Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich möchte mal gern Männer und ihre Logik verstehen...

Ich möchte mal gern Männer und ihre Logik verstehen...

15. November 2012 um 22:55

Freue mich auch auf Antworten von Männern:

Ich kenne einen Mann, mit dem ich eine Freundschaft mit gewissen Vorzügen führe...eigentlich sind es mehr die gewissen Vorzüge

Ich verstehe sein SMS und Meldeverhalten nicht...

1.) Meist meldet er sich, aber wenn nur mit Grüßen, etc. selten mal mit einer Frage...so wie ich bin / wir Frauen sind antworte ich...wenn ich die SMS sehe...so läuft es meist auch bei uns an, wenn mehr ist...

2.) Wenn ich schreibe, fällt mir das schwer, weil ich immer überlege, wie ich eine SMS schreibe, damit er antwortet. Meistens bekommt die SMS mehrere Fragen, weil ich aus Erfahrung sagen kann, dass Männer das sonst nur als Informationsaustausch sehen und dann antworten, wenn sie mal Zeit oder Lust haben...

so wie vor kurzen mal wahrscheinlich:
***
ich habe geschrieben
Hey, will dir mal wieder einen lieben Gruß senden. Wie geht es dir? Hast du viel Stress?
Ich bin zur Zeit krank, aber ich bin auf dem Weg der Genesung. Was ich dir noch sagen wollte...ich habe Lust auf dich und würde dich gern mal wieder verwöhnen :-P Schlimm?? Wenn ja, dann sag es einfach. Ciao
***
Er hatte mal zu mir gesagt, wenn ich so was schreibe und er dann keine Zeit hat, sagt er Bescheid. Aber aus der Nachricht geht ja hervor, dass es nicht um den Abend geht, des Weiteren hat er ja vernommen, dass ich noch krank war und er hatte vllt. keine Zeit...
also sieht er das als Informationsaustausch und nutzt dann die Gelegenheit, wenn er sich meldet und kann fragen, ob es mir wieder besser geht?

Hat er keinen Grund gesehen gleich zu antworten a) wegen Krankheit und b) weil er vllt. keine Zeit hatte oder was auch immer.???

Man muss dazu sagen, wenn er Lust hat (im doppelten Sinne) kann man super mit ihm simsen...doch manchmal gerade auf solche SMS kommt manchmal auch nichts.

Ich finde das jedenfalls meist etwas irritierend...deswegen der Post.

Freu mich auf Antwort. LG



Mehr lesen

16. November 2012 um 7:24


Ich bin zwar eine Frau und kein Mann, aber ich finde dein Posting wahnsinnig kompliziert und verschnörkelt. Da muss jeder Mann Kopfschmerzen kriegen - ich krieg ja als Frau schon erste Anzeichen.

Kann es sein, dass du in ihn verliebt bist und es ihm deshalb möglichst recht machen willst?

"Hey, will dir mal wieder einen lieben Gruß senden. Wie geht es dir? Hast du viel Stress?"
--> Da würde ich schon die Krise kriegen. Wer Stress hat, hat keine Zeit, auf so eine Frage zu antworten.
Männer haben meiner Erfahrung nach generell keine Lust, lange SMS zu schreiben. Frag also nichts, worauf er mehr als einen halben Satz antworten muss. Das geht in die Hose.

"Ich bin zur Zeit krank, aber ich bin auf dem Weg der Genesung. Was ich dir noch sagen wollte...ich habe Lust auf dich und würde dich gern mal wieder verwöhnen :-P "
--> Ein Mann wird sich da fragen, ob er sich anstecken kann.Du erwartest, dass er jetzt fragt, was du hast, aber das wird einem Mann viel zu verkrampft sein.

Ganz generell: wenn du mit ihm über etwas reden willst, dann rede (greif auch mal ganz altmotisch zum Telefon) und ködere ihn nicht mit Andeutungen.

"Schlimm?? Wenn ja, dann sag es einfach. Ciao"
Also "schlimm" - das Wort würde ich im Zusammenhang mit mir niiiee verwenden. Jetzt mal leicht provozierend formuliert "wenn du dich als schlimm empfindest oder dein Anliegen, dann verkneif es dir halt und stör ihn nicht mit einer SMS".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2012 um 12:28

Jetzt ne männliche meinung
also ich würd sagen du bist dem zur zeit nicht so wichtig, wie er dir.
die sms wo er nicht mal ne frage stellt, zeigen ja kein wirkliches interesse. weiss ja nicht ob er dich mal anruft, und da neugieriger ist.
der scheint schon interesse zu haben, aber eher an den vorzügen die du erwähnt hast. aber emotional scheinst du jetzt nicht so viel platz bei ihm einzunehmen.

du sagtest das frauen ja, so wie ihr seid antwortet. das stimmt so nicht. ich hab auch schon frauen sms geschickt, und gefragt wies denen so geht. teilweise gar keine antwort bekommen,weil die halt nicht interessiert sind^^

es ist abgesehen davon sehr in, wenn ein mann mehrere frauen hat. wenn er dich ja schon fix im bett hat, dann spart er sich die fragen vielleicht auch für ne andere.

also wenn du verliebt in ihn bist, bzw. mehr willst, würd dem sagen was du willst.
ansonsten würd ich das nicht besonders ernst nehmen,mit seinem verhalten. ist ja eher sein problem, wenn er dich nicht richtig zu schätzen weiss.

könnt mir vorstellen,dass wenn der dich mit nem anderen sieht, oder rausbekommt, dass was mit nem anderen läuft, er wieder wesentlich mehr interesse zeigt. da wird männern oft erst bewusst wie sehr sie was haben wollen, wenn jemand es versucht ihnen wegzunehmen.

etwas bekloppt, aber ist so^^

dir alles gute auf jeden fall!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2012 um 15:48

Männer sind ein klein bisschen anders!
hallo weckerkillerin ( martialisches pseudonym),

versuche mit einem mann, der für dich nur ein freund ist, immer so zu kommunizieren, wie du auch mit einer freundin kommunizierst.

die logik eines mannes ist meist immer auf ein ziel ausgerichtet. frauen haben hingegen immer viele sachen im griff. das kann man als mann immer nur bewundern.

die unterschiedliche vorgehensweise erklärt sich aus der entwicklung der menschen.

männer agieren fast immer zielgerichtet, denn früher mussten sie dem wild hinterherjagen. da konnten sie sich um nebendinge nicht genug kümmern.

frauen hatten verschiedene tätigkeiten gleichzeitig zu erledigen. deshalb sind sie heute perfekte meisterinnen des sogenannten multitaskings.

und nur die zielgerichtet jagenden männer und die frauen, die sich gleichzeitig um mehrere dinge kümmern konnten, haben sich durchgesetzt.

ich hoffe, ich habe dich nicht gelangweilt.

viele liebe grüße

nachdenk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 18:38
In Antwort auf cleon_12671957

Männer sind ein klein bisschen anders!
hallo weckerkillerin ( martialisches pseudonym),

versuche mit einem mann, der für dich nur ein freund ist, immer so zu kommunizieren, wie du auch mit einer freundin kommunizierst.

die logik eines mannes ist meist immer auf ein ziel ausgerichtet. frauen haben hingegen immer viele sachen im griff. das kann man als mann immer nur bewundern.

die unterschiedliche vorgehensweise erklärt sich aus der entwicklung der menschen.

männer agieren fast immer zielgerichtet, denn früher mussten sie dem wild hinterherjagen. da konnten sie sich um nebendinge nicht genug kümmern.

frauen hatten verschiedene tätigkeiten gleichzeitig zu erledigen. deshalb sind sie heute perfekte meisterinnen des sogenannten multitaskings.

und nur die zielgerichtet jagenden männer und die frauen, die sich gleichzeitig um mehrere dinge kümmern konnten, haben sich durchgesetzt.

ich hoffe, ich habe dich nicht gelangweilt.

viele liebe grüße

nachdenk

Hey...
...gelangweilt hast mich ganz und gar nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 18:41
In Antwort auf kennet_12837455

Jetzt ne männliche meinung
also ich würd sagen du bist dem zur zeit nicht so wichtig, wie er dir.
die sms wo er nicht mal ne frage stellt, zeigen ja kein wirkliches interesse. weiss ja nicht ob er dich mal anruft, und da neugieriger ist.
der scheint schon interesse zu haben, aber eher an den vorzügen die du erwähnt hast. aber emotional scheinst du jetzt nicht so viel platz bei ihm einzunehmen.

du sagtest das frauen ja, so wie ihr seid antwortet. das stimmt so nicht. ich hab auch schon frauen sms geschickt, und gefragt wies denen so geht. teilweise gar keine antwort bekommen,weil die halt nicht interessiert sind^^

es ist abgesehen davon sehr in, wenn ein mann mehrere frauen hat. wenn er dich ja schon fix im bett hat, dann spart er sich die fragen vielleicht auch für ne andere.

also wenn du verliebt in ihn bist, bzw. mehr willst, würd dem sagen was du willst.
ansonsten würd ich das nicht besonders ernst nehmen,mit seinem verhalten. ist ja eher sein problem, wenn er dich nicht richtig zu schätzen weiss.

könnt mir vorstellen,dass wenn der dich mit nem anderen sieht, oder rausbekommt, dass was mit nem anderen läuft, er wieder wesentlich mehr interesse zeigt. da wird männern oft erst bewusst wie sehr sie was haben wollen, wenn jemand es versucht ihnen wegzunehmen.

etwas bekloppt, aber ist so^^

dir alles gute auf jeden fall!

Hey...
...jein...ich muss dir mal persönlich auf deinen einen Kommentar antworten.

LG und danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2012 um 18:44
In Antwort auf vena_11880019


Ich bin zwar eine Frau und kein Mann, aber ich finde dein Posting wahnsinnig kompliziert und verschnörkelt. Da muss jeder Mann Kopfschmerzen kriegen - ich krieg ja als Frau schon erste Anzeichen.

Kann es sein, dass du in ihn verliebt bist und es ihm deshalb möglichst recht machen willst?

"Hey, will dir mal wieder einen lieben Gruß senden. Wie geht es dir? Hast du viel Stress?"
--> Da würde ich schon die Krise kriegen. Wer Stress hat, hat keine Zeit, auf so eine Frage zu antworten.
Männer haben meiner Erfahrung nach generell keine Lust, lange SMS zu schreiben. Frag also nichts, worauf er mehr als einen halben Satz antworten muss. Das geht in die Hose.

"Ich bin zur Zeit krank, aber ich bin auf dem Weg der Genesung. Was ich dir noch sagen wollte...ich habe Lust auf dich und würde dich gern mal wieder verwöhnen :-P "
--> Ein Mann wird sich da fragen, ob er sich anstecken kann.Du erwartest, dass er jetzt fragt, was du hast, aber das wird einem Mann viel zu verkrampft sein.

Ganz generell: wenn du mit ihm über etwas reden willst, dann rede (greif auch mal ganz altmotisch zum Telefon) und ködere ihn nicht mit Andeutungen.

"Schlimm?? Wenn ja, dann sag es einfach. Ciao"
Also "schlimm" - das Wort würde ich im Zusammenhang mit mir niiiee verwenden. Jetzt mal leicht provozierend formuliert "wenn du dich als schlimm empfindest oder dein Anliegen, dann verkneif es dir halt und stör ihn nicht mit einer SMS".

...
danke für deine Antwort.

Damit lässt er sich aber gern ködern..ist so

Nö...verliebt bin ich nicht, ich mag ihn just, mehr ist nicht.

LG und danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 14:09
In Antwort auf kolab_11868494

Hey...
...jein...ich muss dir mal persönlich auf deinen einen Kommentar antworten.

LG und danke

Was genau meinst du mit "jein" ?
am genausten kann dir dein freund die fragen die du hast, möglicherweise beantworten

es sei denn du willst sie via sms klären^^

aber cool dass du die frage hier gestellt hast. ist für mich ja auch interessant. find deine gedankengänge, zumindest was ich hier so erfasst habe, kann man weder männlich noch weiblich zuordnen.

du könntest genau so gut ein typ sein, der nicht schlau aus ner frau wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest