Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich schäme mich für mein Aussehen

Ich schäme mich für mein Aussehen

9. Juli 2017 um 20:55

Hallo,
mir geht es zur Zeit nicht so gut. Ich habe starke Selbstzweifel bekommen, nachdem ich bemerkt habe, dass so viele, besonders Jungs mein Äußeres wohl nicht mögen.

In meiner Studiengruppe ist es besonders schlimm. Ich habe dort eine Freundin, die einfach diesem typischen Typ entspricht - klein,dünn,blond, niedliches Gesicht. Und anfangs habe ich mich nie in Frage gestellt neben ihr, weil ich nie über sowas nachgedacht habe, aber dann habe ich beobachtet, wie gut sie ankommt, besonders bei Männern.

Ich kann zwar zufrieden sein, weil ich die Beste in der Klasse bin, außerdem bin ich sehr zielstrebig und fokussiert, was meine "Karriere" angeht. Aber teilweise auch nur, weil in anderen Lebensbereichen nicht so viel läuft. Es ist mir irgendwie peinlich so auszuemsehen, wie ich es tue. So groß, mit Riesenfüßen, Riesennase und einer irgendwie männlichen Figur. Ich möchte nicht mehr rausgehen und mich anderen zeigen. Ich schäme mich, treffe mich teilweise nicht mit alten Freunden, weil ich sie nicht enttäuschen will, von meiner eigenartigen Optik und dass ich zwar gute Noten und einen guten Lebenslauf vorzeigen kann, aber so eigenartig aussehe und auch keinen Freund habe.
Ich kann das irgendwie nicht mehr durchziehen so zu tun, als ob es mir nicht auffallen würde, dass ich nicht so hübsch bin bzw. nicht angeguckt werde. Klar gute Noten sind gut, aber ich möchte nicht mehr zur Uni, weil ich es nicht ertrage zu sehen, dass ich nicht so ankomme, wie die kleinen hübschen Mädchen. Klar redet man mit mir, weil ich nett bin und Interessantes zu sagen habe. In dem Bereich Kompetenz und Charakter bin mir meiner Wirkung bewusst bzw. weiß wie ich mich verbessern kann. Aber dieses offensichtliche, mein Gesicht, meine Zotteln auf dem Kopf und den Riesenkörper, kann ich nur gering beeinflussen. Das stört mich sehr.

Hat jemand Erfahrungen gemacht, wie man damit umgeht oder, ob OPs geholfen haben. Ich möchte nicht länger, dass mir mein Äußeres im Weg steht und das tut es, weil einfach zu viele Fehler da sind. Jeder hat mal einen Pickel oder viele haben eine große Nase, aber bei mir ist irgendwie durch die Pubertät einiges schiefgelaufen 😓. 

Ich würde mich über Tipps und Erfahrungen freuen. 

LG,

lojolo

 

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers