Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ist es passiert? Und warum lässt es mich nicht in Ruhe...

Letzte Nachricht: 24. Dezember 2011 um 7:50
M
michjo_12179091
21.12.11 um 22:40

Ich habe mich mit vielen der Beiträge der anderen User beschäftigt und konnte mich sogar in einigen selber etwas wiederfinden.
Niemand weiß von dem, was ich gerade aufschreibe aber ich weiß momentan wirklich nicht, wie ich mit den ganzen Bildern in meinem Kopf umgehen soll...

Eigentlich weiß ich gar nichts mehr genau. Wie alt ich war zum Beispiel, als es passiert ist. Ich glaube, es müsste in meiner Kindergartenzeit gewesen sein aber ich bin mir eben nicht sicher.
Alles was ich noch weiß und auch immer wieder sehe, bis träume, ist das ich auf einem grauen Sofa lag, das meinem Bruder gehört. Ich weiß auch noch ganz genau, dass mein Bruder es war, der mich dazu gebracht hat, mich vor ihm auszuziehen. Ich war damals noch so klein, dass ich keinen Grund gesehen habe mich zu wehren oder etwas in der Art. Er meinte, ich solle ihm einen Gefallen tun. Was genau das war, weiß ich nicht mehr... Doch es war nicht nur einmal.
Er war selber damals im Teenageralter und ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie er das tun konnte. Jetzt wo ich ja alt genug bin, um das Schlimme hinter all dem zu sehen.
Ich habe es Jahre lang verdrängt. Ab und zu kamen die Bilder wieder in meinem Kopf, waren aber auch schnell wieder verschwunden.
Erst seid ich nach langem Suchen endlich den Mann gefunden habe, dem ich alles von mir erzählen will, lässt mich das Geschehen nicht in Ruhe.
Aber ich schäme mich zu sehr, um es irgendwem zu erzählen. Für eine Anzeige ist es auch zu spät.
Und wenn ich so darüber nachdenke, könnte ich das meinem Bruder nicht antun, selbst wenn er mich so grauenvoll behandelt hat.

Wie kann ich mit all dem lernen umzugehen? Kann mir jemand Tipps geben?

Mehr lesen

K
kort_11866203
22.12.11 um 6:16

Hi Hannah
Ich hab deinen Bericht eben gelesenund möchte dir
raten.
Die Kindergarten Zeit, ist eine zeit in der Kinder ihre Sexualität finden. Naheligend unter Geschwister
Ich denke dein Bruder war auch noch Kind oder in der Pupatät
Es war ihm bestimmt nicht bewust, welche folgen sein tun haben könnten.
Mit deinem Partner würde ich noch nicht darüber reden.
Das währe verfrüt.
Wenn Du und dein Bruder, jetzt erwachsen seit.
würde ich, mit Ihm, in aller ruhe und allein, über
die erlebnisse reden. Es wirt ihm dann bewust, was er angerichtet hat. Er dengt sicher noch, war nicht so schlimm.
Und nach der aussprache wirt er deine Skupel bekommen.
Du solltst solange mit Ihm darüber reden bis Du wieder frei
im Kopf bist.
Ich glaube das es dir hilft all die Bilder zu vergessen.
Nein vergessen ist nich richtig, die Bilder sind ja da,
aber Du kannst besser damit umgehen.

Gefällt mir

M
michjo_12179091
22.12.11 um 13:31
In Antwort auf kort_11866203

Hi Hannah
Ich hab deinen Bericht eben gelesenund möchte dir
raten.
Die Kindergarten Zeit, ist eine zeit in der Kinder ihre Sexualität finden. Naheligend unter Geschwister
Ich denke dein Bruder war auch noch Kind oder in der Pupatät
Es war ihm bestimmt nicht bewust, welche folgen sein tun haben könnten.
Mit deinem Partner würde ich noch nicht darüber reden.
Das währe verfrüt.
Wenn Du und dein Bruder, jetzt erwachsen seit.
würde ich, mit Ihm, in aller ruhe und allein, über
die erlebnisse reden. Es wirt ihm dann bewust, was er angerichtet hat. Er dengt sicher noch, war nicht so schlimm.
Und nach der aussprache wirt er deine Skupel bekommen.
Du solltst solange mit Ihm darüber reden bis Du wieder frei
im Kopf bist.
Ich glaube das es dir hilft all die Bilder zu vergessen.
Nein vergessen ist nich richtig, die Bilder sind ja da,
aber Du kannst besser damit umgehen.

Danke
Ich will mich zuerst für die schnelle Antwort bedanken.

Dein Tipp hört sich plausibel an und ich weiß selber das er nicht aus purer Boshaftigkeit gehandelt hat. Doch ich glaube auch, dass ich es nicht schaffe, ihn darauf anzusprechen. Auch wenn ich das wirklich wollen würde.

Aber vielen Dank noch mal das du dich mit meinem Problem befasst hast.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
K
kort_11866203
24.12.11 um 7:50

Allen
Ich wünsche dir und allen die grad hier sind, ein schönes und gesundes Weinachtsfest und alles,alles gute für Nächtesjahr

Alfi

Gefällt mir

Anzeige