Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / In der Warteschleife - Eure Erfahrungen

In der Warteschleife - Eure Erfahrungen

31. Januar 2013 um 14:52 Letzte Antwort: 4. Februar 2013 um 11:21

Das geht an alle Frauen und Männer, die Erfahrung mit dem Thema haben.

Ganz allgemein: Es kommt ja oft vor, dass zwischen Mann und Frau sich einer "nur" Freundschaft wünscht (zum einen, weil man vielleicht in einer Beziehung ist, zum anderen, weil man sich durch den anderen nicht angezogen fühlt), während der andere mehr will.
Also wartet derjenige, der mehr will, ab, gibt vor, mit Freundschaft zufrieden zu sein und hofft aber insgeheim, dass er irgendwann in nächster Zukunft mal eine Chance bekommt.

Meine Frage: habt ihr schon Erfahrung mit einer solchen Situation gemacht? Und wie erkennt man wirklich, ob der andere sich nicht doch Chancen ausrechnet und in der Warteschlange steht, oder ob es doch nur einfach Freundschaft ist?
Ich freu mich auf eure Antworten und einen Erfahrungsaustausch!

Mehr lesen

1. Februar 2013 um 14:34

Das kennt doch jede Frau, oder?
Ich hab mal Interviews zu dem Thema gesehen (Studenten und Studentinnen von irgendeiner amerikanischen Uni). Da haben alle Mädels gesagt, jaja, das sei "nur" ein guter Freund. Als man sie dann gefragt hat, ob sie glauben, dass der Typ auch auf sie steht, haben sie nur gegrinst, gekichert und gemeint, "ja schon ein bisschen".
Also: Jede frau hat einen in der Warteschleife und wenn sie ehrlich ist, weiß sie das auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2013 um 14:36

Nachtrag
...und wenn sie ehrlich zu sich selbst ist, steht sie doch auch drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2013 um 0:07

Erfahrung
meinst du ??? weil ich habe gerade das problem und weis echt nicht wie ich es anstellen soll also ich liebe sie und naja will die freundschaft nicht riskieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2013 um 11:21
In Antwort auf callum_12376917

Erfahrung
meinst du ??? weil ich habe gerade das problem und weis echt nicht wie ich es anstellen soll also ich liebe sie und naja will die freundschaft nicht riskieren

Ist sie eine sehr gute Freundin?
Seid ihr beide Single? Ich würde meinen, wenn eure Freundschaft nicht so tief ist, und sonst nix im Wege steht (wie eine Beziehung), dann trau dich und sag es ihr!
Aber vielleicht spürst du ja ohnehin, warum sie nicht mehr als Freundschaft von dir will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook