Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist es Freundschaft oder mehr? Ich brauche Hilfe.

Ist es Freundschaft oder mehr? Ich brauche Hilfe.

24. Januar 2007 um 14:44

Hallo an alle,
ich habe ein echt großes Problem. Ich(m) habe seit ca. 10 Jahren eine gute Freundin. Wir verstehen uns super und sehen uns ziemlich oft, wenn Sie in der Stadt ist.(Sie arbeitet wechselnd außerhalb) Wie soll ich das nur erklären? hmm.. Wir verstehen uns blendend und haben immer Spass, wenn wir fortgehen. Damals haben wir uns nicht so regelmäßig gesehen, doch in letzter Zeit sehen wir uns sehr oft. Gehen oft gemeinsam essen, was trinken, tanzen usw. Eigentlich ist das Verständnis zueinander wie bei einem Paar, nur ohne körperliches Näherkommen usw. Nun glaube ich, mich in Sie verliebt zu haben, dieses Gefühl hatte ich gegenüber ihr schon einmal vor ein paar Jahren. Mittlerweile ist es wesentlich stärker geworden und irgendwie tuts auch weh, wenn wir Abends dann wieder nach hause gehen. Dann muss ich die ganze Zeit an Sie denken. Ich hatte die Gefühle immer wieder seit Jahren unterdrückt, doch sie kommen immer wieder hoch.

Meine Frage an euch Frauen. Wie erkenne ich ob Sie auch etwas für mich fühlt? (Also mehr als Freundschaft) Wie kann ich Anzeichen erkennen? Vielleicht haben wir ja beide seit Jahren Hemmungen(wegen Freudschaftsverlust-Ängsten).

Ich weiß echt nicht mehr, was ich machen soll.

Grüße

Mehr lesen

24. Januar 2007 um 15:35

Hi!
Das ist natürlich nicht so toll!
Bestimmte Anzeichen..naja..wenn sie irgendetwas sagt, hört man für gewöhnlich irgendwelche Anzeichen raus. Oder du musst einfach mal drauf achten, wie sie sich verhält, wenn du mit einer anderen redest! Für gewöhnlich sieht man sowas im Gesichtsausdruck!
Aber das allerbeste wäre natürlich, wenn du den ersten Schritt machst! Frag sie doch einfach mal (natürlich einfach so ) ob sie sich vorstellen könnte mit dir zusammen zu sein! Natürlich behauptest du nur aus Interesse zu fragen! Jedoch würde ich ihr an deiner Stelle einfach sagen was du für sie empfindest! Dann hast du diese ständige Belastung nicht mehr!

Ich bin selbst seit einer Zeit mit meinem besten Freund zusammen. Es läuft einfach super! Hätten wir damals nicht darüber geredet, da wir uns nach einer Zeit nur noch ziemlich verklemmt unterhalten haben und wenn wir mit Freunden weggegangen sind uns auch nur komisch angeguckt haben, wären wir glaub ich heute noch nicht zusammen! Und ich bin froh, dass es so gekommen ist
Versuch es einfach! Mehr als "Nein" sagen kann sie nicht! Du musst dich nur einfach trauen!

Viel Erfolg !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2007 um 15:50
In Antwort auf orah_11955929

Hi!
Das ist natürlich nicht so toll!
Bestimmte Anzeichen..naja..wenn sie irgendetwas sagt, hört man für gewöhnlich irgendwelche Anzeichen raus. Oder du musst einfach mal drauf achten, wie sie sich verhält, wenn du mit einer anderen redest! Für gewöhnlich sieht man sowas im Gesichtsausdruck!
Aber das allerbeste wäre natürlich, wenn du den ersten Schritt machst! Frag sie doch einfach mal (natürlich einfach so ) ob sie sich vorstellen könnte mit dir zusammen zu sein! Natürlich behauptest du nur aus Interesse zu fragen! Jedoch würde ich ihr an deiner Stelle einfach sagen was du für sie empfindest! Dann hast du diese ständige Belastung nicht mehr!

Ich bin selbst seit einer Zeit mit meinem besten Freund zusammen. Es läuft einfach super! Hätten wir damals nicht darüber geredet, da wir uns nach einer Zeit nur noch ziemlich verklemmt unterhalten haben und wenn wir mit Freunden weggegangen sind uns auch nur komisch angeguckt haben, wären wir glaub ich heute noch nicht zusammen! Und ich bin froh, dass es so gekommen ist
Versuch es einfach! Mehr als "Nein" sagen kann sie nicht! Du musst dich nur einfach trauen!

Viel Erfolg !

Angst..
Danke für deine netten Worte.

Ich habe einfach nur Angst, dass bei Ihr nicht "mehr" Gefühle da sind und wenn ich es anspreche die Freundschaft kaputt geht. Das will ich auf keinen Fall. Andererseits denke ich, vielleicht verschweigen wir beide seit Jahren unsere Gefühle für einander aus Angst. Manchmal ist es so schlimm, wenn wir z.B. essen gehen und wir uns tief in die Augen sehen(was oft vorkommt) würde ich gerne einfach mal meine Hand auf ihre legen. Es ist für mich immer wieder wie ein Sonnenaufgang, wenn sie mich anlächelt. Ich mach mich jetzt seit Tagen richtig kaputt deswegen, kann nicht mehr klar denken. Wir verstehen uns blendend und wenn wir mal beide keine Worte finden, sehen wir uns an und lachen. Ich würde gerne mit ihr alles teilen. Gestern waren wir schwimmen, saunen und ich hätte es ihr am liebsten einfach gesagt, aber ich kann es nicht.
Ich denke mir immer, dass ich einfach auf sie warte. Aber die Zeit vergeht. Vielleicht denkt sie genauso wie ich. Ich kann mir einfach nicht helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper