Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich liebe meinen cousin,,,

Ich liebe meinen cousin,,,

1. Februar 2007 um 15:58

hey leute ...
bin ein 18jähriges spanisches mädchen..Ich habe ein ziemlich großes problem ,,ich bin vor 2 jahren das erste mal in mein heimatland nach spanien mit meiner familie geflogen ,,, da meine familie meines vaters in spanien sehr groß ist, kannte ichfast keinen aus meiner familie.
ich ging mit mit meiner schwester in die stadt wir wollten einfach mal uns umschauen was erleben,,neue leute kennen lernen und hauptsächlich auch das land besser kennen lernen ,,, als wir in der stadt waren ging meine schwester in unzähligen läden da sah ich diesen einen typen es war liebe auf den ersten blick ich konnte es nicht glauben
es war so als wäre mein traumprinz vor mir ,,er schaute mich auch so an als würden wir uns schon so lange kennen es war fast schon unheimlich ,,, er kam auf mich zu und fragte mich nach meinem namen ich sagte ihm natürlich er sollte bitte weg gehen weil ich kein interesse hatte,,, aber er gab nicht auf er folgte mir in paar laden weiter und wir flirteten einwenig miteinander ,,schlussendlich steckte ich ihm meine nummer ein ,,, meine schwester merkte nicht davon
wir traffen
uns am nächsten tag und dies ging immer weiter bis wir uns küssten... ich hatte mich unsterblich in diesen jungen verliebt es war unglaublich,,, am nächsten tag fragte er mich ob wir uns treffen sollten aber ich sagte nein wir haben was vor mit meiner familie und die sommerferien waren ja auch fast zu ende ,,
am nächsten tag gingen wir zu meiner tante die ich nie in meinem leben vorher gesehn hatte ,,da sagte sie deine cousinen und cousins hattest du ja nie gesehn ich möchte sie dir gerne vorstellen,,, da kam ER ,,, rein mein cousin ,,,
mir stand der mund offen ich traute meinen augen nicht nein,, nein,, dies konnte nicht möglich sein es war meine urlaubsliebe ,,, ich wollte es nicht wahr haben ,, er zerrte mich in sein zimmer rein ,, meine eltern bemerkten nichts ,,und er fragte mich was wir denn jetzt machen sollten ich sagte nein wir müssten dies beenden ,, er flehte mich an und sagte mir dass ich das nicht einfach so machen könnte er würde mich über alles lieben , aber ich fühlte mich dreckig oh nein ,, ich konnte es nicht glauben ,, ich hatte ihn so gelassen ohne eine antwort ,, einfach stehen gelassen wie im regen,,, die nächstes sommerferien waren auch einfach wunderschön hatte ihn wieder gesehn und dieses dämliche versteckspiel nahm seinen lauf,, wir mussten uns überall verstecken .. ich weiß es selber wir werden nie was ernstes im leben führen können Nie und nimmer ich mächte es selber nicht ,, aber er ist mir sehr ans herzen gewachsen und ich möchte diesen menschen nicht aus meinem leben verschwinden lassen,, es ist einfach ein drama anders kann man diese krasse situation von mir nicht defenieren,, ich bin einfach todunglücklich ,,aber auch sehr gesegnet dass ich so einem menschen in meinem leben begegnet bin ,,,wir sind eins geworden ,, ,, was sagt ihr dazu? ich möchte gerne eure meinung hören(lesen)...

Mehr lesen

1. Februar 2007 um 22:36

Hi floraa4..
also rein rechtlich gesehen ist es erlaubt mit ihm eine beziehung zu haben denn er ist ja nur verwanter zweiten grades, das ist erlaubt. aber ich weiß ja jetzt nicht wie die regeln in spanien sind. hier ist das erlaubt. kann aber auch sein das der glaube oder die religion das in spanien nicht erlaubt oder es nicht gerne gesehen wird. frag dir das doch mal nach denn man kann seine gefühle nicht unterdrücken, sonst wirst du dir das dein ganzes leben lang vorwerfen es nicht versucht zu haben.
ich hoffe das sich für dich alles zum guten wendet.
LG verina6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2009 um 13:30

Kommt mir bekannt vor....
....das ist wohl das schicksal von uns spaniern. Ich werde meine Geschichte hier jetzt nicht so ausbreiten, aber ich kann dir sagen, dass es mir genauso geht. Schon seit sehr sehr vielen jahren. Nur das bei uns nie was passiert ist.

Auch in spanien können cousin und cousine heiraten und eine Familie gründen. Bei meinem Cousin in der Familie waren Oma und Opa auch miteinander verwandt.

Ich kann verstehen, dass dich die geschichte unglücklich macht. Aber wirst du umso glücklicher, wenn du es mit ihm für immer beendest? Vielleicht versuchst du es einfach zu genießen und siehst was mit der Zeit draus wird? Besser so, als dass du dich dein leben lang fragst, ob es nicht doch mit euch geklappt hätte.

Ich wünsche dir alles gute und viel Kraft!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen