 und er wird in ein paar Tagen 18. Ich habe wirklich das gefühl das er der richtige ist .Ich weis das hört sich aus dem mund von einer 14 jährigen sehr überstürzt an.Aber ich weis das er mich nie bedrängen würde .ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet oder schreiben was iht davon haltet.ich habe in dieses forum geschrieben weil ich lieber die meinung von erwachsenen hören würde.Denn in diesem Teenyforum schrieben sie mir nur das ich mir einen anderen jungen suchen sollte.Aber das ist sehr leicht gesagt denn wen man in jemanden wirklich verliebt ist geht das nicht so einfach.Micht nimmt diese sache wirklich mit und ich würde mich über ernst gemeinte ratschläge freuen.
Schon mal danke im voraus
mfg Elena

Mehr lesen

25. August 2006 um 10:24

Jaja..
Hi Elena!

Ich kann dich ziemlich gut verstehen! Wie das halt so ist, wenn man verliebt ist!!!
Das mit dem Altersunterschied ist ne Sache, die nur du selbst entscheiden kannst! Da gibt es keine Regeln, wobei 14 und 18 schon ein bisschen grenzwertig ist, da man sich in dieser Zeit ja am stärksten weiter entwickelt.

Aber wenn man verliebt ist, ist man verliebt, da kann man nix machen. Du solltest mit ihm reden! mache ihm keine Liebeserklärungen aber sag ihm dass du nicht weißt, wie du dich ihm gegenüber verhalten sollst und du dir nicht sicher bist ob und was da zwischen euch ist. Diese Ungewissheit ist absolut unerträglich!!! Mach reinen Tisch (egal wie die Situation ausgeht) und dir gehts hinterher gleich viel besser!!! Tu wonach dir ist und was dein Herz dir sagt. Nur so wirst du rausfinden, was für dich das richtige ist!!!! Bleib dir selber treu und verzweifel nicht

Ich wünsche dir alles Gute!!!

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club