Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ist das denn normal?

Ist das denn normal?

17. März 2011 um 20:21

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, und ich habe eine komische Angewohnheit. Sobald irgendwer weint, muss ich unabsichtlich total grinsen. So richtig, lässt sich kaum unterdrücken. Auch wenn nichts witzig ist. Ich fühl mich aber in dem Moment auch nicht schlecht. Das ganze habe ich schon von Anfang an, d.h. es kann nicht an einer Veränderung des Körpers durch die Pubertät liegen. ( ? )
Ich bin m.M.n. recht reif für mein Alter, reifer als so manch anderer, und habe auch schon vieles erlebt.
Mein Leben ist jetzt auch nicht das tollste, habe sehr viel Stress, auch eine "dunkle" Vergangenheit ( Mobbing, etc ), aber ich denke nicht dass das etwas damit zu tun haben könnte. Insgesammt eine andere Einstellung als andere, ich geh nicht mit der Masse, bin ein bisschen Außenseiter, bewege mich aber auch gern in Gruppen, wobei ich es dann doch wieder nicht will, wenns zu viele sind. Ich habe es aber schon wie gesagt seit ich denken kann.

Mehr lesen

18. März 2011 um 17:05

Red doch mal mit dem Hausarzt,
was der dazu meint. Meiner Meinung nach eine Nervensache. Weinen und Lachen liegen dicht beieinander.
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 17:44

..
Kann des denn wirklich sein, dass es ein "Fehler" in mir ist?
Oder kann es auch daran liegen, dass mir das Weinen "abtrainiert" wurde?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen