Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Ich mache mich selbst verrückt!

Ich mache mich selbst verrückt!

20. Oktober 2014 um 19:41 Letzte Antwort: 21. Oktober 2014 um 16:04

Hallo miteinander.
Folgendes: Ich habe zurzeit mein Abschlussjahr, da möchte ich natürlich gute Noten und so. Aber das Problem ist, dass ich mich selbst damit total fertig mache. Ich sitze meistens bis Abends um 22 Uhr dort und lerne, weil ich unbedingt perfekte Noten will. Wenn ich "nur" eine Zwei habe, denke ich sofort ich bin schlecht und muss jetzt noch mehr lernen.

Ich werde auch ganz verrückt, wenn ich eine Sache nicht 100%ig kann.
Meine Eltern meinen, ich soll mal halb lang machen, aber das Problem ist, ich kann einfach nicht. Der ganze Stress und das alles macht mich wahnsinnig. Ich habe ständig Herzrasen und Atemnot.

Was würdet ihr mir raten?

Mehr lesen

21. Oktober 2014 um 16:04

Vielleicht
kann es daran liegen, dass ich eigentlich nie für meine guten Noten von meinen Eltern gelobt werde.

Ich suche die Anerkennung schon gar nicht mehr, aber trotzdem setzte ich mich so unter Druck

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram