Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Im traum vergewaltigt. BITTE ANTWORTEN!!!

Im traum vergewaltigt. BITTE ANTWORTEN!!!

29. Juni 2008 um 22:31 Letzte Antwort: 24. Juli 2009 um 10:44

Was haltet ihr davon. muss es heißen das es passiert ist? was kann es sonst noch bedeuten? wenn ein kind das noch sehr jung ist vergewaltigt wird kann es das manchmal so sehr verdrängen das es das ganz vergisst.
doch dann dann träumt man von der situation . der gedanke macht mich fast wahnsinnig. gibt viel was dafür spricht. waschzwang, ekel vor männern besonders, bei nacktbildern wo son kerl ein ständer hat könnt ich kotzen, dauernt heulkrampfe u.s.w die liste ist lang

bitte schreibt eure meinung dazu ich brauch einfach mal den kommentar von ausenstehenden! Bitte! bin echt verzweifelt!

Mehr lesen

24. Juli 2009 um 10:44

Tarumdeutung
In der Traumdeutung bedeutet Vergewaltigung:

Eine Vergewaltigung kann symbolisieren, dass Teile der eigenen Persönlichkeit massiv unterdrückt werden und Sie dadurch seelischen Schaden nehmen. Ferner macht sie im Einzelfall darauf aufmerksam, dass Sie rücksichtslos über die Bedürfnisse anderer hinweggehen oder dass die eigenen Bedürfnisse durch andere übergangen werden. Auch sexuelle Bedürfnisse können dahinter stehen, oft verbunden mit dem starken Wunsch, sich mehr hingeben zu können.
Wurde im Freundeskreis eine begangen, werden Sie über das Unglück einiger Freunde schockiert sein.
Träumt eine junge Frau, sie sei das Opfer einer Vergewaltigung geworden, werden Schwierigkeiten ihren Stolz verletzen und ihr Geliebter wird sich von ihr entfremden.

Ob im Traum der Träumende selbst vergewaltigt wird oder einer Vergewaltigung beiwohnt, ändert nichts an der Bedeutung derartiger Träume. Das Traumbild der Vergewaltigung deutet immer auf eine Veränderung des Trieblebens hin. Der Träumende kann im Traum Wünsche ohne Schuldgefühle ausleben, denn gleichgültig ob er sich vor dem was geschieht fürchtet oder es herbeiwünscht: Er kann nichts ausrichten, denn es geschieht ja mit Gewalt. Ein Mann, der träumt, der daß er vergewaltigt wird, leidet vielleicht im Wachleben akut unter Schmach- und Schamgefühlen.

Die wenigsten Frauen finden komplett nackte Männer atrraktiv, das ist nichts ungewöhnliches

Aber solltest du ernshaft das Gefühl haben dass etwas nicht stimmt solltest du dir überlegen zum Psychotherapeuten zu gehen.

Wünsche dir alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam