Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist das versuchter Missbrauch?? Ich brauche einen Rat!

Ist das versuchter Missbrauch?? Ich brauche einen Rat!

19. August 2007 um 20:33

Hallo, ich schreibe, weil ich es nicht mehr aushalte...niemand weiß davon ich hab es nie jemandem erzählt..

ich bin mit meinem Freund jetzt fast 3 Jahre zusammen, im moment haben wir aber ein paar Probleme mit Trennung etc.

Am anfang unserer Beziehung war ich was das Thema Sex und intime Nähe anging sehr zurückhaltend (er war mein erster partnermit dem ich intim wurde). Ich habe ihm gesagt, das ich warten will bis ich dazu bereit bin. Er hat das akzeptiert aber trotzdem noch oft danach gefragt. Nach einer Party war ich so müde und etwas angeheitert, das ich gleich im Bett eingeschlafen bin. Mitten in der Nacht wurde ich wach, und habe gemerkt und gesehen das mein Freund versuchte mit mir zu schlafen!! Ich habe nichts davon gemerkt weil ich ja geschlafen hatte....
Ich bin dann aufgeschreckt, habe mich geschämt und ihm eine Szene gemacht. Er hat sich zwar entschuldigt aber naja...

Später hat er dann gemeint ich hätte übertrieben das war keine versuchte Vergewaltigung und hat alles runtergeschraubt. Ich bin weiterhin mit ihm zusammen geblieben weil ich ihn liebe. Aber mittlerweile nach dem noch etwas vorgefallen war (sms an fremde frau)bin ich misstrauisch und habe kein vertrauen mehr..er wäre nie fremd gegangen, so ein typ ist er nicht. Jetzt hatte ich mich getrennt aber er mein er würde sich ändern und alles täte ihm furchtbar leid, er hätte nicht gemerkt wie sehr mich das verletzt. I ch weiß nich ob ich es wieder versuchen soll oder nicht. Und ist das ein versuch von Missbrauch?? Nach dieser Sache hatte ich zwar ein schönes 1. mal mit ihm, aber meistens keine lust auf sex oder auch angst. Deswegen hatte ich auch schmerzen beim sex und oft haben wir das auch nicht gemacht.

Es wäre schön wenn mir jemand schreiben könnte und seine meinung sagen könnte! sorry für den langen text, aber ich bin sehr verzweifelt...

Liebe grüße und danke schonmal im Vorraus

Mehr lesen

21. August 2007 um 22:55

Ich denke schon!
Also als sexueller Missbrauch werden ja eindeutig sexuelle Handlungen bezeichnet, die ohne das Einverständnis der Betroffenen stattfinden. Dein Freund wusste, dass du keinen Sex wolltest. Somit hat er es gegen deinen Willen gemacht und im Schlaf ist es dazu auch noch hinterrücks. Du hattest keine Wahl.

Ich denke, du musst selber entscheiden, wie du weiter verfahren willst. Wenn du ihm nicht mehr vertraust, ist die Grundlage für eine Beziehung nicht mehr gegeben. Aber ob du rechtliche Schritte wegen der Sache vornehmen willst oder nicht musst du letztendlich selbst wissen. Wenn dich die Sache sehr belastet und dich psychisch angeschlagen dadurch fühlst, unternimm was!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2007 um 16:45

Ja...ihr habt recht...
ich weiß, das es totaler scheiß ist, eine Frau damit zu verletzen...Für mich wäre es auch kein Problem ihm den Laufpass zu geben, aber ich bin verwirrt, weil er zwar da scheiße gebaut hat, aber in der rechtlichen zeit immer lieb war. Ich hab ihn mal darauf angesprochen, warum er das gemacht hat (es gab auch ein, zwei sachen danach wo es ähnlich war mit dem "Nein" akzeptieren) er hat dann gemeint er könne es mir nicht sagen, das wüsste er nicht, es tut ihm nur leid...Was ist das denn?? Bei jeder Handlung weiß man doch warum man das macht?! Es is nur so scheiße, weil ich ihn liebe...und einfach Angst hab, jemand neues kennen zu lernen...Meine Freunde sagen immer ich wär so lieb un süß und ich denke manchmal er sieht mich nur als seine Freundin und erkennt nicht dass ich eigentlich auch eine sehr eigenständige, sympathische junge Frau bin. Ich mein, ich reagiere vielleicht auch über...ich hab auch Fehler gemacht...aber sowas nicht...ich weiß einfach nicht mehr weiter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2007 um 16:48
In Antwort auf puma689

Ja...ihr habt recht...
ich weiß, das es totaler scheiß ist, eine Frau damit zu verletzen...Für mich wäre es auch kein Problem ihm den Laufpass zu geben, aber ich bin verwirrt, weil er zwar da scheiße gebaut hat, aber in der rechtlichen zeit immer lieb war. Ich hab ihn mal darauf angesprochen, warum er das gemacht hat (es gab auch ein, zwei sachen danach wo es ähnlich war mit dem "Nein" akzeptieren) er hat dann gemeint er könne es mir nicht sagen, das wüsste er nicht, es tut ihm nur leid...Was ist das denn?? Bei jeder Handlung weiß man doch warum man das macht?! Es is nur so scheiße, weil ich ihn liebe...und einfach Angst hab, jemand neues kennen zu lernen...Meine Freunde sagen immer ich wär so lieb un süß und ich denke manchmal er sieht mich nur als seine Freundin und erkennt nicht dass ich eigentlich auch eine sehr eigenständige, sympathische junge Frau bin. Ich mein, ich reagiere vielleicht auch über...ich hab auch Fehler gemacht...aber sowas nicht...ich weiß einfach nicht mehr weiter....

Sorry
ich meinte "restlichen" nicht "rechtlichen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2007 um 16:54
In Antwort auf puma689

Ja...ihr habt recht...
ich weiß, das es totaler scheiß ist, eine Frau damit zu verletzen...Für mich wäre es auch kein Problem ihm den Laufpass zu geben, aber ich bin verwirrt, weil er zwar da scheiße gebaut hat, aber in der rechtlichen zeit immer lieb war. Ich hab ihn mal darauf angesprochen, warum er das gemacht hat (es gab auch ein, zwei sachen danach wo es ähnlich war mit dem "Nein" akzeptieren) er hat dann gemeint er könne es mir nicht sagen, das wüsste er nicht, es tut ihm nur leid...Was ist das denn?? Bei jeder Handlung weiß man doch warum man das macht?! Es is nur so scheiße, weil ich ihn liebe...und einfach Angst hab, jemand neues kennen zu lernen...Meine Freunde sagen immer ich wär so lieb un süß und ich denke manchmal er sieht mich nur als seine Freundin und erkennt nicht dass ich eigentlich auch eine sehr eigenständige, sympathische junge Frau bin. Ich mein, ich reagiere vielleicht auch über...ich hab auch Fehler gemacht...aber sowas nicht...ich weiß einfach nicht mehr weiter....

??
Ich versteh ihn eben nicht...da hat er einen großen Fehler gemacht, aber sonst war er immer lieb, und hat mir durch eine schwere Zeit geholfen. Ich verstehe es einfach nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 16:48

Ja du hast recht...
und immer wenn ich ihm die Frage stelle "warum" er das gemacht hat, kommt immer als Antwort warum ich das wieder auf den Tisch bringe das wär ja schon lang her und er weiß nicht warum er das gemacht hat, es tut ihm auch leid...u.s.w. und ich hätte ja auch einen fehler gemacht, das würde er nicht immer sagen (ich habe, als wir kurz getrennt waren etwas mit nem typen gehabt (kein sex!!) das tut mir auch leid, weil ich eigentlich nicht so jemand bin, aber ich hab mich einfach mal nach gesprächen etc. gesehnt, was mit meinem (freund) nicht möglich war. Ich bereue das zutiefst. Ich war auch manchmal echt zickig aber trotzdem verstehe ich nicht, warum er das gemacht hat??!! Er war immer lieb u.s.w. nur da nicht...Ihm ist Sex eigentlich schon wichtig, er will viel ausprobieren, nicht immer das selbe machen und es gab oft situationen wo er z.b. ne stellung machen wollte die ich nicht wollte, und das war für ihn nie ganz akzeptabel, irgendwann hat er mich in ruhe gelassen (nachdem ich es ca. 10 mal gesagt hab) und war meistens ein bisschen beleidigt...ich verstehe diesen Mann einfach nicht....Es tut mir so weh, weil er immer so lieb war und da den fehler gemacht hat, für den er sich zwar entschuldigt aber nie weiß warum er das gemacht hat....Am schluss der Beziehung gab es dann eine Situation, nach der ich gar kein vertrauen mehr hatte...(er ging nicht fremd, er war kein typ dafür, hat er in der ganzen zeit auch nie gemacht), aber hat ne sms an ne andere frau geschrieben, von wegen:,, meine freundin macht voll den stress, ich melde mich dann bei dir, hab es net vergessen, wie gehts dir hdl." so er wollte mit ihr weggehen hat es nie gemacht. Aber ich hab dann gesagt ich bin total verletzt und möchte nicht das er kontakt zu ihr hat...weil ich nicht merh vertraut hab...was macht er? so unsensibel, repariert ihr auto. Ich fühl mich manchmal echt unverstanden und garnicht anerkannt...Und ich bin so ein liebes und gutmütiges Wesen...

Liebe grüße Puma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 21:37
In Antwort auf puma689

Ja du hast recht...
und immer wenn ich ihm die Frage stelle "warum" er das gemacht hat, kommt immer als Antwort warum ich das wieder auf den Tisch bringe das wär ja schon lang her und er weiß nicht warum er das gemacht hat, es tut ihm auch leid...u.s.w. und ich hätte ja auch einen fehler gemacht, das würde er nicht immer sagen (ich habe, als wir kurz getrennt waren etwas mit nem typen gehabt (kein sex!!) das tut mir auch leid, weil ich eigentlich nicht so jemand bin, aber ich hab mich einfach mal nach gesprächen etc. gesehnt, was mit meinem (freund) nicht möglich war. Ich bereue das zutiefst. Ich war auch manchmal echt zickig aber trotzdem verstehe ich nicht, warum er das gemacht hat??!! Er war immer lieb u.s.w. nur da nicht...Ihm ist Sex eigentlich schon wichtig, er will viel ausprobieren, nicht immer das selbe machen und es gab oft situationen wo er z.b. ne stellung machen wollte die ich nicht wollte, und das war für ihn nie ganz akzeptabel, irgendwann hat er mich in ruhe gelassen (nachdem ich es ca. 10 mal gesagt hab) und war meistens ein bisschen beleidigt...ich verstehe diesen Mann einfach nicht....Es tut mir so weh, weil er immer so lieb war und da den fehler gemacht hat, für den er sich zwar entschuldigt aber nie weiß warum er das gemacht hat....Am schluss der Beziehung gab es dann eine Situation, nach der ich gar kein vertrauen mehr hatte...(er ging nicht fremd, er war kein typ dafür, hat er in der ganzen zeit auch nie gemacht), aber hat ne sms an ne andere frau geschrieben, von wegen:,, meine freundin macht voll den stress, ich melde mich dann bei dir, hab es net vergessen, wie gehts dir hdl." so er wollte mit ihr weggehen hat es nie gemacht. Aber ich hab dann gesagt ich bin total verletzt und möchte nicht das er kontakt zu ihr hat...weil ich nicht merh vertraut hab...was macht er? so unsensibel, repariert ihr auto. Ich fühl mich manchmal echt unverstanden und garnicht anerkannt...Und ich bin so ein liebes und gutmütiges Wesen...

Liebe grüße Puma

..
meistens wenn wir aufm sofa liegen, wandert seine hand gleich in bestimmte zonen, nur kucheln oder umarmen kann er irgendwie gaanet...er fängt gleich mit intimen dingen an...das macht mich echt total fertig und traurig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook