Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie

In die Augen gucken

10. Dezember 2008 um 17:30 Letzte Antwort: 15. Dezember 2008 um 18:39

Also mal ne kleine Frge an alle die sich etwas mit Psychologie auskennen:
Was signalisiere ich jemandem wenn ich ihm während eines Gespräches nur manchmal in die Augen guck also immer weider neben ihn??
Also ich mein was da jemand der Psychologie studiert hat reininterpretieren würde...
Hoffe auf Antworten

Mehr lesen

11. Dezember 2008 um 16:37

Unsicherheit/Nervosität/Desinteress...
Hallo mia0493
Ich beginne zwar erst nächstes Jahr mein Studium in der Psychologie, aber habe selbst einige Erfahrungen. Wenn man jemandem nicht in die Augen schaut während dem Gespräch würde ich wie folgt interpretieren:

Unsicherheit/Nervosität - falls die Person eher schüchtern ist oder eher introvertiert ist. wenn es sich um ein Blinddate, erstes Treffen handelt

Desinteresse/Ignoranz - falls die Person eher ein Grosskotz ist oder auch Verhandlungstechnisch gibt es Vorgesezten die sich so benehmen um einem zu zeigen, dass man nicht wichtig ist.

lg

Gefällt mir

15. Dezember 2008 um 17:58


Danke... hat mir schon weitergeholfen!

Gefällt mir

15. Dezember 2008 um 18:39

Höfflichkeit hat nichts damit zu tun
es gibt Menschen die es überhaupt nicht können.

Wenn jemand verliebt ist versucht er meißten extra nicht in die Augen zu sehen.
Weil man denkt das man sich verrät!!! Manchmal hat das auch mit seinen Gewissen zu tun.
Logisch,man sollte über solche Dinge etwas mehr und intensiever Nachdenken.


schreibfehler sind zur allgemeinen Belustigung ,natürlich mit Absicht,wa auch sost!



Gefällt mir