Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist er pornosüchtig?

Ist er pornosüchtig?

2. Februar 2016 um 21:50 Letzte Antwort: 19. Februar 2016 um 20:34

Hallo ihr lieben es ist so dass mein Freund mit 31 Jahren regelmäßig das heißt fast täglich beziehungsweise sobald ich nicht bei ihm bin Pornos konsumiert und sich dabei selber befriedigt. Er hat mir auch gesagt dass er sich dabei selbst befriedigt, und er das für ganz normal empfindet. Was ich allerdings nicht als normal empfinde. Vor allem sucht er immer nach speziellen Frauen, also nach speziellen Pornostars. Ich bin wirklich ein hübsches Mädchen kann mit meiner Figur mich nicht beklagen und habe auch eine große Oberweite als C-Körbchen, aber das was er sich da anguckt ist einfach abnormal. Das sind Frauen die haben Roesentitten ubd meisr Silikon. Alles natürlich mit Extensions und aufgespritzten Lippen und so. Es verletzt mich dass er einfach, sobald ich das Haus verlasse er sich solche Weiber reinzieht. Er weiß auch dass ich ihn kontrolliere und findet das ganz fürchterlich. Ich kann das ja auch verstehen, aber dieses Thema hat mittlerweile 80% unsere Beziehung eingenommen . ich bin jetzt so weit gegangen dass ich eine Spionage App auf seinem Laptop installiert habe, nun kann ich immer sehen sobald er solche Seiten ist, auch wenn ich nicht bei ihm zu Hause bin und direkt an seinem Laptop bin. Im Dschungelcamp war doch diese blonde Sophia, da gab es ständig Streit wenn die im Fernseher war, weil ich weiß dass er sie geil findet und er es abschreitet. Jetzt am Wochenende haben wir Deutschland sucht den Superstar geschaut, und da war doch so eine Aiche die Porno Schlager singt. Er hat noch total darüber gelacht und sagte sie voll hässlich sei. Und ihr könnt es euch nicht vorstellen, tatsächlich hat er die Frau doch heute gegoogelt und geschaut ob es Pornos mit ihr gibt. warum macht er das? warum tut er mich so verletzen? Ich habe ihn natürlich direkt angerufen und eine Szene gemacht, das macht es nicht besser ich weiß. er hat versucht mich zu beruhigen und zu sagen er wollte doch nur Googlen ob sie wirklich Pornostar ist Blabla. aber beim besten Willen ich bin nicht auf den Kopf gefallen. Erst googelt er "Schlager Porno bei DSDS" , und als er dann rausgefunden hat es die Aiche hieß, dann hat er nach "porn free movie aiche" gegooglet. ich könnte kotzen mich regt das einfach alles ziemlich auf. sein kranker Pornokonsum ändert auch total das Sexualleben was wir haben. er will immer nur Hardcore Sex, beim Sex gibt es immer nur Dirty Talk, ständig haut er mir dabei auf den Arsch und sagt dann noch "das gefällt dir doch du Stück" :/ ich habe ihn dann mal vorsichtig versucht zu erklären dass ich auch auf Zärtlichkeiten stehe und gerne mal am Hals geküsst werden würde dass ich spüre dass die Liebe und der Sex zusammen gehört. das hat er überhaupt nicht ernst genommen. stattdessen fragt er mich immer nur ob ich mir Strapse besorgen kann und solche Sachen, heiße Miniröcke oder Strumpfhosen und ihn dann richtig geil machen könnte ich weiß überhaupt nicht mehr was ich tun soll. er verlangt immer nur aber geben möchte er nicht. ich habe es natürlich immer mitgespielt sein versauten Sex, weil ich möchte ihn ja auch nicht enttäuschen... aber nachdem ich bei ihm nicht Orgasmus komme, hat er mir schon Vorwürfe gemacht dass ich wohl irgendwelche Probleme mit meiner Sexualität habe. dabei fehlt mir einfach nur dieses begehrt zu werden, verführt zu werden, geküsst und gestreichelt. eine Frau besitzt noch andere erogene Zonen als nur zwischen den Beinen und an den Busen was soll ich tun? kann es sein dass dieser Pornokonsum, dieses unreale was dort vor gezeigt wird ihn so verändert? ich wünsche mir so sehnlich einfach mal einen romantischen Abend, aber sobald ich versuche romantisch zu sein in zärtliche Küsse oder streicheln, dann sagt er einfach nur plump zu mir" ich merk schon du willst wieder richtig hart gefickt werden" bin echt verzweifelt

Mehr lesen

5. Februar 2016 um 16:10

Warum?
Die Frage ist warum er sich das anschaut, vielleicht auch eine art Ablenkung von Problem. Porno sucht ist nicht zu unterschätzen, jedoch muss er es selbst einsehen.

Gefällt mir
9. Februar 2016 um 10:53

Das kenne ich leider auch
Ich weiß zwar das Männer sich gerne so Filmchen anschauen aber manche übertreiben echt....ich habe auch schon ein paar mal mit dem Gedanken gespielt solch ein Programm zu benutzen, aber wenn ich überlege wie oft er mich so schon angelogen hat wegen anderen Frauen und so habe ich viel zu viel Angst vor dem was ich dann vielleicht noch raus finden würde
Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst
Ich habe meinem Freund ein Ultimatum gestellt und wenn ich noch einmal irgend etwas erfahren sollte bin ich weg...auch wenn ich ihn wirklich sehr liebe
Vielleicht solltest du auch so etwas in Betracht ziehen
Liebe grüße
Miriam

Gefällt mir
19. Februar 2016 um 20:33
In Antwort auf bjork_12546950

Das kenne ich leider auch
Ich weiß zwar das Männer sich gerne so Filmchen anschauen aber manche übertreiben echt....ich habe auch schon ein paar mal mit dem Gedanken gespielt solch ein Programm zu benutzen, aber wenn ich überlege wie oft er mich so schon angelogen hat wegen anderen Frauen und so habe ich viel zu viel Angst vor dem was ich dann vielleicht noch raus finden würde
Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst
Ich habe meinem Freund ein Ultimatum gestellt und wenn ich noch einmal irgend etwas erfahren sollte bin ich weg...auch wenn ich ihn wirklich sehr liebe
Vielleicht solltest du auch so etwas in Betracht ziehen
Liebe grüße
Miriam

Miriam, das habe ich getan
und trotzdem hat er es immer wieder getan. Nun habe ich ihm gesagt dass ich es aber immer weiß, wenn er es tut durch diese Software. Er hat dann gesagt er kann drauf verzichten weil ich ihm wichtiger bin, aber ich denke er tut es nur weil er genau weiß dass ich alles sehen kann. anfangs hatte immer den Verlauf gelöscht weil er dachte ich kann es nicht sehen. lange bist du mit deinem Freund zusammen?

Gefällt mir
19. Februar 2016 um 20:34
In Antwort auf gilda_12104011

Warum?
Die Frage ist warum er sich das anschaut, vielleicht auch eine art Ablenkung von Problem. Porno sucht ist nicht zu unterschätzen, jedoch muss er es selbst einsehen.

Ja, er hatte viele probleme
viele Geldsorgen und zudem Arbeitslosigkeit. Aber auch früher als alles bei ihnen Ordnung war hat er schon sehr viel konsumiert

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers