Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich tauge nichts...fühle mich total schlecht ...

Ich tauge nichts...fühle mich total schlecht ...

19. November 2007 um 10:08 Letzte Antwort: 19. November 2007 um 12:01

Hey....
Ich könnt euch nicht vorstellen wie ich mich fühle.....vll könnt ihr mir irgendwie helfen wäre wirklich lieb von euch .......

ich geh noch zur schule in die 11 KLasse.....und ich muss sagen dass ich keine Referate halten kann...ich mein es wirklich so ...ich kann es einfach nicht ...normalerweise kriegen alle immer gute noten bei referaten und ich immer die schlechten so 3 oder 4 ...und das ist für mich ein horror wenn ich eins halten soll....ich muss alles auswendig lernen und wenn ich da stehe..kann ich sowieso gar nichts weil ich keinen normalen satz bilden kann (ps bin auch keine deutsch wohne hier aber seit 5j und kann deutch) ja ich hasse einfach vor jemandem zu stehen und irgendwas zu sagen.....ka ich mach mir eifach zu viele gedanken ....und wenn ich weiß dass ich ein referat halten soll....denk ich die ganze zeit daran usw.....ich habe vor zu studieren aber jetzt habe ich in meinem Geschichtsreferat nur 6 ptk bekommen und frag mich ob das überhaupt einen sinn macht zu studieren wenn ich sowieso sowas nicht kann....und wenn ich sowas nicht kann was soll ich denn sonst machen ?? ich meine fast in allen berufen braucht man sowas ......bin voll am ende weiß net wasi ch machen soll
(((((((((((((((((((((((

Mehr lesen

19. November 2007 um 10:27

Hallo fifi,
Jeder Mensch hat irgendwo anders Gaben oder Stärken !
Mach Dich nicht verrückt, wenn es bei Dir vielleicht mit den Referaten nicht ganz so klappt. Obwohl sich das sicher auch noch verbessern wird. Dafür, das Du gerade mal erst 5 Jahre hier bist, finde ich, das Du Dich super in Deutsch ausdrücken kannst. Besser als manch einer, der aus Deutschland kommt.
Sag Dir einfach, wenn es sein soll, mit dem studieren, dann wird es auch klappen. Ansonsten gibt es sicher auch einen Beruf, der Dir Spaß macht und der genau für Dich geeignet ist, den Du ohne zu studieren erlernen kannst.



Liebe Grüße
mari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2007 um 11:12
In Antwort auf alysha_11922451

Hallo fifi,
Jeder Mensch hat irgendwo anders Gaben oder Stärken !
Mach Dich nicht verrückt, wenn es bei Dir vielleicht mit den Referaten nicht ganz so klappt. Obwohl sich das sicher auch noch verbessern wird. Dafür, das Du gerade mal erst 5 Jahre hier bist, finde ich, das Du Dich super in Deutsch ausdrücken kannst. Besser als manch einer, der aus Deutschland kommt.
Sag Dir einfach, wenn es sein soll, mit dem studieren, dann wird es auch klappen. Ansonsten gibt es sicher auch einen Beruf, der Dir Spaß macht und der genau für Dich geeignet ist, den Du ohne zu studieren erlernen kannst.



Liebe Grüße
mari

Ich tauge nichts ?
Außerdem - das hatte ich vergessen zu sagen - das Du nichts taugst, das mußt du dir ganz schnell aus dem Kopf schlagen.
Du bist ein wertvoller Mensch - außerdem wirklich kein Dummer !
Selbst wenn du dumm wärst, was Du aber auf keinen Fall bist, wärst Du genauso Wertvoll wie jeder andere Mensch es ist.
Der Charakter und die inneren Werte sind übrigens, das, was Dich wirklich wertvoll macht !


LG

mari

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2007 um 12:01

Huhu
ich weiß genau wie du dich fühlst...weil ich das gleiche durchgemacht habe wie du. Nur dass ich in der 11 Klasse erst 4 Jahre in Deutschland war. Und genau wie du schreckliche Angst vor Vorträgen und Referaten hatte.
Mittlerweile studiere ich und bin schon fast fertig und das obwohl ich in der Schule rumgestammelt habe auch mit Vorträgen (davon müssen wir sehr viele machen) habe ich jetzt keine Probleme mehr.
Du solltest einfach versuchen, dir keine Gedanken darüber zu machen. Rede frei, lerne nichts auswendig - das macht ein Referat kaputt. Ich mach das so, dass ich zuhause meinen Vortrag 3-5 mal durchspreche und los gehts schalte einfach ab beim Vortragen, das kommt dann von alleine ist eben meine Erfahrung.
Wenn du es noch nicht so kannst, dann übe zuhause und lade deine Familie/Freunde zu dem "Probevortrag" ein. Glaub mir, das hilft sehr gut und du kriegst gute Tipps, wie du es besser machen kannst Es ist im Pronzip egal, ob du Fehler machst dann beim Vortragen oder etwas vergisst. Mit ein wenig Humor macht es den Vortrag nur spannender und die Leute hören besser zu

Hoffe, ich konnte dir etwas helfen

LG, Ariana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen