Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist es eine Vergewaltigung, auch wenn er es nicht weiß?

Ist es eine Vergewaltigung, auch wenn er es nicht weiß?

16. Oktober 2015 um 7:52

Hallo ihr Lieben,

eine Bekannte von mir sagte, dass sie öfter missbraucht worden wäre. Für sie ist das sehr schlimm.

Sie flirtet die Männer vorher heftig an, schreibt ihnen wochenlang vorher versaute Nachrichten, trifft sich mit ihnen alleine in ihrer Wohnung, trägt dabei sehr knappe Kleidung und z.T. nicht mal Unterwäsche usw.

Sie meint, wenn es zu "mehr" kommt, hätte sie nicht die Kraft sich in dem Moment gegen die Männer zu wehren. Für sie ist dieser Moment schlimm und sie macht mit, damit sie schnell wieder aus der Nummer raus kommt, jedoch kann sie das gut verheimlichen, sodass der Mann denken sie hätte wirklich Spaß und würde es auch wollen.

Hinterher bricht sie den Kontakt zu den Männern ab und erzählt in ihrem und seinem Freundeskreis, dass er sie vergewaltigt hätte. Handelt es sich hierbei wirklich um eine Vergewaltigung, auch wenn er nicht mal eine Chance gehabt hat zu merken, dass sie es eigentlich nicht will?

Mehr lesen

17. Oktober 2015 um 10:26

Ich glaube,
dass deine Freundin das braucht, sie steht darauf erniedrigt zu werden.
Schon die Vorbereitungen, dazu, dann keine Unterwäsche (sehr einfach für die Männer!!), wie soll ein Mann zu so einem Angebot "nein" sagen sollen?
Und wenn sie dann noch Kondome vorrätig hat, oder den Männern sagt sie sollen welche mitbringen, tztztz
Die Frage ist, zu wie vielen Vereinigungen kommt es pro Mal, wenn er fertigt ist geht er, oder da capo?

Kann es sein dass deine Freundin "nen Hau weg hat", Trauma aus der Kindheit, Jugend und sich jetzt rächen möchte??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2015 um 12:09

...
Sagt sie den Männern, dass sie Sex will?
"wenn es zu mehr kommt" klingt irgendwie, als würde das einfach so passieren, aber irgendwer wird ja was tun.

Wenn sie so tut als hätte sie Spaß, ist die Sache arg grenzwertig.

Deine Bekannte sollte sich schleunigst in Therapie begeben und aufhören, sich mit Männern zu treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2015 um 0:37
In Antwort auf jayma_12768128

...
Sagt sie den Männern, dass sie Sex will?
"wenn es zu mehr kommt" klingt irgendwie, als würde das einfach so passieren, aber irgendwer wird ja was tun.

Wenn sie so tut als hätte sie Spaß, ist die Sache arg grenzwertig.

Deine Bekannte sollte sich schleunigst in Therapie begeben und aufhören, sich mit Männern zu treffen.

..
Sie schreibt ihnen vorher im Chat, dass sie Sex mit ihnen will. Aber in der Realität sieht es anders aus und da lässt sie es dann wohl nur über sich ergehen bzw spielt mit damit es schnell vorbei ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2015 um 12:46
In Antwort auf annika293

..
Sie schreibt ihnen vorher im Chat, dass sie Sex mit ihnen will. Aber in der Realität sieht es anders aus und da lässt sie es dann wohl nur über sich ergehen bzw spielt mit damit es schnell vorbei ist.

Schreibt ihnen vorher im Chat
dann hoffe ich mal. dass die Männer den Chat nachweisen können, wenn es zum Äußersten kommt.
Schreibt sie auch auf was sie steht?
Ich kenne solche Frauen aus der Zeit, als es noch keine Chats gab.
Beim Volksfest die Männer scharf machen, mit allem Drumm und Drann und wenn die Männer dann mit ihnen im Gebüsch waren, "Vergewaltigung" schreien.

Was würde deine Freundin machen, wenn es nicht bei einer Penetration bleibt, sondern mann seine Standhaftigkeit beweisen möchte? Mann will ja kein Loser und Schnellspritzer sein! Und Gespött in einer Damenrunde.

Wer hält denn Kondome bereit? Deine Freundin?
Und, wie alt ist sie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2015 um 3:29

Sorry aver
Deine Freundin ist psychisch krank. Sie führt den Sex mit ihrem Verhalten herbei.
Dafür das sie danach solchen Mist erzählt habe ich kein Verständnis.

Sie sollte gut auf sich aufpassen, nicht jeder Mann wird das einfach so hinnehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 0:28

Es geilt sie auf und gefällt ihr.
Klingt für mich so:

Es geilt sie auf und gefällt ihr. Und weil sie sich schlecht fühlt, das anderen zu erzählen, erfindet sie dann Geschichten von Vergewaltigung. Straftat in mehrfacher Hinsicht: Üble Nachrede (Straftat), Verleumdung (Straftat) und bei Anzeige Falschaussage (Straftat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 9:58
In Antwort auf chet_12629470

Es geilt sie auf und gefällt ihr.
Klingt für mich so:

Es geilt sie auf und gefällt ihr. Und weil sie sich schlecht fühlt, das anderen zu erzählen, erfindet sie dann Geschichten von Vergewaltigung. Straftat in mehrfacher Hinsicht: Üble Nachrede (Straftat), Verleumdung (Straftat) und bei Anzeige Falschaussage (Straftat)

Und weil sie sich schlecht fühlt
weil der Sex schlecht war?

Oder wie sie "das" eigentlich gar nicht wollte?? Bzw. ihre Wirkung auf Männer testen will?
Wer kennt Frauen / Mädchen nicht, die Jungs / Männer an Flirten auf Teufel komm raus, und wenn der Teufel dann raus will, sagen sie, April April, ich stehe nicht auf Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 13:56
In Antwort auf leola_12916811

Schreibt ihnen vorher im Chat
dann hoffe ich mal. dass die Männer den Chat nachweisen können, wenn es zum Äußersten kommt.
Schreibt sie auch auf was sie steht?
Ich kenne solche Frauen aus der Zeit, als es noch keine Chats gab.
Beim Volksfest die Männer scharf machen, mit allem Drumm und Drann und wenn die Männer dann mit ihnen im Gebüsch waren, "Vergewaltigung" schreien.

Was würde deine Freundin machen, wenn es nicht bei einer Penetration bleibt, sondern mann seine Standhaftigkeit beweisen möchte? Mann will ja kein Loser und Schnellspritzer sein! Und Gespött in einer Damenrunde.

Wer hält denn Kondome bereit? Deine Freundin?
Und, wie alt ist sie?

Hey
Ich denke die Chats müssten noch existieren. Sie schreibt, dass sie auf Rollenspiele und SM stehen würde, was es für die Männer noch schwieriger macht.

Sie war beim ersten mal wo das passiert ist 19 und ist mittlerweile 23. So wie ich sie verstanden habe, hat sie nur ohne Kondom Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 14:00
In Antwort auf nicky_12904634

Ich glaube,
dass deine Freundin das braucht, sie steht darauf erniedrigt zu werden.
Schon die Vorbereitungen, dazu, dann keine Unterwäsche (sehr einfach für die Männer!!), wie soll ein Mann zu so einem Angebot "nein" sagen sollen?
Und wenn sie dann noch Kondome vorrätig hat, oder den Männern sagt sie sollen welche mitbringen, tztztz
Die Frage ist, zu wie vielen Vereinigungen kommt es pro Mal, wenn er fertigt ist geht er, oder da capo?

Kann es sein dass deine Freundin "nen Hau weg hat", Trauma aus der Kindheit, Jugend und sich jetzt rächen möchte??

Hey
Sie benutzt wohl kein Kondom. Es kommt zu einem mal Sex pro Treffen, aber sie treffen sich ein paar Tage lang hintereinander. Sie meint, die Typen würden sie bedrängen, bis sie diese endlich erneut in ihre Wohnung lässt.

Ich glaube mittlerweile auch, dass sie irgendein Trauma hat. Ihr Dad meinte letzt, dass sie ganz plötzlich als Kind nicht mehr mit ihrem Opa alleine sein wollte und solche Aussagen machen einem echt Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 14:02
In Antwort auf annika293

Hey
Sie benutzt wohl kein Kondom. Es kommt zu einem mal Sex pro Treffen, aber sie treffen sich ein paar Tage lang hintereinander. Sie meint, die Typen würden sie bedrängen, bis sie diese endlich erneut in ihre Wohnung lässt.

Ich glaube mittlerweile auch, dass sie irgendein Trauma hat. Ihr Dad meinte letzt, dass sie ganz plötzlich als Kind nicht mehr mit ihrem Opa alleine sein wollte und solche Aussagen machen einem echt Angst

Omg
Das soll natürlich kein lachender Smiley sein ... Ich hatte : - O eingegeben ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 14:04
In Antwort auf nicky_12904634

Und weil sie sich schlecht fühlt
weil der Sex schlecht war?

Oder wie sie "das" eigentlich gar nicht wollte?? Bzw. ihre Wirkung auf Männer testen will?
Wer kennt Frauen / Mädchen nicht, die Jungs / Männer an Flirten auf Teufel komm raus, und wenn der Teufel dann raus will, sagen sie, April April, ich stehe nicht auf Männer.

Hey
Das kann gut sein, dass sie dadurch nur ihre Wirkung auf Männer testen möchte. Das würde einiges erklären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 16:42

Si was ist mir als betriffener Mann auch passiert:
Frau bei einem Single Dating Treffen kennengelernt, sie hat mich vor Ort und auf den Weg zu ihr sehr angemacht. Da sie sehr angetrunken war, habe ich auf das Angebot "ich koch uns Kaffee" verzichtet und wurde von ihr als Loser und Wi***** beschimpft.
Beim nächsten Treffen, sie konnte sich an nichts erinnern, das gleiche Spiel, nur weniger Alkohol!
In ihrer Wohnung kam es schnell zur Sache.

Nur bei der nächsten Veranstaltung wäre ich fast gelyncht worden, von den Anderen!
Sie hatte offensichtlich, zumindest alle Frauen angerufen und rum geheult, dass ich sie missbraucht und vergewaltigt hätte.

Ein paar Männer haben dann, hinter vorgehaltener Hand, erklärt, dass sie diese Show regelmäßig abziehen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 20:07

Deine Freundin braucht hilfe
Deine Freundin hat ganz offensichtlich selber ein psychisches Problem von dem sie selber nichts zu wissen scheint. Sie sollte sich dringend Hilfe holen, gerade wenn du sagst du glaubst das ihr selber mal etwas passiert ist. Es kann gut sein das wenn sie nichts dagegen tut irgendwann noch gegen ihren willen zum Täter wird. Den jetzt schon könnten die Männer sie theoretisch wegen Rufmord anzeigen und das würde nicht gut ausgehen.

Viel Glück dir und deiner Freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2015 um 12:22

Hat sie nur ohne Kondom Sex.
hat sie nen Hau??
Von sich aus, oder weil die Männer keine Kondome dabei haben?
Jann es sein, dass sie HIV oder was anderes mit H hat? und sich jetzt an Männern rächen möchte?
Ist sie auf einen bestimmten Typ fixiert, oder auf alles was bei drei ...... Hauptsache nen dicken Penis in der Hose??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2015 um 12:47
In Antwort auf oren_12670410

Si was ist mir als betriffener Mann auch passiert:
Frau bei einem Single Dating Treffen kennengelernt, sie hat mich vor Ort und auf den Weg zu ihr sehr angemacht. Da sie sehr angetrunken war, habe ich auf das Angebot "ich koch uns Kaffee" verzichtet und wurde von ihr als Loser und Wi***** beschimpft.
Beim nächsten Treffen, sie konnte sich an nichts erinnern, das gleiche Spiel, nur weniger Alkohol!
In ihrer Wohnung kam es schnell zur Sache.

Nur bei der nächsten Veranstaltung wäre ich fast gelyncht worden, von den Anderen!
Sie hatte offensichtlich, zumindest alle Frauen angerufen und rum geheult, dass ich sie missbraucht und vergewaltigt hätte.

Ein paar Männer haben dann, hinter vorgehaltener Hand, erklärt, dass sie diese Show regelmäßig abziehen würde.

So was kenne ich von unseren
Dorf Festivitäten!
Männer scharf machen, dann Knick Knack hintem Zelt oder sonst wo Und dann auf arme missbraucht Frau machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2015 um 12:49
In Antwort auf nicky_12904634

Hat sie nur ohne Kondom Sex.
hat sie nen Hau??
Von sich aus, oder weil die Männer keine Kondome dabei haben?
Jann es sein, dass sie HIV oder was anderes mit H hat? und sich jetzt an Männern rächen möchte?
Ist sie auf einen bestimmten Typ fixiert, oder auf alles was bei drei ...... Hauptsache nen dicken Penis in der Hose??

Auf die Idee
dass sie ne Krankheit verbreiten will, bin ich auch schon gekommen.

Nur wie verhütet sie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2015 um 21:57
In Antwort auf nicky_12904634

Hat sie nur ohne Kondom Sex.
hat sie nen Hau??
Von sich aus, oder weil die Männer keine Kondome dabei haben?
Jann es sein, dass sie HIV oder was anderes mit H hat? und sich jetzt an Männern rächen möchte?
Ist sie auf einen bestimmten Typ fixiert, oder auf alles was bei drei ...... Hauptsache nen dicken Penis in der Hose??

Nein,
eine Krankheit hat sie zum Glück noch nicht. Sie verhütet mit der Pille und vertraut einfach den Männern, da sie es eher auf schüchterne Nerds abgesehen hat, die wenig/keine sexuelle Erfahrung haben und die sie schon länger kennt. Aber ja, ich finde so etwas auch viel zu gefährlich.

Die Sache hat sie bisher mit zwei Männern meines Freundeskreises abgezogen, dann habe ich den Kontakt zu ihr abgebrochen, weil sie einen weiteren Freund von mir verarscht hatte ..

Sie weiß, dass sie eine paranoide Schizophrenie hat. Vielleicht hängen ihre Vorwürfe ja auch damit zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 20:41


Bei dem Verhalten insgesamt eindeutig nein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2018 um 6:21

Wer gräbt ein Thread aus 2015 aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2018 um 13:45

Also wenn sie vorher schreibt das sie Sex mit ihnen will dann sehe ich da kein Problem. Sie kann den Männer doch sagen das keinen Sex möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mädchen Outfit für jungen schlank Beispiele
Von: heyho1243
neu
16. Januar 2018 um 23:34
Diskussionen dieses Nutzers
Woher weiß ich was real ist?
Von: annika293
neu
19. November 2015 um 12:40
Ich bin fast immer ein Mann
Von: annika293
neu
1. April 2015 um 10:51
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen