Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich? Stalker?

Ich? Stalker?

7. Oktober 2010 um 17:29

Hallo zusammen,

Mein EX hatte sich vor 9 Monaten getrennt, weil er der Meinung war wir würden doch nicht zusammen passen. War für mich nicht weiter schlimm, da wir weiterhin zusammen wohnten und ich von der Trennung nichts merke. Haben weiterhin alles zusammen gemacht und hatten Sex, war alles wie immer. Doch dann zog ich aus, da wir bemerkten, dass die Wohnung doch zu klein ist und wir uns auf die nerven gingen. Kein Problem, nach der Arbeit haben wir uns trotzdem regelmäßig getroffen, merhmals am Tag telefoniert oder gechattet und an den Wochenenden habe ich dort noch übernachtet. Doch, dass wurde dann immer weniger, was mir nicht gefiel. Ich versuchte noch mit ihm zu reden, doch es machte eh keinen Sinn. Naja dann haben wir uns eben weniger gesehen. Bis letztens lief alles so weiter, doch ich übernachtete nur noch selten dort, da wir Abstand nehmen wollten. Im Streit hat er dann mich immer direkt ignoriert und ich medelte mich so lange bis er reagierte. Denn als wir dann miteinander sprachen war wieder alles okay. Doch mit der Zeit wurde er wegen jedem Scheiß sauer und ignorierte oder machte mich dumm von der Seite an. Ich entschuldigte mich für alles, da ich wusste dass dann wieder schnell Frieden herrscht. Dann wollte er eines Tages keinen Sex mehr, kam aber trotzdem immer wieder an. Dann hatte er eine Freundin für eine Woche aus dem Ausland zu Besuch und er ignorierte mich komplett. Als ich dann bei ihm war, dfand ich viele Kondo,e und als ich ihn drauf Ansprach lachte er mich nur aus. Als ich dann weinte, tröstete er mich und wir hatten Sex. Ich glaubte ihm seine blöden Ausreden, doch schnell kamen mir Zweifel und ich fragte mehrfach nach, doch er wollte sich nicht zu äußern. Dann hatten wir einen Streit und er sagte einer anderen Frau auf ein Sex Date zu, ob er es dann wirklich getan hat, weiß ich nicht, Er sagte er sagte zu, weil er verletzt von mir war, dass ich ihm nicht glaube..... Gut, dann haben wir uns 2 Wochen garnicht gesehen und nur noch miteinander gechattet und teleofniert. it der Zeit hatte er im Streit wie auch oft zuvor meine Nummern gesperrt und mich auch im ICQ. Doch jedesmal hatte er mich wieder freigeschaltet. Oft hat er gesagt er bricht den Kontakt ab, doch eiognetloch hatte er es nie länger als einen Tag gemacht. Ich muss aber erhlich zugeben, dass ich übertrieben habe mit Anrufen und -Mails. Ich rief immer an,um die Sachen zuklären, da die mich quälten, dass ich nie wusste was Sache ist, Dann hat er mich immer weggedrückt, da habe ich mir aber nie was bei gedacht, da es immer im Streit so war und später war wieder alles gut. Doch bei dem letzten Streit meldete er sich nciht mehr und ich suchte noch den Kontakt. Dann hatte ich Kontakt mit seiner Ex-Freundinn, da bei ihr auch noch viele Fragen offen waren und wir uns austauschen wollten. War auch gut, da sie nun ihre Fragen beantwortet hatte und wir beide feststeklen mussten, dass er nicht der ist, für den ,an den gehalten hat. Er hat sie mehrfach betrogen, die da vor und mich. Hat aber immer alles geleugnet. Ich war immer eifersüchtig, da er sehr viel mit Russinen chatten, telefoniert und diverse Bilder verstekc tund ich nie was davon mitbekommen durfte, Auch bei ihr war da sschon ein Problem und ein großes Streitthema. da er nie aufhören wollte. Die zu Besuch war, war eine davon, somit war unsere Angst immer berechtigt. Durch die ganzen Infos wusste ich, dass er mich die ganze Beziehung in vielen belangen einfach nur belogen hat und ich bin sauer. Darauf hin rief ich ihn an, dass ich alles weiß und er sich nie wieder melden solle. Ich habe auch nix mehr ovn ihm gehört. Nach einer Woche rief ich mehrmals an und schrieb Mails, da ich wissen wollte, was mit seinen Sachen ist. Ob ich die vorbei bringen soll, er die abholen will oder ich die einer dsritten Person vorbeibringen soll. Doch er reagierte nie. Und ich rief dann bestimmt 10x am Tag an, hört sich extrem an, aber es war ja immer so bei uns. Zumal er immer sien Handy lautlos hat, warum auch immer, ging ich davon aus, dass er das auch garnicht hört. Jetzt habe ich erfahren, dass er sein Handy bei seinem freund hat, der Anwalt ist , der überprpft wie oft ich mich melde. Ich habe mitbekommen, dass er mit seinen Freunden Rache plant. Auch das er mich beruflich fertig macht ist ihm egal und er wiill versuchen mich wegen Stalking dranzubekommen. Was haben seine Freunde damit zu tun? Ich weiß es nicht, ich habe kein Kontakt zu denen und die zur Sicherheit überall gelöscht. Er meinte es würden immer mehr auf ihn zukommen, um sich auszuheulen und sich über mich zubeschweren?! Stalking? Ich weiß nicht, ich wollte nur wissen, was mit seinen Sachen ist. Die Mails waren nett, genauso wie die SMS. Keine Beleidigung oder Bedrohung. Ich meide das Viertel wo er wohnt und unseren Verein, wo wir zusammen sind. Ich wll ihn nicht sehen und keine beziehung und keine Freundschaft. Aber sein Freundeskreis meint ich würde ihn stalken. Leider sagte er auch noch, dass er schon Steine ins rollen gebracht hat, die nicht mehr zu stoppen sind, Ich frage mich, was er damit meint.

Was meint ihr, ist das Sralking?
Ich wollte doch nur wissen, was mit den Sachen ist, nun werde ich die hier behalten und er soll sich melden wenn ich die bringen soll oder wem mitbringen soll. Jetzt melde ich mich eh nicht mehr, da ich nciht einsehe, dass die mir mit so einer scheiß Anzeige meine Zukunft versauen.

Grüße

Mehr lesen

7. Oktober 2010 um 22:10

Absoluter verrückter
Hei du,

wenn ich mir deine Geschichte so anhöre Frage ich mich ehrlich gesagt, was sich dieser Mensch erlaubt und werde wütend. Ich finde ,dass dies kein Stalking ist, denn nachdem was er mit dir und all den anderen Frauen gemacht hat, kann ich deine Reaktionen etc verstehen. Ich denke aber du solltest diesen Typen komplett in Ruhe lassen, denn du hast nicht nur so reagiert, weil du ihm wirklich die Sachen zurückgeben wolltest, sondern auch weil du es nicht anders kennst, denn er hat dir eine Art und Weise vorgelebt, dass du so handelst wie du immer bei ihm gehandelt hast. Suche dir Verbündetet halt dich von ihm fern krieg ihn komplett aus dem Kopf und melde dich nie wieder ! Man sollte solch einen Menschen mal drankriegen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2010 um 20:48

Also
"hat er dann mich immer direkt ignoriert und ich medelte mich so lange bis er reagiert. ...Ich rief immer an ... dann hat er mich immer weggedrückt ... meldete er sich nciht mehr und ich suchte noch den Kontakt... Dann hatte ich Kontakt mit seiner Ex-Freundin ... rief ich mehrmals an und schrieb Mails ...er reagierte nie ... Und ich rief dann bestimmt 10x am Tag an..."


natürlich ist das stalking, was glaubst du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2010 um 14:57

Hm
sorry, aber ich finde dass kein stalking, vor allem wolltest du ja nur wissen was mit seinen sachen ist..

ich finde es bösartig und respektlos dass man mit einem menschen so umgeht mit dem man mal zusammen war..

vergiss den am besten gleich, jemand der dir mit anzeige droht und dich beruflich fertig machen will is echt unter aller ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen