Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich versteh ihn nicht

Ich versteh ihn nicht

16. November 2016 um 14:29

Hallo. Ich bin mit einem Mann (seit 1\2 Jahr von seiner Frau getrennt, neue Beziehung) befreundet. Wir kannten uns vorher schon. Aber seit 3 Monaten schreiben wir öfter oder trinken auch schon mal Kaffee zusammen. Beim schreiben kommen auch immer zweideutige Sachen von ihm. Wenn wir uns sehen nicht. Wenn ich mich länger nicht melde, hat er immer ein schlechtes Gewissen, ob er was falsch gemacht hat. Einmal hab ich seine Nummer gelöscht, da ich etwas Abstand brauchte. Hab wohl zuviele Gefühle entwickelt (woran er nicht unschuldig ist mit den 2deutigen Anspielungen). Er war dann traurig und ich könnte ihm immer und alles schreiben. Trotz seiner neuen Beziehung. Ich verstehe nicht, was er will. Auf der einen Seite sagt er dass wir nur Freunde sind, aber durch die Sachen die er schreibt bin ich mir da nicht sicher. Hat jemand ähnliche Erfahrungen. Traut er sich nur nicht. Tobt er sich erst mal aus mit der anderen nach seiner Ehe?

Mehr lesen

16. November 2016 um 14:29

Hallo. Ich bin mit einem Mann (seit 1\2 Jahr von seiner Frau getrennt, neue Beziehung) befreundet. Wir kannten uns vorher schon. Aber seit 3 Monaten schreiben wir öfter oder trinken auch schon mal Kaffee zusammen. Beim schreiben kommen auch immer zweideutige Sachen von ihm. Wenn wir uns sehen nicht. Wenn ich mich länger nicht melde, hat er immer ein schlechtes Gewissen, ob er was falsch gemacht hat. Einmal hab ich seine Nummer gelöscht, da ich etwas Abstand brauchte. Hab wohl zuviele Gefühle entwickelt (woran er nicht unschuldig ist mit den 2deutigen Anspielungen). Er war dann traurig und ich könnte ihm immer und alles schreiben. Trotz seiner neuen Beziehung. Ich verstehe nicht, was er will. Auf der einen Seite sagt er dass wir nur Freunde sind, aber durch die Sachen die er schreibt bin ich mir da nicht sicher. Hat jemand ähnliche Erfahrungen. Traut er sich nur nicht. Tobt er sich erst mal aus mit der anderen nach seiner Ehe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Durchblutungsstörungen im Gehirn
Von: sylmonka77
neu
16. November 2016 um 11:47
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook