Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Innerlich geschwächt

Innerlich geschwächt

4. April 2006 um 8:44

Hallo...

ich weiß nicht was ich tun soll. Ich fühle mich innerlich total geschwächt und dann doch wieder aufgeregt und innerliche Unruhe. Eher so ein Mix.

Der Grund ist schätze ich mal, das bald ein Ereigniss vor der Tür steht. Habe habe noch kein genaues Datum. Der Mann meiner Träume kommt uns bald besuchen und er ist mir nicht egal....möchte ihn für mich gewinnen. Ich weiß nicht was er von mir hält, weiß nur das er mich nett und sympatisch findet.

Habe Angst vor der Angst.... kann das aber ziemlich gut verstecken. Das spielt sich innerlich ab, als wäre ein schwarzes Loch in mir....

Was kann ich tun? Was gibt es da? Globulis in Form von D oder C Dosis...welche? Oder was kann ich anders machen?? Wenn mir jemand sagt, abwarten und Ruhe bewahren kann ich das nicht umsetzten....

Bitte um rasche Antwort. Danke

Blossom

Mehr lesen

4. April 2006 um 20:10

Hmm
das wird aber das beste sein am ende einer situation stellt sich meistens raus das es vollkommen sinnlos war sich gedanken zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest