Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist es normal wie ich mich verhalt?

Ist es normal wie ich mich verhalt?

27. Januar 2016 um 22:52 Letzte Antwort: 29. Januar 2016 um 7:22

Hallöle
Vor 3 tagen hat mein Vater beiläufig erwähnt, dass er vormittags in eine klinik geht in welche und wiso hat er nicht gesagt. Ab da war ich irgendwie schon richtig wütent ich konnte ihn nichtmal ansehn. Es ging einfach nicht heute hat er die straße in der sie ist erwähnt und dank internet habe ich herhausgefunden, dass es wie ich vermutet habe eine suchtklinik ist. Eigentlich ist mein vater ein euch guter dad aber er war in letzter zeit echt komisch und so und ein besonders gutes verhältnis hatte ich noch nie zu ihm. Ich konnt nie mit ihm oder meiner mom über meine Probleme reden. Seit ich weiß was es für eine klinik ist bin ich noch wütender ich weiß nichtmal genau wieso ich kann ihn aber nichtmehr ansehen oder mit ihm sprechen auch ihn hier dad oder papa oder so nennen kommt mir so falsch vor kann ein moment wirklich meine komplette beziehung zu ihm zerstöhren? und wiso schäme ich mich so sehr für ihn? Seit heute rede ich zuhause gar nicht mehr und ich weiß dass es nicht fair ist aber ich kann einfach nicht einfach es fühlt sich gerade so richtig an und ich kann irgendwie nicht anders. Ich habe meiner mom glaub ich schon klar gemacht dass es nichts mit ihr zu tun hat. Also sie angelächelt und so aber mehr ist einfach nicht drinn und ich hab das bedürfnis weiter zu mache. Ist das sehr komisch und sollte ich es lieber lassen? Ist es zu unfair ihr gegenüber? Was mach ich wenn sie sauer werden oder mich zu reden bewegen wollen?
Ist vlt. einer eurer eltern suchtkrank also alkoholiker und wie habt ihr reagiert? was sind eure erfahrunge? wie seit ihr mit ihm/ihr umgegangen? Wird alle wieder normal? ist die wut normal und vergeht wieder? soll ich mit jemanden darüber reden? weil ich glaub irgendwie nicht dass ich das kann. Und eigentlich habe ich schon viel länger das gefühl dass ich hilfe brauche (weil mein bruder krebs hatte und das ja die phsyche ziemlich zerstören was glaub ich bei mir irgendwie der fall ist und weil ich seit ich angefahren wurde so art panikantaken bekommen und fast imnmer dass gefühl habe meine welt könnte zusammen brechen und dass mir dann der boden unter den füßen weggezogen wird was jetzt ja irgendwie der fall ist.) Soll ich mir irgendwo hilfe holen wenn ja wo und wie. Oder werden es meine eltern schon blicken wenn ich nichtmehr rede weil dass wäre irgendwie glaube ich echt hilfreich. Heut in der schile habe ich versuch alles zu verstecken und mich ganz normal zu verhalten aber meine Beste freundin hat es natürlcih gemerkt. sollte ich ihr es erzählen? weil ich denke echt nicht dass ich dass kann dafür schäme ich mich erstens zu sehr und zweitens hört sich des für mich auch hier schon total komisch an und es kommt mir eher wie ein total schlechter film vor und dass das ganze doch nicht mir passieren kann.Der satz mein Vater ist alkoholiker will nicht in meinen kopf rein. Ich denk da immer an einen besoffenen schlägertypen und nicht an einen famielienvater mit 4 kindern einem guten jop und einem haus in einem netten kleinen dorf. Kann ich desswegen vlt. nicht mehr dad oder papa nenne? Bitte Bitte Bitte wenn irgenjemand das schon erlebt hat erzählts mir helft mir ich weiß grad nich,mehr weiter bis auf weiters habe ich aber nicht dass gefühl, dass ich mein schweigen brechen kann.

Mehr lesen

29. Januar 2016 um 7:22

Man könnte meinen
Du wärst beim Rudolf Steiner auf die Schule gegangen elend lange Sätze.
Doch schau einmal im internet nach den
anoyhmen Alkoholikern im deiner Stadt. Bitte um einen Gesprächstermin.
Doch je mehr dein alter Herr Druck bekommt umso größer ist die Gefahr dass er wieder zurückfällt. Irgendeine Utsache wirde es sein dass er anfing zu trinken - vieleicht wude Ihm alles zuviel. der ganze Stress ? In dem Dorf redest Du am besten mit niemanden darüber umso mehr zeigen die Leute mit dem Finger auf Ihn.
Und nun google

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Rückfall trotz neuanfang
Von: derick_11911746
neu
|
28. Januar 2016 um 21:40
Suche Leute für Whatsapp Selbsthilfegruppe
Von: peadar_11847804
neu
|
28. Januar 2016 um 2:48
Was soll ich tun ?
Von: sa'dia_11892487
neu
|
28. Januar 2016 um 2:31
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen