Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich war wieder zu spät

Ich war wieder zu spät

5. Mai 2014 um 22:57 Letzte Antwort: 7. Mai 2014 um 19:26

Ist es nicht immer im Leben so, man will so viel machen und schafft es doch irgendwie nicht und dann, ist alles zu spät !!!
2005 verstarb meine Mutti unerwartet ein Tag nach dem 2. Weihnachtstag !!! Ich konnte mich noch nicht einmal richtig verabschieden !!! Ich hätte Ihr gerne noch so viel gesagt, dass ich Sie ganz doll lieb hab und für vieles hätte ich auch Danke gesagt, doch jetzt bleibt es für immer unausgesprochen !!!

Und ich habe die Trauer bis Heute nicht verarbeiten können, aber eins wußte ich gleich nach dem Sie vertstorben war, Du bist jetzt kein Kind mehr und ich mußte von jetzt auf gleich erwachsen sein !!!
Die Trauer schnürrt mir noch heute meine Kehle zu und ich merke Tränen in meinen Augen die nicht versiegen wollen !!!
Ich dachte eine Trauertherapie, das könnte helfen, doch viel hat es für mich nicht gebracht, das vermissen meiner Mutter ist bis Heute unverändert !!!
Dann nach Ostern der nächste Schlag !!! Ich wollte wieder Kontakt zu einer Freundin aufnehmen, weil Wir Uns irgendwie aus den Augen verloren hatten !!! Einen langen Brief habe ich geschrieben, ich wollte wissen, wie es Ihr geht, was Sie so macht und habe auch von mir geschrieben !!!
Sie war nie so schnell im zurück schreiben, so dass ich mir keine Gedanken machte, weil vor Ostern kein Brief kam !!!
Dann letzte Woche Mittwoch, ich schließe den Briefkasten auf, es lag ein Brief drinne, aber nicht von meiner Freundin, sondern von Ihrer Schwester !!! Lesen wollte ich Ihn nicht, ich merkte wie ein Band mir die Kehle zu schnürrte und ich nicht mehr schlucken konnte, habe Ihn aber dann doch geöffnet !!!
Ich habe das Treppenhaus zusammmen geschrien, auch meine Freundin lebt nicht mehr !!! Sie ist im November 2013 unerwartet an einer Lungenentzündung verstorben !!!
Ich war wieder zu spät und stehe vor einer neuen Trauerbewältigung, die aber diesmal noch mit Schuldgefühlen behaftet sind, w a r u m hast Du Dich nicht eher gemeldet, vielleicht hätten Wir noch eine schöne Zeit zusammen gehabt, doch jetzt ??! Jetzt steht nur ein Warum im Raume !!! Die Trauer zu meiner Freundin reißt alte Trauerwunden zu meiner Mutter wieder auf und ich stehe mit meiner Trauerverarbeitung wieder am Anfang !!!
Ich will diese Nachricht nicht wahrhaben wollen !!!
Wer hat ähnliche Erfahrungen und würde sich gerne mit mir austauschen wollen ??! Über jede nette Zuschrift, oder ein paar netten Worten würde ich mich sehr freuen ??! Ich sag dann mal, bis bald !!! Eure Axelotl

Mehr lesen

5. Mai 2014 um 23:20

Hallo axeloti
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen! Aber du tust mir sehr leid! Ich wünsche dir von herzen alles gute und das du wieder glücklich wirst! Das geschehene kann man nicht rückgängig machen. Aber das Leben geht weiter! Lass deine Schultern nicht hängen, heb den Kopf und guck immer noch vorne! Vielleicht hilft dir das wenn du dich mit einer Vertrauensperson aussprichst. Ich wünsche dir alles gute!

Gefällt mir
6. Mai 2014 um 13:33
In Antwort auf thabo_12509975

Hallo axeloti
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen! Aber du tust mir sehr leid! Ich wünsche dir von herzen alles gute und das du wieder glücklich wirst! Das geschehene kann man nicht rückgängig machen. Aber das Leben geht weiter! Lass deine Schultern nicht hängen, heb den Kopf und guck immer noch vorne! Vielleicht hilft dir das wenn du dich mit einer Vertrauensperson aussprichst. Ich wünsche dir alles gute!

Danke
Ich möchte Dir erst mal Danke sagen, für die netten Worte !!! Ich werde mich einer Vertrauensperson anvertrauen und hoffe, das die Trauer leichter zu ertragen sein wird !!! Ich habe Kontakt zu der Schwester von meiner Freundin aufgenommen und ich hoffe das Wir die Trauer zusammen verarbeiten können !!! Liebe Grüße, von Axelotl

Gefällt mir
6. Mai 2014 um 14:52
In Antwort auf julia_11912078

Danke
Ich möchte Dir erst mal Danke sagen, für die netten Worte !!! Ich werde mich einer Vertrauensperson anvertrauen und hoffe, das die Trauer leichter zu ertragen sein wird !!! Ich habe Kontakt zu der Schwester von meiner Freundin aufgenommen und ich hoffe das Wir die Trauer zusammen verarbeiten können !!! Liebe Grüße, von Axelotl

.
Ich wünsche dir alles gute!

Gefällt mir
6. Mai 2014 um 18:37
In Antwort auf thabo_12509975

.
Ich wünsche dir alles gute!

Tausend Dank
Deine Worte taten mir sehr gut !!!

Gefällt mir
7. Mai 2014 um 19:26
In Antwort auf julia_11912078

Tausend Dank
Deine Worte taten mir sehr gut !!!

Das freut mich!
Danke auch!

Gefällt mir