Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich will raus aus diesen scheiß Depressionen....

Ich will raus aus diesen scheiß Depressionen....

3. September 2010 um 10:55

Hey hatte seit 2-3 Jahren schlimmen Stress mit meinen Eltern.Nun haben sie mich rausgeschmissen ...jetzt lebe ich seit 2 wochen in meiner eig Wohnung dazu kommt noch das ich die 11.Klasse wdh muss.
Vor 7 wochen fing alles an...jeden Tag Kopfweh,Konzentrationschwäche, Antriebslosigkeit,Traurigkeit, eine Art Schwindel.
Der Neurologe verschrieb mir AD.
Bin nun auch bei ner Therapeutin die meint ich wäre Depressiv.
Es ist wirklich schlimm..jeden Tag steht man auf und das komische Kopfgefühl ist wieder da.
Vorher war ich glücklich mit meinem Freund nun leidet er auch sehr darunter das es mir so schlecht geht.
In die Schule konnte ich bis jetzt auch noch nicht gehen.
Habe angst das mein Leben schon gelaufen ist bin doch erst 19
Wenn draußen die Sonne scheint will ich trotzdem nichts unternehmen.Hobbys hab ich schon lang keine mehr.
Zudem lassen mich die Beleidigungen meiner Mutter nicht mehr los.

Mein Freund ist ein toller Mensch er hilft mir und weint mit mir wenn mir danach ist.
Ich hoffe die AD wirken bald nehme sie nun 3 Tage.
Jeder Tag ist eine neue Herausforderung nicht aufzugeben

Mehr lesen

31. Oktober 2010 um 5:22

Hey Lafee,
..helfen die ADs mittlerweile? Das wirklich nervige an den Dinger ist, dass sie mindestens zwei, eher drei Wochen benötigen, bis deren Wirkung eintritt.

Welche nimmst Du? Ich nehme seit längerem keine mehr, da bei mir die klassischen Nebenwirkungen (starkes Schwitzen, Alpträume, zittern etc.) einfach zu groß wurden und damit lediglich meine Ängste gemindert wurden.

Gut, dass Du Deinen Freund an Deiner Seite hast, das hilft ungemein!

Grüsse..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2010 um 11:44

..
..nichts tun können, obwohl man davon überzeugt ist, wenn man nichts tut, versaut man sich sein leben. jeden tag werden die selbstvorwürfe schlimmer, jeden tag hält man sich selbst für einen größeren versager, weil man selbst so etwas simples wie zur schule gehen/zur arbeit gehen nicht schafft.

so in etwa?

ich hab meinen mann beim letzten gespräch zum thema gebeten, mich raus zu zwingen. nicht zur arbeit/uni, sondern zu bewegung. und wenns nur ein spaziergang ist.
ich hab ihn vorgewarnt, dass ich eine unmenge ausreden finden werden, warum das grad heute nicht geht und dass es tage geben wird, an denen ich sauer auf ihn bin, weil er mir das "antut".
und es hilft. nicht viel, aber jedes kleine bisschen gibt hoffnung - und nichts braucht man in einer depression mehr als hoffnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2010 um 11:54

Du schaffst das
hallo

ich kenne das nur zu gut. Ich hab auch eine eigene diskussion aufgemacht.
Versuche deinem Leben wieder einen sinn zu geben. Denke über das gute in deinem leben nach und was du daraus machen möchtest. zb. dein freund. schmiedet Pläne und setz dir ein Ziel.
Du bist genauso viel wert, wie jeder andere Mensch auch. Denke mal über eine Gesprächstherpie nach, sie hilft auch über deine Denkensweise nach zu denken.Oft ist man so festgefahren und sieht keinen sinn mehr im leben. versuch aus deinen problemen auch was positives zu sehen.
ich bin mir sicher du wirst es schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2010 um 19:00

Alles Gute..
Hallo lafee,

ich denke, es braucht wirklich seine Zeit, bis Dein AD wirkt.
Du bist noch so jung und ich glaube ganz fest, dass Du da auch wieder raus kommst!

Schön, dass Du so einen tollen Freund hast! Halte ihn gut fest

Alles Liebe
Marleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2010 um 19:31

Ich weiß wie du dich fühlst....
mir geht es grad genau so
zwar aus anderen gründen aber ich weiß wie es sich anfühlt...
war heute bei meiner ärztin weil ich nicht mehr weiter weiß...
bekomme jetzt jede woche eine spritze und muss zum neurologen/psycholgen...
ich wünsche dir alles gute und dass es bald weg geht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club