Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Innere Zerrissenheit -- Transsexuell

Innere Zerrissenheit -- Transsexuell

5. Juni um 11:59

Hallo Leute, 
ich dreh mich gedanklich im Kreis. Und das eigentlich immer schon:/
Denn in Wahrheit bin ich Trans, mein äußeres Erscheinungsbild jedoch SEHR männlich. Sprich ich bin 2m groß und sehr männliche Gesichtszüge, bin alles andere als zart. Was soll ich tun? Meinen Frust weiterhin in mich hineinfressen? Oder doch eine Hormonbehandlung starten mit dem Wissen, dass ich niemals auch nur ansatzweise als Frau durchgehen werde? Also dann eigentlich nur ein Zwischending zwischen Frau und Mann sein?  Ach, alles beschissen. LG

Mehr lesen

10. Juni um 13:46
In Antwort auf lonelyblueboy

Hallo Leute, 
ich dreh mich gedanklich im Kreis. Und das eigentlich immer schon:/
Denn in Wahrheit bin ich Trans, mein äußeres Erscheinungsbild jedoch SEHR männlich. Sprich ich bin 2m groß und sehr männliche Gesichtszüge, bin alles andere als zart. Was soll ich tun? Meinen Frust weiterhin in mich hineinfressen? Oder doch eine Hormonbehandlung starten mit dem Wissen, dass ich niemals auch nur ansatzweise als Frau durchgehen werde? Also dann eigentlich nur ein Zwischending zwischen Frau und Mann sein?  Ach, alles beschissen. LG

Hallo lonelyblueboy,

fühlst du dich denn auch wie ein Mann? Oder fühlst du dich wie eine Frau, die nur eben in einem zu männlich aussehenden Körper steckt? Welches Geschlecht hast du denn rein biologisch? 

Es kann ja auch sein, dass deine Sexualhormone aus dem Gleichgewicht sind oder du eine Chromosomenanomalie hast. Hast du das schonmal untersuchen lassen?

Wenn du biologisch eine Frau bist (also weibliche primäre Geschlechtsmerkmale hast), dich wie eine Frau fühlst, nur ein Körper trotzdem männlich aussieht, kann es zum Beispiel daran liegen, dass dein Testosteronspiegel zu hoch ist. Lass das doch bitte mal durch einen Arzt abklären.

LG
Elisabeth

Gefällt mir

10. Juni um 13:49

Liebe Patrizia,

es ist keine Krankheit, aber soviel ich weiß, werden die Kosten für eine Geschlechtsumwandlung nur dann übernommen, wenn man vorher beim Psychologen war und ein Attest mitbringt. Deshalb ist es nunmal notwendig, vorher zum Psychologen zu gehen.

LG
Elisabeth

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen