Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Im Schatten der Freundinnen stehen..

Im Schatten der Freundinnen stehen..

5. April 2012 um 11:06 Letzte Antwort: 27. Mai 2012 um 12:35

Hey, ich möchte mich jetzt schonmal für meine Leser und eure tips bedanken

Also ok, mein Problem ist, wie schon in der Überschrift verraten, dass ich sozusagen im Schatten meiner besten Freundinnen steh.. normalerweise würde ich mit meinen Problemen zu meinen Freunden gehen, jedoch möchte ich einfach mal ne objektive meinung dazu hören.

Ich würde sagen, dass ich fast schon mein ganzes Leben lang (ich hoffe das klingt nicht zu sehr nach Selbstmitleid ) - ich bin inzwischen 18- verzichte. Also in hinsicht auf manche Sachen (vor ALLEM Typen) verzichte ich, damit sich meine Freundin besser fühlt. Ich halte mich aus übertriebener Rücksicht von Jungs fern, mit denen sie mal kurzzeitig Kontakt hatten, etwas festes hatten, haben wollen, oder eventuell haben werden. Aber auch von Jungs, auf die zum Beispiel meine Freundin und ich stehen, damit sie nicht verletzt wird. Auch wenn mir zum Beispiel jemand gefällt, der nicht gerade schlecht aussieht, habe ich einfach Schiss, dass meine Freunde aus irgendwelchen Gründen eifersüchtig werden könnten, und mich als Konkurrentin oder so ansehen , und so eine Art von Freundschaft möchte ich nicht riskieren. Andersrum habe ich das Gefühl, dass meine Freundinnen diese Rücksicht nicht haben! So langsam fühl ich mich verarscht, weil ich es mit 18 noch nicht wirklich 'geschissen' gekriegt hab, irgendwie 'sexuell aktiv' zu werden (ab und zu harmloses rummachen zähl ich jetzt mal nicht zu diesen Aktivitäten). Vielleicht ist auch das der Grund, warum ich meinen Freundinnen immer diesen Vorzug lasse, der für sie Anscheinend selbstverständlich scheint: Sie denken, ich wäre noch zu unreif und könnte doch eh nichts richtig mit Typen anfangen. Lassen sie mir deshalb nur die 'Loser'-Typen übrig, und nehmen sich die 'richtigen Männer'?
Nach dem Motto: lass das Kind noch spielen, ich hole mir was Richtiges. Achja ich hab noch nen Beispiel (ganz frisch von gestern Abend!!) : Meine Beste F, ich und ne Clique ihrer Freundin ( zu der auch wirklich sehr gut aussehende Jungs zugehören) wollten Feiern gehen. Sie hat mir noch etwas über die Jungs dieser gruppe erzählt und meinte dann iwie : Naja vielleicht kannst du was mit X anfangen, das ja eh so ne Schlam** und nimmt doch alles was nich bei 3 aufm Baum ist.
Dazu hab ich einfach nichts gesagt, weil ich keinen Stress riskieren wollte.

Ok ich hoffe man kann mein zusammengereimtes Zeug irgendwie verstehen

Mehr lesen

14. April 2012 um 13:43

...
ich denke du solltest auf jeden Fall mit ihr reden!! das hört sich nicht wirklich nach freundschaft an sie lässt dich total im schatten stehen und macht dich indirekt fertig vielleicht sieht sie ein dass du auch bedürfnisse hast wenn du mit ihr redest wünsch dir viel glück
lg
schokobons

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2012 um 19:18

Hör
auf zu verzichten! Wenn sie WIRKLICH deine beste Freundin ist, dann freut sie sich wenn du einen Freund hast. Ich würde sie aufjedenfall mal auf die Sache mit dem Typen ansprechen... Der Spuch von ihr war nicht okay! Du solltest aufhören dich in den Schatten zu stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2012 um 18:29

Zum Theme Freunde
Leider ist es oft so, das gewisse Frauen eine zweite an Ihrer Seite brauchen, jene ist dazu da, sich selbst zu unterstreichen. Darum ist es oft so das eine sehr hübsche Frau eine Frau zu Freundin hat, die eher ein Mauerblümchen ist. Schöne Frauen fühlen sich neben (nach ihrer Meinung) hässlicheren Besser.
Umgekehrt funktioniert das so, das sich die ,,hässlichere" neben der schöneren ,,besser" fühlt.

Auch wenn sich jetzt sicher viele auf den Schlips, oder vlt den Slip getreten fühlen rate ich doch mal jedem genauer hin zu sehen. Schnell werdet Ihr feststellen, das es Faktum ist.

Offensichtlich bist du die zweite, den sie als ,,schönere" hat natürlich als erste anrecht auf etwas. und indem sie dich runter macht, unterstreicht sie ihre Stellung. Vielleicht, vielleicht aber auch nicht!
Denn, hast du dir mal überlegt, das in wirklichkeit vlt du die Schöne bist, und Sie dich nur ausnützt um an etwas zu kommen? Das Sie die hässliche ist, die deine Gegenwart braucht um besser da zu stehen. Sie ist offensichtlich dominanter als du und von daher gebe ich dir zu bedenken, dass es in der Natur des Menschen liegt, das zu unterdrücken, was einem gefährlich werden kann. Denk mal drüber nach.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2012 um 12:32

Also echt
du solltest mal an dich denken. wenn du hunger hast, fütterst du auch deine freundinnen und dich nicht oder was??? also echt. sei bissle egoistischer in dieser welt. und scheiß auf die die auch auf dich scheißßßen. sag mal, in welcher welt lebst du denn? wenn du dich so ausnehmen lässt (egal ob jungs oder oder) dann ist es an der zeit dass du mal was für dich selber tust. und bloss kein schlechtes gewissen. haben die ein schlechtes gewissen? hört sich nicht so an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2012 um 12:35

Und
warum verteidigst du dich nicht? wenn du es nicht tust wer soll es dann für dich tun? hallo? und das nennst du deine beste freundinnen??? woher nimmt deine freundin das recht überhaubt das recht so ein statement über dich zu sagen???

wehr dich doch mensch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest