Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / In Gedenken an meinen Hund

In Gedenken an meinen Hund

26. September 2007 um 8:35 Letzte Antwort: 19. November 2007 um 20:09

Ich weiß nicht, ob es irgendwen interessiert und ob mich jemand versteht... fast mein halbes Leben war ich die beste Freundin von

Leika
geb. 01.08.1997 - gest. 25.09.2007

Sie war eine Dobermann-Labrador-Mischlingshündin. Und ich stelle erst jetzt fest, ich hab sie richtig doll lieb gehabt.

Als ich noch etwas jünger war, war ich jeden Abend mit ihr Gassi, jede Nacht sprang sie in mein Bett und nahm mein Bett völlig ein *g*, jedes Mal, wenn ich heim gekommen bin, freute sie sich wahnsinnig, schlug mit ihrem wedelnden Schwanz alles kurz und klein. Man brauchte sie nur anzusehen und man bekam einen Blick zurück, den man genau verstand, man konnte genau sehen, was dieser Blick aussagt....

...ich bin so unendlich traurig, dass sie nicht mehr da ist. Dass es nie mehr so sein wird.

Ich werde sie niemals vergessen.

Mehr lesen

26. September 2007 um 17:20

Weisheiten
Habe heute schöne Weisheiten über Hunde gefunden.
Der beste Spruch war:

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst.

Herzzerreißend. Genau das Gefühl habe ich auch.

Gefällt mir
19. November 2007 um 20:09

Virtuelle tierfriedhof
MemoryGarden24,da kannst du,so wie ich es auch gemacht habe,ein Grab anlegen und im Forum dich mit Menschen austauschen,die ohne viele Worte verstehen.Schau mal rein wenn du magst,Marie,Mama von cedric,der vor 13 Monaten starb

Gefällt mir