Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Ich stecke in einer Sackgasse,

Ich stecke in einer Sackgasse,

20. Juni 2010 um 22:39 Letzte Antwort: 20. Juni 2010 um 22:55

meine Chefin will mich Kündigen (habe mich negat. über die Firma geäußert), meine Frau bezeichnet mich als das letzte A...... und mich hält vor einer Entscheidung nur meine kleine Maus (Teje ,ihre linke Hand )ab , sie wird am Fr. 3.Jahre. Ich weiß nicht mehr ein noch aus. Was soll ich tun?

Mehr lesen

20. Juni 2010 um 22:55

Stark bleiben
ganz wichtig ist, nicht aufgeben, es gibt für alles eine Lösung und einen Weg, auch wenn der am Anfang sehr steinig und stolprig ist, aber auch du wirst es schaffen.

Sieh es doch mal ganz einfach: Problem Job: man findet immer neue Arbeit wenn man wirklich den Willen hat.
Problem Frau: Ehetherapie? oder einfach mal aussprechen, ich kenn ja die Gründe nicht wieso sie so von dir denkt?!

Also fahr weiter such dir eine Wendemöglichkeit und dann raus aus der Sackgasse

Gefällt mir