Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Im schlaf

Im schlaf

11. November 2013 um 21:46

Hallo zusammen

Ich konnte es nicht glauben was ich heute gehört hatte und ich möchte mir gerne meinungen etc. Dazu holen.
Ich bin 17 jahre alt und in meiner klasse gibt es so eine kleine gruppe mit denen wir immer feiern.
Und heute erfuhr ich von einem klassenkameraden, dass mich ein klassenkamerad im schlaf begrabscht haben soll.
Folgendes:
Wir waren zu 7. 3 mädchen, einschließlich mir und der rest jungs. Ich lag an der wand und nebenmir ein klassenkamerad (malte). Wir hatten alle gut getrunken und ich war tief und fest am schlafen. 2 der jungs waren noch wach und bemerkten auf einmal das mein klassenkamerad mich begrabschte. Erst als sie aufgestanden waren bemerkte der der mich begrabschte das noch welche wach waren und hörte sofort damit auf.

Mich schockierte diese nachricht und ich fühle mich angewiedert.

Wie würdet ihr reagieren auf so eine nachricht und wie würdet ihr weiter handeln etc.?

Liebe grüße und danke schonmal

Mehr lesen

13. November 2013 um 17:32

Tja...
... blöd gelaufen. Mit dem Typen würd ich den Kontakt abbrechen (Kein Vertrauen mehr) evtl. sogar mit der Clique wenn sie nicht hinter dir steht. Tja und wie schon angemerkt - weniger Alk. Immer nur so viel das man im Zweifelsfall noch weiß was passiert und sich evtl. auch noch wehren kann. Was willst du sonst tun ? Anzeigen ? Quatsch. Selbstjustiz ? Auch Quatsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2013 um 7:55

Hallo???
ihr seit ja wohl nicht ernsthaft der Meinung nur weil man getrunken hat, hat jemand das recht etwas gegen seinen Willen zu tun ??? Ich glaube es hakt hier. Keiner hat das recht jemanden anzufassen wenn er es nicht auch will egal wie dessen Zustand ist. Und ja wenn man mit 7 Leuten Party feiert und zusaammen schlafen geht ist es natürlich ein Risiko aber wo sind die Werte vertrauen und achtung vor dem anderen bei der person die dagegen verstößt!!!! ich frage mich schon in welcher welt wir leben, darf man niemanden mehr vertauen und spaß mit anderen haben ohne das man hinterher wach wird und feststellen muss jemand hat etwas mit einem gemacht was man selbst nie zugelassen hätte. Da hoff ich doch nur für euch, das ihr nie ein glas zuviel trinkt und euch sowas nie selber passiert. ich bin der meinung soetwas darf niemand mit anderen tun egal aus welcher situation heraus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2013 um 0:58

...
Bisschen selber Schuld bist du ja schon... Aber es wäre eig Aufgabe derer gewesen die es gesehen haben den Typen rauszuschmeißen und die Sache klar zu stellen ...
Wenn es wirklich Freunde wären hätten sie es nicht zugelassen also geh davon aus das es nur kleine Spinner in der Pubertät sind
Tipp für das nächstenmal :
Geht mit den Mädels in einen separaten Raum oder nachhause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2013 um 14:52


Ich weis ja nicht ob danach mal Jung warst xD
Aber es gibt immer Möglichkeiten nachhause zu kommen ... Sei es Taxi Fußbus oder ein Anruf bei den Eltern (auch wenn der unangenehm wird)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wiederholung-Stop-Start!
Von: emotion96
neu
26. Januar 2012 um 21:51
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook