Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich will meine Jugend nicht verpassen

Ich will meine Jugend nicht verpassen

19. August 2018 um 23:26 Letzte Antwort: 20. August 2018 um 9:57

Hey,

ich will jetzt auch gar nicht lang drum herum reden: Ich war vorgestern auf einer Party, habe dort einen netten Typen kennengelernt und bei diesem geschlafen, nur geschlafen. Und jetzt sitz ich hier und frage mich warum ich keinen Sex mit ihm hatte, den er, nicht zu übersehen, auch wollte. Ich habe das Gefühl ich lasse meine Jugend an mir vorbeiziehen. Ich will Sex, ich will Dinge bereuen und in ein paar Jahren darüber lachen, dass ich so dumm und unerfahren war.
Ich bin jetzt 19, mein Freund 27 - er ist mir einer der wichtigsten Menschen, keine Frage, aber er ist schon an seiner Jugend vorbei, will sich auch bald binden, in dem Alter ist langsam kein Platz mehr für irgendwelche Beziehungen "bei denen man mal schaut wie es läuft". Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich habe Angst, eine Trennung zu bereuen; ich habe Angst, etwas zu verpassen. Das mag alles unerfahren klingen, tja, das ist es wohl auch. Ich will einfach meine Entscheidung nicht bereuen. Ich bin so ratlos.

Liebe nächtliche Grüße.

Mehr lesen

20. August 2018 um 9:57

du solltest dir nicht überlegen, was andere von deinen Entscheidungen halten.
du bist 19, dein ganzes Leben liegt noch vor dir. auch wenn die Gesellschaft es am liebsten so haben will, mach doch das, was du denkst, richtig zu sein und worauf du Lust hast...

1 LikesGefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest